schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®

Apricotfarbene, dornenlose Herbsthimbeere

Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®, Rubus idaeus
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®, Rubus idaeus
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber® kaufen

  • Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 6,95
    3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 19,80 statt 20,85 (5% Rabatt)
    6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 37,50 statt 41,70 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 20990
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
schliessen
In den Warenkorb legen
Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 6,95
In den Warenkorb legen
3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 19,80
In den Warenkorb legen
6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 37,50
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®

Vorteile

  • optisch ansprechende, gelbe bis apricotfarbene Früchte mit angenehmem Geschmack
  • reiche Ernte an grossen, gut haltbaren Beeren im August und September
  • aufrechte, dornenlose Ruten
  • Kein Befall durch die Maden des Himbeerkäfers
Steckbrief Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber®
Einfache Kultur: trägt an den einjährigen, absolut dornenlosen Ruten, im frühen Frühling, Ende Februar zurückschneiden und ab August wieder ernten
Reifezeit: ca. 10. August bis Ende September, extrem fruchtbar
Früchte: sehr gross, stabil, konisch gebaut; die wunderschöne Apricot-Farbe und auch das Gourmet-Aroma stellen sich erst bei Vollreife ein, also warten, bis die Früchte von gelb zu apricot färben
Wuchs: sehr aufrecht und gesund, Ruten absolut dornenlos
Gesundheit: robust gegen Bodenkrankheiten, keine Würmer

Beschreibung

Die dornenlose Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber® trägt von Anfang/Mitte August bis Ende September reichlich süsssäuerliche, gelbe bis apricotfarbene Beeren. Für eine reiche Ernte musst du nicht viel tun: schneide die Ruten Ende Februar zurück und warte dann auf die Erntezeit im Herbst. Weil die kräftigen gut verzweigten Pflanzen völlig dornenlos sind, ist die Pflege ganz einfach und das leckere Beerenobst kann ohne das Risko von Kratzern an der Terrasse oder nahe an Wegen gepflanzt und bequem im Vorbeigehen geerntet werden.

Beschreibung

Die Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Amber® ist eine dornenlose Himbeere mit gelben Früchten. Der Strauch wird zwischen 140 bis 180 cm hoch und 60 bis 100 cm breit. Nach der Blüte im Juni und Juli bilden sich grosse, konische Früchte, die ab August erntereif sind. Sie können schon gegessen werden, wenn sie gelb sind. Wenn du dich aber geduldest, bis die Beeren sich von gelb zu apricot umfärben, dann kannst du das volle Gourmet-Aroma geniessen, das diese Sorte auszeichnet. Die Früchte enthalten weniger Säure als rote Himbeeren und sind milder im Geschmack.
Du kannst Autumn Amber® im Beet oder im Kübel auf Balkon oder Terrasse kultivieren, sie werden dort etwas höher als die gelbe Balkonhimbeere Lowberry® Goodasgold®.

Typisch Primeberry® - die einfachen Herbsthimbeeren

Die Primeberries sind eine Züchtungsserie von EINFACHEN Himbeeren aus der Züchterwerkstatt von Lubera. Die Sträucher bilden aufrechte, gut verzweigte dornenlose Triebe. Blüten und Früchte bilden sich an den diesjährigen Ruten und nicht wie bei Sommerhimbeeren an den Ruten des Vorjahres. Das erleichtert die Pflege, weil du beim Schnitt im Februar alle Ruten zurückschneiden kannst und nicht entscheiden musst, welche Triebe entfernt werden und welche bleiben. Schneide einfach alle knapp über dem Boden ab.
Im Vergleich zu anderen Herbsthimbeeren zeichnen sich Primeberries durch einen besseren Geschmack und grössere Früchte aus. Ihr kräftiger aufrechter Wuchs erleichtert die Kultur zusätzlich. Bei Autumn Amber® kommt zusätzlich die Dornenlosigkeit dazu.

