Federkohl grün halbhoher 'Kale'

Brassica oleracea var. sabellica L. 'Kale'

Federkohl grün halbhoher 'Kale'
Federkohl grün halbhoher 'Kale'
Federkohl grün halbhoher 'Kale'
Federkohl grün halbhoher 'Kale'
Kein Produktbild vorhanden

Dunkelgrüne, fein gekrauste Blätter. Die anspruchslosen Pflanzen sind widerstandsfähig gegen Kohlhernie.

Anzucht: Aussaat in Anzuchtschalen mit Auspflanzung im Abstand von 40 x 40 cm. Alternativ Aussaat direkt ins Freie und Keimlinge auf einen Abstand von 40 x 40 cm vereinzeln. Im August und September nachdüngen.
Keimdauer: 10-18 Tage bei 16-22°C.
Standort: Sonnig, in nährstoffreicher Erde.
Aussaat Vorkultur: Mai bis Juni
Direktsaat: Mai bis Juni
Pflanzung: Juni bis Juli
Ernte: November bis März

Inhalt: 2,5 g reicht für ca. 300 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Federkohl grün halbhoher 'Kale' (0)

Name: Federkohl grün halbhoher 'Kale' Botanisch: Brassica oleracea var. sabellica L.
Reifezeit: Anf. Jan. bis Ende März, Mitte Okt. bis Ende Dez. Saatzeit: Anf. Mai bis Ende Jun.
Erhältlich: Januar bis November