Süsskartoffel Sakura

Die purpurfleischige Süsskartoffel

Süsskartoffel Sakura (Ipomoea batatas)
Süsskartoffel Sakura (Ipomoea batatas)
Süsskartoffel Sakura (Ipomoea batatas)
Süsskartoffel Sakura (Ipomoea batatas)
Süsskartoffel Sakura Pflanze
Süsskartoffel Sakura Pflanze
Süsskartoffel Sakura Pflanze
Süsskartoffel Sakura Pflanze
Kein Produktbild vorhanden

Kurzbeschreibung der Süsskartoffel Sakura

Vegetationszeit: Sakura benötigt ca. 120-130 Tage bis zur Ernte
Wuchs/Gesundheit: gute Resistenz gegen Nematoden und bodenbürtige Krankheiten, hat wenig Insektenbefall und bevorzugt leichte Böden
Ertrag: mittlere Erträge, Pflanzung im späten Frühsommer
Knollen: eher etwas längliche Form, rotschalig, mit purpur Fruchtfleisch ohne Beta-Karotin
Geschmack/Eignung: süss, mit intensivem Aroma

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Süsskartoffel Sakura (0)

Name: Süsskartoffel Sakura Botanisch: Ipomea batatas
Reifezeit: Mitte Sept. bis Ende Okt. Blätterfarbe: gemischt, schwarz, grün
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Verwendung: Gewächshaus / Wintergarten, Gruppenpflanze Erhältlich: Mai bis Juni
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

16.06.2020 | 11:06:00
Kräftige Pflanze, empfehle ich weiter
#1 von 2 - Erdnüsse ernten - wie geht das?
#2 von 2 - Erdnüsse aus dem eigenen Garten - Lubera selektioniert Erdnuss-Sorten für den Hausgarten