Autumn Amber®: Heimat in der Schweiz und in England

Autumn Amber® wurde ursprünglich in England, an der Forschungsanstalt East Malling selektioniert. Lubera® hat vor 15 Jahren zusammen mit East Malling die Himbeerzüchtung in Kent, im Süden Englands neu gestartet und ist seit dieser Zeit am Züchtungsprogramm beteiligt. Als exklusive Partner selektionieren die Züchter von Lubera in England neue Sorten für den Hausgartenmarkt, die dann auf unseren Züchtungsfeldern in Buchs zusammen mit weiteren Selektionen aus dem eigenen Haus auf Herz und Nieren getestet werden. Autumn Amber(S) ist die erste Sorte, die aus dieser im wahrsten Sinne des Wortes fruchtbaren Zusammenarbeit entstanden ist.

Robust und gesund

Primeberry® Autumn Amber® ist aber nicht nur pflegeleicht und ertragreich. Diese Himbeere ist ausserdem widerstandsfähig gegen Schädlinge im Boden, die andere Himbeersorten befallen und Wurzel- und Rutenkrankheiten verursachen. Besonders wertvoll wird diese Himbeersorte dadurch, dass sie nicht vom Himbeerkäfer (Byturus tomentosus) befallen wird. Die nur 5 mm grossen, braunen Käfer legen ihre Eier in den Blüten von Himbeeren ab. Ihre Larven entwickeln sich im Fruchtzapfen und fressen die Beere von innen auf. Sie werden als Himbeermaden oder Himbeerwürmer bezeichnet. Weil Autumn Amber® nicht von Himbeerwürmern befallen wird, kannst du deine Ernte in vollen Zügen geniessen. Aufgrund ihrer gelben Farbe ist Autumn Amber® auch weniger anfällig für die Suzuckii Fruchtfliege, die vor allem rote und schwarze Früchte befällt.

Der richtige Standort für die Herbsthimbeere Autumn Amber®

Himbeeren brauchen eine durchlässige Erde, in der keine Staunässe auftritt. Ein leicht saurer, humusreicher, tiefgründiger Boden ist ideal. Auf schweren, feuchten Böden hat sich der Anbau auf 40 cm hohen Dämmen aus Mutterboden, Komposterde und Sand bewährt.  Wähle einen sonnigen bis halbschattigen Platz an einer luftigen, aber vor starken Winden geschützten Stelle im Garten. Meide dabei Plätze, an denen vorher schon einmal Himbeeren standen. Ein Nachbau von Himbeeren am selben Standort kann zu Wuchshemmungen und dem vermehrten Auftreten von Krankheiten führen.

Herbsthimbeeren pflanzen

Lockere den Boden tiefgründig auf und arbeite Kompost oder Schafwollpellets ein. Sorge dafür, dass der Wurzelballen gut feucht ist. Lockere ihn auf, damit die Wurzeln sich schnell in das umliegende Erdreich ausbreiten können. Pflanzen mit stark verfilzten Ballen wachsen schlecht an.

Setze die Jungpflanzen mit einem Abstand von 30 cm in der Reihe ein. Möchtest du mehrere Reihen pflanzen, halte zwischen denen einen Abstand von mindestens 1,5 Metern ein. Dadurch beschatten sich die Pflanzen gegenseitig nur wenig und du kannst dich gut zwischen den überhängenden Ruten bewegen. Mit einem waagerechten Drahtgitter (z. B. aus Baustahl) 50 cm über dem Boden oder einigen waagerecht gespannten Drähten in 40, 80 und 120 cm Höhe kannst du den jungen Ruten Halt geben. 

