Clematis, Waldrebe 'William Kennett'

Clematis Hybride 'William Kennett' das 'blaue Wunder'

Clematis-Blüten
Clematis-Blüten
Blau-violette Blüte der Clematis 'W. Kennett'
Blau-violette Blüte der Clematis 'W. Kennett'
Große Bluten der Waldrebe 'W. Kennett'
Große Bluten der Waldrebe 'W. Kennett'
Klematis-Sorte 'W. Kennett'
Klematis-Sorte 'W. Kennett'
Kein Produktbild vorhanden

  • Extrem grosse Blüte
  • Seltene blaue Farbe
  • Auch für den Kübel geeignet
 

Die Clematis Waldrebe 'William Kennett'

Die englische Clematis- Züchtung  'William Kennett'  ist bereits seit 1875 registriert und somit einer der ältesten und schönsten bekannten Clematis Hybriden.
Das wunderbare reine Blau der sehr grossen eleganten Blüten macht ‚William Kennett‘ zu einem echten Gartenjuwel, da man diese Farbe in der Pflanzenwelt nicht sehr oft findet.
Diese Clematis blüht zweimal, einmal von Mai bis Juli und nach einer kleinen Pause August bis September mit einer Nachblüte. Danach kann man sie leicht zurückschneiden.

Blüte der Clematis 'William Kennett'

Aussergewöhnlich große lavendelblaue, tellerförmigen Blüten. Sie erreichen einen Durchmesser von 16 - 18 Zentimetern. ‚Wiliam Kennett‘ hat sechs bis acht Blütenblätter.
Diese Hybride blüht von Mai bis in den Juli. Im August kehrt das ‚blaue Wunder‘ mit einer zweiten Blüte auf die Gartenbühne zurück. Eine Kombination mit weissen oder rosa Kletterrosen bringt das Blau besonders gut zur Geltung.
 

Standortansprüche der Clematis ‚William Kennett‘

Die blaue Dame ist schön und unkompliziert. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Vorzugsweise bietet der man der Kletterschönheit einen nährstoffreichen, humosen und frischen Boden an. Wie alle Waldreben liebt auch die 'William Kennett'  feuchte Erde.
Den empfindlichen Wurzelbereich sollte man mit niedrig wachsenden und Schatten spendenden Stauden oder mit Mulch oder ein wenig Laub abdecken
Staunässe oder nasse Füße verträgt die Waldrebe nicht.
Hat sie sich an ihrem Standort einmal akklimatisiert, erklimmt sie schnell Pergolen, Rosenbögen, Obelisken, Zäune und alles, was man ihr zum Klettern anbietet.
 Auch auf der Terrasse oder auf dem Balkon ist sie im Pflanzkübel eine echte Erscheinung.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Clematis, Waldrebe 'William Kennett' (0)

Name: Clematis, Waldrebe 'William Kennett' Botanisch: Clematis Hybride William Kennet
Blütezeit: Anf. Mai bis Anf. Jul., Mitte Aug. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 180cm - 3m
Endbreite: 60cm - 80cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Süd- und Westwände, Nord- und Ostwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar, März, April, Mai, August, September, Oktober, November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

23.03.2021 | 09:33:26
Sehr schöne gesunde Pflanzen