schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®

die ebenso grossfruchtige wie vielseitige Aromahimbeere - und Wahlschwester von Summer Chef®

Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbstliche Himbeere, Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef
Herbstliche Himbeere, Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef
Gepflanzt im April und schon super Ernte im September!
Gepflanzt im April und schon super Ernte im September!
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Wunderschöne grosse Beeren
Wunderschöne grosse Beeren
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Herbstliche Himbeere, Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef
Gepflanzt im April und schon super Ernte im September!
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Wunderschöne grosse Beeren
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®, Rubus idaeus
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef® kaufen

  • Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 7,95
    3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 22,70 statt 23,85 (5% Rabatt)
    6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    ¤ 42,90 statt 47,70 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 216430
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
schliessen
In den Warenkorb legen
Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 7,95
In den Warenkorb legen
3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 22,70
In den Warenkorb legen
6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
¤ 42,90
Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®

Vorteile

  • grössenmässig, farbmässig und vor allem degustativ eine der besten Herbsthimbeeren
  • trägt aber auch an den letztjährigen Ruten eine exzellente frühe Ernte
  • bringt zusammen mit Summer Chef® gepflanzt 4 Monate Himbeergenuss für Ihren Garten
Steckbrief Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef®
Reife/Ernte: An den diesjährigen Ruten ab ca. 10. August bis Ende September; an den selektiv stehengelassenen letztjährigen Trieben im Juni, meist ab ca. 10.-15. Juni.
Früchte: Früchte wiegen bis 5g, sind wunderschön hellrot glänzend, für eine Aromahimbeere sehr fest (knackig ist vielleicht das falsche Wort, aber man spürt den Biss und den plötzlich austretenden Saft…). Die Früchte sind rund-konisch gebaut, mit mittelgrossen Einzelfrüchten (Druplets), oben an der Spitze rund endend. Die Früchte lösen im Sommer und auch im Herbst sehr gut vom Zapfen.
Lagerfähigkeit/Einfrieren: Autumn Chef® gehört zu den ganz wenigen Himbeersorten, die man auch 2-3 Tage im Kühlschrank frisch halten kann, vor allem wenn sie bewusst relativ hell gepflückt wird; ebenso ist Autumn Chef® speziell gut zum Einfrieren geeignet, da die Fruchthaut auch das Frieren und Auftauen relativ gut übersteht.
Wuchs: Gesunder mittelkräftiger Wuchs, der sich dann allerdings unter der Last der Herbsternte biegt; deshalb ist auch ein klassisches Himbeergerüst notwendig; wenig Dornen, die vor allem an der Basis der Triebe zu finden sind.
Schnitt: Im Februar/März alle Triebe bodeneben entfernen; falls man eine Juni-Ernte wünscht, werden an einzelnen, von Jahr zu Jahr wechselnden Einzelpflanzen 3-4 letztjährige Ruten belassen – wenn möglich die mittelstarken und am spätesten gewachsenen Triebe.

Beschreibung

Autumn Chef® ist aktuell die am besten schmeckende grossfruchtige Herbsthimbeere, die wir gezüchtet haben; die Früchte wiegen bis zu 5g, sind also sehr gross, die Farbe ist glänzend hellrot, die Form konisch mit einer runden Spitze. Vom Grundsatz her ist Autumn Chef® eine Herbsthimbeere, trägt also an den diesjährigen Ruten, die Ernte beginnt eher mittelspät, erst Anfang August bis 10. August. Was aber Autumn Chef® ganz speziell auszeichnet, ist eine ausgeprägte Sommer-Erntefähigkeit: Sie kann an den eher spät gewachsenen letztjährigen Ruten eine grosse und vor allem qualitativ exzellente frühe Ernte im Juni hervorbringen, die die frühen Sommerhimbeersorten allesamt in den Schatten stellt. Last but not least ist Autumn Chef® – und darauf spielt ja der Name an – eine ausgezeichnet schmeckende Sorte, mit viel Zucker und Säure; das Tüpfelchen aufs i bringt schliesslich aber der über die Nase nach dem Genuss wahrgenommene Himbeerduft, der manchmal sogar einen Hauch Vanille freizugeben scheint.

Die Kombination mit Summer Chef®

…kann sein, muss aber nicht sein. Natürlich kann Autumn Chef® auch alleine gepflanzt werden – die Sorte bietet ja auch alleine mehr als genug Vorteile. Aber man sollte sich auch die zusätzlichen Vorteile der Kombinationspflanzung mit Summer Chef® vor Augen halten: So erreichen Sie mit einer Himbeerpflanzung, bzw. in einer einzigen Himbeerreihe von 3m Länge Himbeergenuss über 4 Monate hinweg. Der Erntebeginn wird von den letztjährigen Ruten der Herbsthimbeere Autumn Chef® (siehe weiter unten) geliefert (ja ich weiss, tönt beim ersten Mal etwas widersprüchlich… bitte einfach weiterlesen), im Juli folgt die Sommerhimbeere Summer Chef®, und ab Anfang August bis in den September hinein übernimmt wieder Autumn Chef® mit der angestammten Herbsternte…