Himbeeren im Kübel

Wenn du keinen Platz im Garten hast, kannst du die Herbsthimbeere Autumn Amber® auf in einem Kübel kultivieren. Der muss mindestens 15 bis 20 Liter Volumen haben, damit sich die Beerensträucher gut entwickeln können. Als erstes kommt eine Drainageschicht aus Tonscherben oder grobem Kies in das Gefäss. Dann füllst du es etwas mit einer guten Kübelpflanzenerde auf. Stecke einen ausreichend langen und stabilen Stab als Stütze für die Ruten in die Erde. Dann setzt du die Jungpflanzen nach dem Aufreissen des Wurzelballens ein und füllst den Kübel auf. Belass dabei einen 5 bis 10 cm hohen Giessrand.

Gelbe Blätter an Autumn Amber® 

Gerade Herbsthimbeeren und im besonderen gelbe Herbsthimbeeren zeigen auf kalkhaltigem Boden gerne mal gelb aufgehellte Blätter, wobei vor allem die Blattspreiten gelb ausfärben. Meist handelt es sich um eine Eisenchlorose, das heisst, die Pflanze kann aufgrund des hohen pH-Werts nicht genug Eisen aufnehmen. Dies lässt sich leicht mit einem speziellen Eisendünger beheben – im Lubera Sortiment findet sich der Frutilizer® Instant Solution, der ganz leicht angegossen werden kann und mit dem pflanzenverfügbaren Eisenchelat den Mangel ausgleicht.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
25.10.2020 - Unglaublicher Ertrag im ersten Jahr
Seit nun mehr als zwei Monaten ernten wir eine unglaubliche Anzahl an sehr feinen Früchten und dies bereits im ersten Jahr nach Anpflanzung im letzten Herbst.
Auch mein Bruder, gelernter Baumschulist, ist mehr als begeistert.
Lubera macht einfach Lust zu gärtnern, DANKE.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
15.09.2023 - Tolle Pflanze
Vitale tolle Pflanzen, stehen super im Saft und wirken sehr robust. Ich habe den Gartendeal geordert und bin über die Himbeeren sehr begeistert.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
26.08.2023 - Sensationelle Ernte
Wir sind von dieser Himbeere begeistert, der Ertrag ist extrem hoch, mein selbstgebautes Rankgerüst ist auf Grund der sehr langen übervollen Ruten schon fast zu klein. Zudem haben wir uns an die Lubera-Pflege-Empfehlungen zu Herbsthimbeeren gehalten und sind vollends zufrieden!
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (22)
Frage
30.09.2023 - Herbsthimbeere Autumn Amber
Guten Tag, gerne würde ich die betreffende Himbeere in unserem Garten anpflanzen. Gedeiht sie auch auf 1000m ü.Meer, bei kalten Wintern?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Liebe Grüsse
T.Dräyer
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
03.08.2013 - Himbeere Frambeasy® Autumn Amber®- Rutensterben
Wir haben die apricotfarbene Himbeere bei der gartenbauvereinsaktion gewonnen. Sie ist letztes Jahr Super angewachsen,hat Heuer begonnen zu treiben,blieb mitten im Treiben stehen und vertrocknete. Haben wir noch eine Chance, dass sie im neuen Frühjahr evtl. Wieder austreibt?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
12.06.2019 - Wurzelsperre / Nachbar Brombeere?
Hallo,
Mich würde interessieren ob ich bei der Herbsthimbeere Primeberry Autumn Amber eine Wurzelsperre vorsehen sollte?
Ausserdem würde mich interessieren ob ich daneben auch Bromberren setzen kann (in meinem Fall Navaho® Summerlong®) und in welchem Abstand am besten?

Vielen Dank!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (67)
Kundenbewertung 4.9/5
67 Bewertungen
(02.05.2021)
Gesunde, gut durchwurzelte Pflanze
(01.05.2021)
Bis jetzt alles ok.
(10.11.2020)
Tolle Pflanzen mit bester Qualität!
(02.09.2020)
Alles war super. *** gute Ware, aber die Erde war mit Stiroporkugeln verseucht. musste sie erst alle aus den Wurzeln ausspülen. Schade. Deswegen ein Stern weniger.
(10.08.2020)
TOP Qualität
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!