Rosa glauca

'Hechtrose'

Laubpracht
Laubpracht
Laubpracht
Laubpracht
Kein Produktbild vorhanden

Die Blütenfarbe ergänzt optimal die Blattfärbung, so sieht diese Rose auch nach Ihrer Blüte noch sehr ansprechend aus. Im Herbst wird der Zierwert durch die Hagebutten verstärkt.

Blüte: einfache, rosarote Blüten in Büscheln
Früchte: orangefarben ca.2cm gross
Laub: blaurotes, gesundes Laub
Wuchs: aufrecht, buschig bis zu 3m hoch werdend

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rosa glauca (1)

Frage
28.09.2022 - Meine Glauca will nicht wachsen
Liebes Lubera-Team, liebe Mitgärtner/innen

Meine Glauca möchte nicht wachsen, sie bildet keine Triebe, nur ein Paar kleine Blätter. Sie steht sonnig, hat Platz und ich rede ihr gut zu. Es ist bei uns durch die Bise häufig recht windig und unser Boden ist lehmig, stört sie dies vielleicht? Nach 2 Jahren frage ich mich ob sie den kommenden Winter überleben wird. Über einen guten Tipp wäre ich sehr dankbar.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Rosa glauca Botanisch: Rosa
Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Aug. Blätterfarbe: grün, blau, rot
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 180cm - 2m
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 2 - Sommerschnitt der Rosen
#2 von 2 - Wie wird die Vitaminrose Pirosa geschnitten?