Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm

Castanea sativa 'Anny's Summer Red'

Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile Esskastanie 'Annys Summer Red'

  • Gut im Kübel zu halten
  • Bleibt klein und kompakt
  • Bildet essbare Früchte

Kurzbeschreibung Esskastanie 'Annys Summer Red'

Grösse: 1.5-3m hoch und 1-2m breit
Wuchs: breit aufrecht, klein
Blätter: sommergrüne Blätter, Austrieb anfangs rot, gezahnter Blattrand, laubabwerfend
Herbstfärbung: gelbe Herbstfärbung
Blüte: im Mai bis Juni grüngelbe Blüten
Standort: sonnig bis halbschattig, neutraler Boden
Wurzeln: Tiefwurzler
Frosthärte: Winterhart bis -23 °C
Verwendung: Einzelstellung, Hausbaum, Kübelpflanzung

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm (1)

Frage
12.10.2021 - Vincent van Gogh Edelkastanienbaum
Kann man diesen Baum als befruchter für meinen :

Vincent van Gogh Edelkastanienbaum nehmen ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Esskastanie 'Annys Summer Red' - Hochstamm Botanisch: Castanea sativa 'Anny's Summer Red'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb, grün Endhöhe: 140cm - 3m
Endbreite: 100cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: März bis Dezember
#1 von 3 - Schadet das Melken des Birkenwassers dem Birkenbaum?
#2 von 3 - Birkensaft zapfen - Tipps und Tricks
#3 von 3 - Wie man Birken anzapft und Birkensaft erntet