Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche

Prunus avium

Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche
Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche
Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche
Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche

  • Zuverlässig und hohe Fruchtqualität
  • Das Fruchtfleisch ist fest, süss aromatisch im Geschmack, platzfest
  • Sehr gut zum konservieren bzw. einmachen

Kurzbeschreibung Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche

Grösse: 3-5m hoch und 3-5m breit
Wuchs: starken Wuchs
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: normaler nährstoffreicher Boden
Reifezeit: Anfang bis Mitte Juli
Blütezeit: April bis Mai
Frucht Aussehen/Form: bildet grosse Früchte, rotbraun bis schwarz
Geschmack: fest, süss aromatisch im Geschmack, Platzfest
Herkunft/Geschichte: Die Grosse Schwarze Knorpelkrische ist eine der ältesten und noch heute am verbreitesten Sorten. Bereits um 1540 wurde sie in Frankreich beschrieben und ist auch heute noch sehr beliebt. Diese Kirschsorte kennt man unter vielen Namen wie die Prinzenkirsche, Braune Knorpe, Cerise Coeur Noir, Schwarze Lothkirsche oder Weilheimer Riesen.
Befruchtung: selbstunfruchtbar, brauchen eine in der Nähe stehenden Befruchter.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche (0)

Name: Süsskirsche Grosse Schwarze Knorpelkirsche Botanisch: Prunus avium
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai Reifezeit: Anf. Jul.
Blätterfarbe: grün Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Verwendung: Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 3 - Kirsche 'Lapins'
#2 von 3 - Kirsche 'Regina'
#3 von 3 - Die besten Kirschen für den Garten - die Sorte Regina