Campanula rotundifolia 'Olympica'

Rundblättrige Glockenblume

Campanula rotundifolia 'Olympica'
Campanula rotundifolia 'Olympica'
Kein Produktbild vorhanden

Diese heimische, mittelhoch werdende Glockenblume ist von ihrem ganzen Habitus sehr grazil und zart. Sie hat einen flächig kriechenden Wuchs mit kurzen Ausläufern. Über ihrem dunkelgrünen, rundlichen und stark gekerbten Blättern bildet sie in der Zeit von Mai bis Oktober eine Vielzahl an dichtstehenden, leuchtend blauen Blüten auf einer Höhe von ca. 25 cm. Sie liebt sonnige Standorte mit durchlässigen, nährstoffreichen und mineralischen Böden. Sogar Trockenphasen toleriert sie. Besonders gut lässt sie sich in Staudenbeeten, Rabatten, Mixed Borders und naturnahen Pflanzungen. In Verbindung mit Margeriten, Schafgarben und Gräsern fühlt sie sich besonders wohl. Blumensträussen verleiht sie mit ihren zarten pastelligen Blüten das gewisse Etwas.



Blütenfarbe: blau, violett/lila

Blütezeitbereich: Frühsommer bis Spätsommer

Höhe: 25 - 30 cm

Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig

Lebensbereich: Steppenheide, Gehölzrand

Blattform: rundlich

Blattfarbe: grün

Pflanzabstand: 30 - 40 cm

Winterhärtezone: 3

Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Dachbegrünung, Rekultivierung, öffentliche Anlagen

Besonderheiten: Bienenweide, versamend, stark Ausläufer treibend

Familie: Campanulaceae

Geselligkeit: in größeren Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Campanula rotundifolia 'Olympica' (0)

Name: Campanula rotundifolia 'Olympica' Botanisch: Campanula rotundifolia 'Olympica'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai, Anf. Sept. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau, violett Endhöhe: 20cm - 40cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November