Wildrosen kaufen (11 Artikel)

Sortieren:
Frutilizer® Instant Solution Fe Eisendünger
Zum Produkt
ab CHF 12.52/Pfl. Frutilizer® Instant Solution Fe Eisendünger Nährsalz mit pflanzenverfügbarem Eisen
lieferbar
0.5kg-Kübel CHF 13.90
Hunds-Rose, Hecken-Rose
Zum Produkt
ab CHF 16.57/Pfl. Hunds-Rose, Hecken-Rose Rosa canina
lieferbar
starke Pflanze im 2l Topf CHF 18.40
Im 5lt. Topf, Höhe 60-80cm CHF 21.40
Rose Apothekerrose Officinalis
Zum Produkt
ab CHF 34.38/Pfl. Rose Apothekerrose Officinalis Strauchrose mit Heilzwecken (Essigrose)
lieferbar
kräftige Pflanze im 6lt.-Container CHF 38.20
Rose Omeiensis Pteracantha
Zum Produkt
ab CHF 34.38/Pfl. Rose Omeiensis Pteracantha rahmweiße Wildrose-Strauchrose
lieferbar
kräftige Pflanze im 6lt.-Container CHF 38.20
Rosa glauca
Zum Produkt
ab CHF 34.38/Pfl. Rosa glauca 'Hechtrose'
lieferbar
Kräftig entwickelte Pflanze im 6lt-Topf CHF 38.20
Rosa nitida
Zum Produkt
ab CHF 34.38/Pfl. Rosa nitida Glanzrose, Kleinstrauchrose, reinrosa, einfach
lieferbar
kräftige Pflanze im 6lt.-Container CHF 38.20
Rosa rugosa 'Hansa'
Zum Produkt
ab CHF 34.38/Pfl. Rosa rugosa 'Hansa' Diese Kartoffelrose ist lilarosa-pink gefüllt und könnte mit der weissen, einfach blühenden Cousine 'Alba' eine tolle Kombination ergeben
lieferbar
kräftige Pflanze im 6lt.-Topf CHF 38.20
Rose Vitaminrose Pirosa
Zum Produkt
CHF 40.20 Rose Vitaminrose Pirosa Pirosa hat einen Wuchs bis 200 cm, ist sehr gesund und winterhart
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Rose Viridiflora
Zum Produkt
CHF 38.20 Rose Viridiflora Chinarosa - hellgrün
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Rosa rugosa 'Alba'
Zum Produkt
CHF 38.20 Rosa rugosa 'Alba' Diese Kartoffelrose ist hart im Nehmen wie kaum eine Zweite und erfreut im Naturgarten mit weissen Blüten als Nektarquelle für Wildbienen und grossen Hagebutten für Mensch und Vogel
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Rosa rugosa 'Roseraie de l'Hay'
Zum Produkt
CHF 38.20 Rosa rugosa 'Roseraie de l'Hay' Eine historische Kartoffelrose, benannt nach einem Rosengarten in Frankreich, mit einem starken Duft nach Gewürznelken und Honig - das sagt doch alles, oder?
Zur Zeit leider nicht lieferbar


Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Wildrosen (21)

Frage
17.08.2020 - rosen
welche sorte ist als bodendecker empfehlenswert?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
10.05.2018 - Alles Käse mit dem Essig...
Rosa Gallica wird im deutschen Sprachraum gerne Essigrose genannt. Erklärt wird der merkwürdige Name mit der Verwendung der Rosenblätter zur Aromatisierung von Wein, Essig oder Sirup.

Vermutlich handelt es sich aber um eine (falsche) Assoziation mit dem lateinischen Name: gallica - Galle - Essig.

In Wahrheit ist das Röslein ein gallisches (französisches). Bei unseren englischen Gartenfreunden heisst sie auch richtig Gallic rose, French rose oder rose of Provins und in ihrer Heimat rosier de France oder rosier de Provins.

Aber die gallische Rose ist ähnlich hart im Nehmen (und ein wenig weniger widerspenstig) als das bekannte gallische Dorf. Übel nimmt sie wenig.

Winterhart, meist stark duftend und für vier bis fünf Wochen verschwenderisch blühend. Von zartestem Rosa (Belle Isis, Duchesse de Montebello) bis zu tiefstem Violett (Charles de Mills, Cardinal de Richelieu)...

Als einmal blühende kann man bei ihr wenn man will - auf Schnitt und (meist auch) Pflanzenschutz verzichten.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
29.11.2009 - Schimmel an Baumstamm?
hilfe!!!

an meinen beiden etwa 40 jahre alten birnbäumen haben sich an den stämmen viele schimmelflecken gebildet!!!??? an den ebenso alten apfelbäumen, die jeweils im abstand von ca. 6 m daneben stehen, nicht. was kann der grund sein u. was kann ich tun???

viele grüsse

rosmarie
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen