schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®

Die Salat- oder Rispentomate fürs Freiland

Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®, Lycopersicon esculentum
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'® kaufen

  • kräftige Pflanze im 1.3ltr-Topf
    ¤ 5,45
    Bestell-Nr. lub 244501
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • für OpenSky® Tomate relativ kompakter Wuchs, eintriebig erziehen
  • Kultur im Topf möglich, keine Krankheiten bis September
  • schöne Fruchtgrösse einer kleinen Salattomate
  • fruchtig-aromatischer Genuss
Steckbrief Freilandtomate OpenSky® 'Tombonne'®

Typ: Stabtomate, Freilandtomate, rote Salattomate/Rispentomate, vegetativ über Gewebekultur vermehrt
Wuchs/Erziehung: relativ kompakter buschiger Wuchs, erreicht aber eintriebig auch 170-200cm, Erziehung als Stabtomate mit 1 Haupttrieb, konsequent ausgeizen, auf den untersten 40-50cm des Haupttriebs Blätter entfernen
Gesundheit/Resistenz: resistent gegen Kraut und Braunfäule (Phytophthora) und Alternaria, ohne Witterungsschutz im Freiland angebaut:  bis 25. September 80% der Blätter noch gesund und grün, alle Früchte reifen aus
Früchte: Salat-Rispentomate an mittellangen Rispen; wenn die Rispenauswachsen und weiterblühen kann die Fortsetzung zur Förderung der gleichmässigen Ausreife entfernt werden
Geschmack: saftig und fruchtig; dennoch höherer Fleischanteil; guter Tomatengeschmack mit Umami Noten, die 5. Geschmacksrichtung neben süss, sauer, salzig und bitter; meint eine Art angenehmen Fleischgeschmack, könnte auch als wohlschmeckend -fleischig – würzig beschrieben werden

Beschreibung

Die OpenSky® Tomate 'Tombonne'® ergänzt das Freilandtomatensortiment von Lubera um eine etwas grossfrüchtigere Sorte. 'Tombonne'® erreicht Salattomatenformat; die mittelgrossen Früchte reifen an mittelgrossen Rispen. Auffällig ist die gute Platzresistenz der neuen Sorte, die für eine Freilandtomate natürlich besonders wichtig ist. Dank ihres vergleichsweisen kompakten Wuchses kann 'Tombonne'® eintriebig erzogen werden; ja sie kann sogar in einem grossen Topf von 15-25 Liter im Kübel kultiviert werden, sozusagen als häusliche Salatquelle auf Balkon und oder Terrasse.

OpenSky® 'Tombonne'® zweitriebig oder eintriebig erziehen?

Aufgrund des kompakten Wuchses, ist bei dieser Sorte ein eintriebige Erziehung möglich; der Pflanzabstand beträgt also ca. 70-80cm. Aber auch bei eintriebiger Erziehung ist konsequentes ausgeizen notwendig. Ohne ausgeizen wir die Laubwand nicht nur zu dicht, es gibt auch zu viele Verzweigungen, in der Konsequenz viel zu viel Blütenansätze, die gar nicht mehr alle reif werden können.

Sich verlängernde Blütenrispen

Typisch für diese Sorte ist die Eigenheit, dass sich die mittellangen Blütenrispen in einem zweiten Wachstumsschub gerne verlängern, sozusagen eine zweite Rispe nach der ersten bilden. Wenn man eine gleichzeitige Ernte wünscht und möglichst die gesamte Rispe unter einem Male ernten will, kann man diese Verlängerungen einfach rausschneiden. Wenn man nicht ganze Rispen sondern mit Vorliebe einzelne Tomaten erntet (die gerade perfekt reif sind), so können die Verlängerungen belassen werden. Vor allem bei der Topfkultur ist dies sinnvoll, da sich da ja die Tomatenpflanze ganz nahe zur Küche und zum Genuss befindet, so dass man leicht immer gerade die reifsten Einzelfrüchte pflücken kann.

OpenSky® 'Tombonne'® im Kübel kultivieren – die wichtigsten Tipps

  • Kübelgrösse 15-25l
  • Substrat Kübelpflanzenerde
  • Stab von 150 bis 200 cm, an dem 'Tombonne'® eintriebig gezogen werden kann
  • laufend ausgeizen
  • Düngung: 30 Gramm Langzeitdünger Saisondünger Frutilizer® Plus pro 5 Liter Topfvolumen

Zusätzlicher Schutz gegen Pilzkrankheiten

  • Boden 4 Wochen nach der Pflanzung mit Mulch oder einer 5cm Schicht Kompost abdecken, um Spritzwasser zu verhindern (weniger Infektionsmöglichkeiten).
  • Nach 4-6 Wochen die untersten 40cm entblättern, ebenfalls um basale Infektionen zu vermeiden.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
10.10.2023 - Freilandtomate Open Sky 'Tombonne'
Die Tomate Freilandtomate Open Sky 'Tombonne' ist tatsächlich die resistenteste die wir je im Garten (Niederrhein mit viel Regen) hatten. Nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Wir haben bis in den Oktober hinein perfekte Tomaten geerntet. Die Bilder wurden am 10. Oktober 2023 gemacht und die Tomaten stehen völlig ungeschützt im Freiland. Was haben wir uns früher geärgert, wenn die konventionellen Tomatenpflanzen unmittelbar nach den Hochsommertagen komplett krank waren und sich trotz vieler Früchte, die noch halbreif dranhingen, einfach verabschiedet haben. Wir bleiben auch nächstes Jahr bei der Freilandtomate Open Sky 'Tombonne'!
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
27.08.2023 - Tombonne
Sehr gute, resistente, kleine Tomate. Der Geschmack ist gut. Sie hat zwar eine sehr feste Haut, ich versuche sie jetzt mal zu dörren, da ich doch einen reichlichen Ertrag bekommen habe. Mal sehen, wie sie sich als getrocknete Tomate in Öl und Essig macht......
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (1)
Frage
02.04.2022 - Anfrage zur Tomate 'Tombonne'
Hallo,
wie sieht es denn mit der Resistenz bezüglich der Kraut- und
Braunfäule aus? Das ist doch das, was den Kunde interessiert. Danke im voraus / Gerhard.
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
schliessen
End of Season:
-45% auf Blütensträucher!