Gurken 'Tanja' Samen

Cucumis sativus 'Tanja' - bitterfreie, ertragreiche und alte Sorte - Lubera® Samenkorn

10% Frühbestellrabatt
Gurken 'Tanja' Samen
Gurken 'Tanja' Samen
Gurken 'Tanja' Samen
Gurken 'Tanja' Samen
Kein Produktbild vorhanden

Gurken 'Tanja' Vorteile

  • Freilandgurke
  • frei von Bitterstoffen
  • ertragreich
  • widerstandsfähig und anspruchslos 

Mit Cucumis sativus 'Tanja' pflanzt man eine klassische Gurkensorte ins Beet, die auch im Freiland sehr gut gedeiht. Gurken 'Tanja' werden bis zu 35 cm lang. Die dunkelgrünen Gurken sind ertragreich und frei von Bitterstoffen mit einem kleinen Kernzentrum. Bei der Gurke 'Tanja' handelt es sich um eine alte Sorte, die noch weibliche und männliche Blüten ausbildet. Cucumis sativus 'Tanja' ist perfekt als kleiner Snack zwischendurch und macht sich gut in Salaten.

Cucumis sativus 'Tanja' Aussaat - Vorkultur

Um frühzeitig ernten zu können, ist eine Vorkultur ab April im Haus optimal. Dann sind die Pflanzen nämlich schon ein bisschen grösser, wenn es warm genug ist, um sie ins Beet umzusiedeln, was Mai – Juni der Fall ist.
Die Aussaat selbst ist sehr unkompliziert: Dafür werden Pflanzschalen (oder ein anderes Gefäss) mit Erde gefüllt. Diese feuchtet man mit einem Pflanzensprüher an, danach kommen zwei bis drei Gurkensamen in jedes Gefäss und werden leicht mit Erde bedeckt - ca. zwei Zentimeter reichen völlig aus.
Über das Gefäss spannt man nun eine Folie - diese sorgt für ein feuchtes Klima und mehr Wärme. Tägliches Lüften ist jedoch Pflicht, sonst droht schnell Schimmelbefall! Nach vier bis sechs Tagen zeigen sich die kleinen, grünen Keimlinge. Die optimale Keimtemperatur liegt bei 22-28 °C. Sobald sich die ersten Blätter zeigen, kann die Folie entfernt werden. Die Jungpflanzen können nach den Eisheiligen Mitte Mai direkt ins Beet gesetzt werden (idealer Pflanzenabstand 30 cm, Reihenabstand 1 m). Dabei muss sehr vorsichtig vorgegangen werden, um die empfindlichen kleinen Wurzeln nicht zu verletzen.

Gurken 'Tanja' Direktsaat

Cucumis sativus 'Tanja' kann auch direkt im Freiland ausgesät werden - dann kann allerdings erst später geerntet werden. Da die jungen Pflanzen keinen Frost vertragen, sät man erst nach den Eisheiligen Mitte Mai aus. Auch hier werden die Samen ca. 2 cm tief in den Boden gegeben. Beim Angiessen ist Vorsicht angebracht, damit der Samen nicht wieder aus dem Untergrund gespült wird. Ein Abstand von 30 Zentimetern zwischen den einzelnen Pflanzen und einem Meter zwischen den Reihen ist Pflicht - die Gurkenpflanzen werden recht gross und engen sich sonst schnell gegenseitig ein. Bei einer Keimtemperatur von 22-28 °C erscheinen die ersten Keimlinge nach 4-6 Tagen an der Oberfläche.

Cucumis sativus 'Tanja' Pflegetipps

Da die Gurken 'Tanja' viele Nährstoffe benötigen, sie sind Starkzehrer, arbeitet man am besten vor der Aussaat Dünger wie Hornspäne oder Mist in den Boden ein. Auch vor der Haupterntezeit ist Düngen mit Flüssigdünger oder Hornmehl sinnvoll. Eine regelmässige, ausreichende Wassergabe ist ebenfalls unerlässlich. Aber Vorsicht: Es darf keinesfalls zu Staunässe kommen. Im Idealfall verwendet man zum Giessen abgestandenes Wasser.

Gurken 'Tanja': Verwendung in der Küche und Lagerung

Zwischen Juli und September ist Cucumis sativus 'Tanja' erntereif. Am besten schmeckt Cucumis sativus 'Tanja' direkt nach der Ernte. Dann eignen sich die Freilandgurken perfekt pur oder zur Verwendung in einem leckeren Salat. Im Kühlschrank werden sie leider nach etwa 1-2 Woche weich. Wer sie dennoch länger lagern möchte, sollte auf Einkochen oder Einlegen ausweichen, um sie haltbar zu machen.

Empfohlene Pflanzpartner für Cucumis sativus 'Tanja'

Wie bei vielen Pflanzen, so gibt es auch bei den Gurken 'Tanja' Beetnachbarn, mit denen sie besonders gut harmonieren:


Steckbrief: Gurken 'Tanja' Samen

Bezeichnung: Tanja, Freiland-Salatgurke
lateinischer Name: Cucumis sativus
Aussaat: April in Schalen; Mai - Juni im Freiland
Saattiefe: 2 cm
Keimtemperatur: 22 - 28 °C
Keimdauer: 4 - 6 Tage
Pflanzenabstand: 30 cm
Reihenabstand: 1 m
Ernte: Juli - September
Kultur: ab Mitte Mai auspflanzen (Schalen)
Inhalt: reicht für ca. 10 Pflanzen
mind. Keimfähigkeit lt. Gesetz: 80 %

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Gurken 'Tanja' Samen (0)

Name: Gurken 'Tanja' Samen Botanisch: Cucumis sativus
Reifezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Saatzeit: Anf. April bis Ende Jun.
Erhältlich: ganzjährig