Artemisia schmidtiana 'Nana'

Zwerg-Silber-Raute

Artemisia schmidtiana 'Nana'
Artemisia schmidtiana 'Nana'
Kein Produktbild vorhanden

Auch diese zwergwüchsige Silberraute zählt zu den Blattschmuckstauden. Sie bildet ca. 25 cm hohe kompakte Horste mit feinen silbergrauen, behaarten, fiederspaltigen Blättern. Von Juni bis Ende Juli blüht die Artemisia schmidtiana 'Nana' mit weissen traubenartigen Blüten. An vollsonnigen, warmen Standorten mit durchlässigen, trockenen und nährstoffarmen Böden fühlt sie sich besonders wohl. Winter- und Staunässe hingegen lassen sie verkümmern. Einen leichten Winterschutz aus Reisig gegen Kahlfröste sollte sie in jedem Fall bekommen. Sie eignet sich besonders gut in Steintrögen, in Steingärten und in monochrom gehaltenen Beeten als Vordergrundpflanze, z.B. in einer silbrigweissen Rabatte. Oder aber man benutzt sie als Kontrapunkt zu dunkellaubigen Pflanzen. Dieser besondere Hingucker sollte bei keinem Staudenfreund im Steingarten fehlen.

Blütenfarbe: weiss
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 25 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Felssteppe, Matten, Mauerkronen
Blattform: rundlich, fein zerteilt
Blattfarbe: silbergrau
Pflanzabstand: 20 - 30 cm
Winterhärtezone: 4
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Trogbepflanzung, Grabbepflanzung, Dachbegrünung, Mediteraner Garten, Flächendecker
Besonderheiten: Blattschmuck, Duftpflanze
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Artemisia schmidtiana 'Nana' (0)

Name: Artemisia schmidtiana 'Nana' Botanisch: Artemisia schmidtiana 'Nana'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grau
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 20cm - 40cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro