Saatkartoffeln 'Bamberger Hörnla'

Die alte Sorte mit dem guten Geschmack

Bamberger Hoernla gewaschen
Bamberger Hoernla gewaschen
Kartoffel Bamberger Hoernla ungewaschen
Kartoffel Bamberger Hoernla ungewaschen
Bamberger Hoernla aufgeschnitten
Bamberger Hoernla aufgeschnitten
Bamberger Hoernla Kartoffeln offen
Bamberger Hoernla Kartoffeln offen
Bamberger Hoernla Kartoffeln
Bamberger Hoernla Kartoffeln
Bamberger Hoernla Kartoffeln geschnitten
Bamberger Hoernla Kartoffeln geschnitten
Bamberger Hoernla Kartoffeln
Bamberger Hoernla Kartoffeln
Kein Produktbild vorhanden

Diese alte Fränkische Kartoffelsorte gehört zu einer in verschiedenen Regionen und Ländern vorkommenden Sortengruppe von Kartoffeln mit gipfelartigen, hörnchenartigen langgezogenen Knollen, einem feine-nussigen Aroma, festkochend, mit einer wachsigen, cremigen Textur. Ein anderes Beispiel wäre die französische Sorte La Ratte. Mit der Kultur der über 150 Jahre alten Sorte Bamberger Hörnla kultiviert sie auch die Kulturgeschichte mit, die Geschichte der Ernährung, bei der im 19. Jahrhundert auch in Westeuropa, auf dem Kontinent die Kartoffel eine zentrale Bedeutung bekam (wenn sie sie nicht schon früher hatte). Passend zur Industrialisierung war die Kartoffel auch so etwas wie das erste Convenience Food: einfach kultiviert, schnell gekocht und angenehm und vor allem sättigend gegessen. Der Genuss ist bei der Bamberger Hörnla eine besondere Freude, weil das Aroma, der nussige Geschmack wirklich überzeugen. Und letztlich ist es auch dieser Geschmack, der der einzige und wichtigste Grund ist, diese Sorte auch heute nicht nur zu erhalten, sondern auch im eigenen Garten anzubauen. Wir empfehlen den Anbau zusammen mit der modernen Sorte Sarpo Kifli®, die ähnliche Knolleneigenschaften, aber noch eine längere Lagerzeit  hat. Und dann können Sie parallel die alte und die moderne Sorte beurteilen, sie sehen den Kartoffelfortschritt – und geniessen doch bei beiden Sorten das wichtigste: den feinen, cremigen Geschmack einer festkochenden Aromasorte!

Die Vorteile der Kartoffelsorte Bamberger Hörnla

  • intensiver nussiger Geschmack
  • festkochend, mit zarter, cremiger Textur
  • ideal zu Spargel und im Kartoffelsalat, auch alleine, einfach mit etwas Butter und Gewürzen
  • Eine Sorte mit Geschichte, erleben Sie Kartoffelgeschich!

Kurzbeschreibung 'Bamberger Hörnla'

Schale: Braun-ocker-gelb, mit einem typischen rötlichen Schimmer, sehr fein
Fleisch: Festes hellgelbes Fleisch
Blüte: Weiss
Ernte/Reifezeit: Mittelfrüh
Lagerfähigkeit: Sehr gut lagerfähig, da lange Keimruhe. Die Bamberger Hörnla Kartoffel erreichen den Geschmackshöhepunkt um den Jahreswechsel
Kochtyp: festkochend
Gut für: Kartoffelsalat, Pellkartoffeln (Gschwellti in CH), Salzkatrtoffeln, ideal zu Spargelgerichten
Geschmack: intensiv nussiges Aroma, fast würzig
Textur: wachsige, saftige Konsistenz, tiefer Trockensubstanzanteil, der Biss ist fest und doch auch weich
Ertrag: Nun das ist eine typische slowfood-Pflanze. Wenn man mit der Bamberger Hörnla Spitzenerträge machen will, ist man bei der falschen Sorte. Hier ist der Geschmack, das Erlebnis das Ziel und nicht der blosse Ertrag. Und natürlich gehört auch der Aspekt, eine seit 1854, also seit mehr als 150 Jahren kultivierte Sorte im Garten, im Topf und auf dem Teller zu haben, zum Gesamterlebnis dieser Sorte
Pflanze/Wachstum: Eher kleinbleibend ,ideal auch für die Topfkultur
Resistenzen: Hat noch keine modernen Krankheitsresistenzen, sollte also unbedingt an einem luftigen, gut durchzogenen Ort kultiviert werden
Das einfachste Rezept: Sauber putzen, 20 Minuten mit etwas Salz und Kümmel kochen, schliesslich frisch servieren mit Butter und Salz – göttlich gut!

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Saatkartoffeln 'Bamberger Hörnla' (3)

Gartenstory 31.07.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Geschmacklich super - arbeitsintensiv :-)
Wir haben diese Kartoffeln nun im 2. Jahr. Letztes Jahr haben wir nicht viel gepflegt, d.h. auch nur sehr sehr wenig gewässert. Entsprechend war die Ernte nicht riesig, aber okay. Es waren sehr viele kleine Kartoffeln dabei.
Geschmacklich sind die Kartoffeln sehr gut und es war auch sofort klar, dass wir Saatkartoffeln aufheben und sie dieses Jahr erneut pflanzen, aber die Kartoffeln habe ich nur gekocht, wenn ich viel Zeit hatte...: die Formen sind sehr schön und jede Kartoffel ein Original. Aber das bedeutet auch, dass jede Kartoffel tausende kleine Ecken und Ritzen und Kanten hat, in denen die Erde steckt.... - aufwändig zu reinigen, aber sehr lecker. Wir bewässern dieses Mal mehr, so dass hoffentlich mehr größere Kartoffeln rauskommen, dann ist das Verhältnis Reinigungsaufwand/Kartoffelgröße besser :-)
Gartenstory 22.03.2019 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Bamberger Hörnla in der Südpfalz
Zum ersten Mal habe ich Bamberger Hörnla bei einem Biobauer aus der Region gekauft. Der Geschmack idieser Kartoffel ist einfach phantastisch. Als ich dann das Bamberger Hörnla bei Lubera zum selber pflanzen entdeckte, war sofort klar, diese Sorte mußt Du unbedingt auspobieren. 2018 war mein erstes Kartoffeljahr und ich hatte sofort Erfolg trotz hartem Boden und ohne großartiger Pflege.
Die Kartoffelernte war für mich ein absolutes Fest. Auch meine Süßkartoffeln waren ein voller Erfolg. Dieses Jahr werde ich noch mehr Kartoffeln säen.
Frage 07.02.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (1) Antwort schreiben
Beste Zeit für den Boden
Hallo,
die Saatkartoffel ist bereits ab Februar lieferbar, ab wann sollte sie in den Boden? (Was gegenenfalls in der Zwischenzeit bis zur Aussaat tun?)
Antwort (1)
Name: Saatkartoffeln 'Bamberger Hörnla' Botanisch: Solanum tuberosum 'Bamberger Hörnli'
Erhältlich: Februar bis Juni
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen

13.03.2021 | 17:37:20
Die Qualität der Saatkartoffeln ist sehr gut.

01.04.2019 | 23:31:48
Ordentlich, nichts fauliges dabei, muss noch vorgekeimt werden.
Interessante Produkte
Inkarnatklee
Zum Produkt
CHF 2.90 Inkarnatklee Inkarnatklee Gründüngung
lieferbar
Saatguttütchen CHF 2.90
Potatopot - Der Kartoffeltopf für die einfach Kartoffelernte
Zum Produkt
CHF 14.90 Potatopot - Der Kartoffeltopf für die einfach Kartoffelernte Kübel mit Innenkübel zum Herausnehmen und Ernten
lieferbar
1 Stück CHF 14.90
Schnittsalat Mesclun
Zum Produkt
CHF 2.40 Schnittsalat Mesclun Mischung von Salaten, Zichorien und Salatkräutern.
lieferbar
Saatguttütchen CHF 2.40
Erdklee
Zum Produkt
CHF 2.40 Erdklee Gründüngung Erdklee
lieferbar
Saatguttütchen CHF 2.40
Saatkartoffeln 'Blaue St. Galler'
Zum Produkt
ab CHF 6.73/Pfl. Saatkartoffeln 'Blaue St. Galler' Die Kartoffel mit dem blauen Fleisch
lieferbar
10 Saatkartoffeln CHF 7.40
30 Saatkartoffeln CHF 21.40
statt CHF 22.20
60 Saatkartoffeln CHF 40.40
statt CHF 44.40
Saatkartoffeln 'Blue Danube'
Zum Produkt
ab CHF 6.73/Pfl. Saatkartoffeln 'Blue Danube' Die blauschalige Kartoffel mit der blauen Blüte
lieferbar
10 Saatkartoffeln CHF 7.40
30 Saatkartoffeln CHF 21.40
statt CHF 22.20
60 Saatkartoffeln CHF 40.40
statt CHF 44.40
Saatkartoffeln Solasana 'Vitabella'
Zum Produkt
ab CHF 5.82/Pfl. Saatkartoffeln Solasana 'Vitabella' Die frühe Kartoffel mit Phytophthoraresistenz
lieferbar
10 Saatkartoffeln CHF 6.40
30 Saatkartoffeln CHF 18.40
statt CHF 19.20
60 Saatkartoffeln CHF 34.90
statt CHF 38.40
Artischocke
Zum Produkt
CHF 3.40 Artischocke Cynara scolymus L.
lieferbar
Saatguttütchen CHF 3.40
Saatkartoffeln 'Sarpo Kifli'
Zum Produkt
ab CHF 6.73/Pfl. Saatkartoffeln 'Sarpo Kifli' Extrem produktive Aromasorte für Kübel und Hochbeete
lieferbar
10 Saatkartoffeln CHF 7.40
30 Saatkartoffeln CHF 21.40
statt CHF 22.20
60 Saatkartoffeln CHF 40.40
statt CHF 44.40