DeliDahlie® Hapet® Hoamatland

DeliDahlie mit an Schwarzwurzeln erinnerndem Aroma

DeliDahlie® Hapet® Hoamatland
DeliDahlie® Hapet® Hoamatland
DeliDahlie® Hapet® Hoamatland
DeliDahlie® Hapet® Hoamatland
Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Blüten
Blüten
Blüte
Blüte
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Der Dahlien-Gourmet - Markus Kobelt isst Dahlien

In den Dahliendegustationen, die wir bei Lubera® zusammen mit unseren Mitarbeitern durchgeführt haben, taucht Hoamatland immer wieder als Favorit auf. Da dies auch in unserem Betrieb in Bad Zwischenahn der Fall war, können nationale Gründe (das Rot-Weiss der Schweiz und Österreichs) nicht ausschlaggebend sein … Es ist wohl eher der eindrückliche, aber dezente Geschmack, gepaart mit einer feinen Textur, was den Reiz dieser Sorte ausmacht.
Die Delidahlie® Hoamatland ist deshalb so etwas wie ein ‚Everybody’s darling‘ der Delidahlien®.

Dahliengruppe: Malerdahlie 2 farbig
Blütentyp: dekorative Dahlie
Höhe: bis 180cm
Knollen: zierlich, eher klein, walzenförmig, kleiner bis mittlerer Ertrag
Geschmack/Textur: Zarte Textur, Geschmack erinnert an Schwarzwurzeln

Hier finden Sie weitere Infos zu den einzelnen Sorten:

Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie

Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Hapet® Hoamatland - Dekorative Dahlie
Malerdahlien - panaschierte Blüten
Höhe: ca. 1,8m
Farbe: dunkelrot, weisse Spitzen
Dahlienart: Dekorative Dahlie
Standort: Vollsonne / max. Halbschatten
Boden: darf leicht sauer sein, Staunässe vermeiden, kein Lehmboden
Verwendung: wunderschön als Schnittdahlie, oder ausgepflanzt
Hoamatland ist Peters Dahlien-Ode an Österreich
 
K&K Dahlien - Die könig-kaiserlichen Dahlien von Peter Haslhofer, dem Dahlienflüsterer
Man hat versucht, die Dahlie zu domestizieren, sie auf 30cm Höhe einzusperren, sie auf eine Blütenform zu reduzieren, sie zu einer austauschbaren Topfpflanze zu machen. Der österreichische Züchter Peter Haslhofer macht das pure Gegenteil: Er kultiviert die Vielseitigkeit der Gartendahlie, ihre immer wieder neu zu rekombinierenden Formen, Farben und Wuchstypen.
 
Das Resultat
Stolze, edle Dahlien, vielseitig, aber immer sehr stabil und robust, pure Lebensfreude, gepaart mit österreichischem Charme. Da passt dann auch der Name: K & K-Dahlien – die Edeldahlien aus Österreich.
 
Videos über die K&K-Dahlien:
www.gartenvideo.com/dahlienzuechtung
www.gartenvideo.com/dahliengruppen
www.gartenvideo.com/dahlientipps
 
Die Dahlien sind nicht winterhart, jedoch können Ihre Knollen bei ca. +5 Grad im frostfreien, nicht zu trockenem und nicht zu feuchtem Raum gelagert und überwintert werden.
Unsere Tipp: Pflanzen Sie nach den letzten Frühjahrsfrösten die gewünschten Dahlien als Jungpflanzen. Diese entwickeln sich schneller und sind flexibel und vielseitig einsetzbar.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu DeliDahlie® Hapet® Hoamatland (2)

Frage
12.03.2019 - Delidahlien
Hallo liebes Lubera Team,
könnte ich jede Dahlie verspeisen wenn Geschmack und Textur es hergeben? Habe erst mit BlackJack (Blütenknospen ausknipsen ohne Ende) Erfahrung gemacht.
Als DehliKübeldahlie habe ich mir schon die Kennedy ausgesucht. Kann man die großen Dahlien pinzieren, damit sie nicht so hoch werden?
Würde so gern Hapet -Mosaik,-Allerlei,-Hoamatland kosten.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg Jodeit
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
03.01.2017 - Deli Dahlien
Guten Tag,
wann kann ich Deli-Dahlien bestellen?
Freundliche Grüße
Regina Boethling
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: DeliDahlie® Hapet® Hoamatland Botanisch: Dahlia
Lubera Selektion: ja Lubera Easy-Tipp: ja
Blütezeit: Mitte Jun. bis Anf. Nov. Reifezeit: Anf. Nov. bis Ende Nov.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: gemischt, rot, weiss
Endhöhe: 160cm - 180cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Verwendung: Outdoor, Kübel, Schnitt- und Trockenpflanzen, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Mai bis Juli
#1 von 10 - DehliDahlien sind nicht nur essbar sondern auch sehr schön!
#2 von 10 - Erdfrüchte-Kombination im bodenständigen Paradies
#3 von 10 - Können Dahlien den Winter draussen überleben?
#4 von 10 - Die Erdfrüchte Delidahlien und Süsskartoffel
#5 von 10 - Wie und wo entstehen die essbaren Dahlienknollen?
#6 von 10 - Die DeliDahlien werden vorbereitet
#7 von 10 - Wie sehen die DeliDahlienknollen aus?
#8 von 10 - Wie gross ist die Ernte von Dahlienknollen?
#9 von 10 - Wir roden die DeliDahlien
#10 von 10 - Wie gross ist die Ernte von Dahlienknollen?