Die Herbsthimbeere, die im Frühsommer trägt

Wir haben die Twotimer® Fähigkeit von Autumn Chef® schon angetönt: Die letztjährigen Ruten tragen im Juni einen bemerkenswert grosse und vor allem qualitativ hervorragende Ernte… Allerdings haben wir in unseren Versuchen auch gelernt, dass man bei Autumn Chef® nicht auf einen langfristigen Doppelertrag abzielen sollte, sondern dass man jedes Jahr im Turnus wieder andere Chef® Herbsthimbeerpflanzen selektiv auf Frühsommerertrag schneidet, also pro Pflanze 3-4 letztjährig gewachsene Ruten stehen lässt, die dann den Juni zum Himbeermonat machen.

Schnitt der Herbsthimbeere Autumn Chef®

Grundsätzlich schneidet man Autumn Chef® im Februar/März, indem man alle Ruten bodeneben abschneidet, um so den konzentrierten und frühen August- und Septemberertrag an den neuen Ruten zu fördern. Bei einer grösseren Pflanzung von 5 und mehr Autumn Chef® können aber auch jedes Jahr wieder andere Einzelpflanzen wie Sommerhimbeeren geschnitten werden, indem man ganz bewusst pro Pflanze 2-4 letztjährige, vor allem eher spät gewachsene Ruten stehen lässt und nur die Spitze abschneidet, die schon getragen hat.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
22.10.2023 - Lange Ernte
Nun hat sich unsere 'Autumn Chef' das erste Jahr akklimatisiert und sich bei zunächst mäßigem Wachstum an einem sehr heißen und sonnigen Standort gut etabliert. Sie dankt es uns mit zahlreichen sehr wohlschmeckenden Früchten - wie es ausschaut bis in den November hinein :)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
29.08.2023 - Geschmacklich Beste Himbeere
Guten Tag,

Ich habe relativ viele Himbeersorten probiert (gelbe-, schwarze-, große-, massenträger-, alte- und bekannte - Sorten) und kann daher ruhigen Gewissens sagen, dass diese mit ABSTAND die GESCHMACKLICH BESTE Himbeere ist. Danach kann man getrost alle anderen vergessen. Dies Empfand ebenfalls meine Frau... Für die Kinder blieb leider nichts übrig grins*

Summer Chef wäre vielleicht noch eine Überlegung wert, konnte bisher aber noch keine Frucht verkosten.

Liebe Grüße
Zoltan Jersabek
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
04.05.2023 - Die Herbsthimbeere nach 2 Monaten
Die Herbsthimbeere Primeberry Autumn Chef wurde Anfang März geliefert und bestellt hatte ich den 5 Liter Topf. Die Pflanze enthielt 2 verholzte ca. 40 cm lange Triebe, die zunächst etwas trostlos aussahen, aber die Kraft steckt natürlich in der Wurzel und alter der Pflanze. Nun, nach 2 Monaten treibt sie überall aus und 2 weitere Triebe sind aus dem Erdreich hinzugekommen. Insgesamt wächst sie wie verrückt und da Herbsthimbeeren an den diesjährigen Routen tragen, kann ich mich schon auf eine reichhaltige Ernte freuen. Danke Lubera und liebe Grüße, Sascha
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (12)
Frage
04.06.2024 - Ausdünnen
Meine Herbsthimbeere Primeberry® Autumn Chef® wachsen sehr gut. Macht es Sinn diese auszudünnen, damit die Beeren mehr Licht haben und grösser werden. Wenn ja, wann sollte man dies machen?
Vielen Dank für die Hilfe.
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
22.07.2020 - Pflanzabstand
Guten Tag
Welchen Pflanzabstand empfehlen Sie bei dieser Sorte?
Besten Dank.
Freundliche Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
25.04.2024 - Schnitt der frisch gelieferten Autumn Chef
Liebes Team
Heute habe ich von Ihnen die Autumn Chef und die Autumn Happy geliefert bekommen, beide im 5 Liter-Topf. Beide sind stabil gewachsen, ca 80 cm hoch, jeweils eine starke Rute bzw Trieb, der sich ca 6 cm über dem Boden verzweigt in 2 bzw. 3 starke Ruten. Soll ich diese Hauptrute jetzt noch komplett runterschneiden, um dieses Jahr noch eine gute Ernte zu kriegen? Wenn ja, soll ich über der Verzweigung kappen oder noch darunter? 2 Fotos sind beigefügt.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (3)
Kundenbewertung 5.0/5
3 Bewertungen
(02.09.2021)
Wie gewohnt gute Ware ***
(01.09.2021)
sehr gute Qualität
(07.04.2021)
Sehr schöne Pflanzen.
schliessen
End of Season:
-40% auf Blütensträucher!