Amerikanische Kaki Meader

Diospyros virginiana Maeder mit leichtem Karamell-Aroma

Mini Kaki
Mini Kaki
Kakifrucht
Kakifrucht
Amerikanische Kaki Meader
Amerikanische Kaki Meader
Mini Kaki Frucht
Mini Kaki Frucht
im Winter
im Winter
unreife Frucht
unreife Frucht
Kaki
Kaki
 Japanische Minikaki
Japanische Minikaki
Kakifrucht
Kakifrucht
Amerikanische Kaki Meader
Amerikanische Kaki Meader
 Kaki Frucht
Kaki Frucht
Kaki Meader
Kaki Meader
Kein Produktbild vorhanden

Die in Nordamerika einheimischen Kaki erfreuten sich schon bei den Ureinwohnern grösster Beliebtheit. Dass viele Früchte der natürlich vorkommenden Pflanzen auch bei der Reife noch eine bestimmte Bitterkeit zeigen, spielte damals, bei Sammlern und Jägern, keine entscheidende Rolle. Dennoch wurden in den USA seit dem 19. Jahrhundert auch besonders gut schmeckende amerikanische Kaki-Bäume selektioniert und vermehrt. Meader ist dabei wohl die am besten schmeckende und grossfrüchtigste Selektion. Ganz ausgereift entwickeln die 3-5 cm grossen Früchte denn auch einen intensiven, süssen und leicht karameligen Geschmack, der aber auch etwas widerständiges nie ganz ablegen kann. Aber irgendwie gehört das zu der Frucht und macht einen Teil ihres Reizes aus.
 
Reife: Oktober bis November; es lohnt sich, die Früchte vor oder nach dem ersten Frost zu ernten und dann zusammen mit Äpfeln nachreifen zu lassen, so dass die Astringenz verschwindet
Früchte: klein, 3-5cm, flach. Bei Reife von grün-gelb nach gelb-orange umfärbend
Wuchs/Platzbedarf: der Baum ist sehr robust, kennt keine Schädlinge oder Krankheiten und kann über 4 m hoch werden; allerdings fruchtet er schon viel kleiner, ab dem 2. Standjahr und kann auch leicht kleiner gehalten werden; attraktive gelbe Herbstfärbung
Befruchtung: wie fast alle Kaki-Sorten ist die Sorte selbstunfruchtbar, setzt aber auch ohne Befruchtung parthenkarpe Früchte an, die dann samenlos bleiben.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Amerikanische Kaki Meader (16)

Frage 30.06.2020 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Lieferbarkeit
Hallo,

ab wann wäre die kaki meader den wieder lieferbar?

Gruß
Antwort (2)
Gartenstory 27.09.2018 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Erste Erne
Wir haben das Bäumchen im November 2016 gepflanzt und durften heute schon ( September 2018 ) die ersten Früchte ernten. Dank dem warmen Sommer haben wir sie sofort (ohne Nachreifen) gegessen und waren von dem süssen Geschmack angenehm überrascht. Auch sind die kleinen Kakis sehr dekorativ - wir sind begeistert.
Antwort (1)
Gartenstory 11.12.2017 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Kaki Meader
Hatte den Baum im Herbst 2016 gekauft. Gesund und kräftige Pflanze. Hatte noch eine verdorrte Kaki dran ;-) Schien also alles super viel versprechend, vllt schon mit einer ersten Ernte im nächsten Jahr.
Er hat den Winter bei uns super überstanden. -10°C waren kein Problem. Im Frühjahr gut ausgetrieben. Dass wir allerdings Ende April noch einmal 7 Tage lang jede Nacht -4 bzw. -5°C hatten, hat dem Baum überhaupt nicht gefallen. Er ist komplett abgestorben; nicht einmal aus der Wurzel hat er ausgetrieben, wie ein anderer etwa Gleichgroßer es tat. (Gut, auch gestandene Eichen in unserer Nachbarschaft haben dieses Jahr infolge dieser Fröste quasi laubfrei verbracht...)
Was zunächst gut aussah, ist leider nichts geworden. 59 Euro Kompostmaterial... Leider sind die absoluten Minustemperaturen eben nicht immer entscheidend, sondern auch die relativen. Knackige Spätfröste sind anscheinend manchmal die größere Gefahr als tiefe Wintertemperaturen.
Antwort (1)
mehr anzeigen
Name: Amerikanische Kaki Meader Botanisch: Diospyros virginiana
Lubera Selektion: ja Reifezeit: Anf. Okt. bis Ende Nov.
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 140cm - 2m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima
Verwendung: Süd- und Westwände, Einzelpflanze Süsse: mittelsüss
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.7/5
6 Bewertungen

20.11.2017 | 07:58:21
zufrieden

01.04.2017 | 16:42:10
Lite klent träd men i övrigt bra

04.12.2016 | 20:09:35
Baum wurde jetzt erst gepflanzt.
Hoffe das er angeht und dann möchte ich die Kakis essen

30.11.2016 | 13:49:28
Ich kann noch nichts sagen ueber den Kakibaum.
Aber das Bäumlein sieht gut aus und ich freue mich und hoffe es gut durch den Winter zu bringen.

30.11.2016 | 11:48:51
Pflanze ist in gutem Zustand ordentlich verpackt angekommen.

23.11.2016 | 09:44:35
Sieht gut aus. Der rest kommt nächtes Jahr aus :)
#1 von 1 - Amerikanische und japanische Kakis von Lubera®
Passende Produkte
Fruchtbare Erde: Nr. 4 Erde ohne Torf
Zum Produkt
ab ¤ 3,73/Pfl. Fruchtbare Erde: Nr. 4 Erde ohne Torf Erde für den Naturgarten
lieferbar
3 Sack à 20L ¤ 19,15
statt ¤ 19,95
30 Säcke à 20 L ¤ 150,19
statt ¤ 199,50
90 Säcke à 20 L ¤ 335,95
statt ¤ 598,50
Interessante Produkte
Pawpaw Pennsylvania Golden
Zum Produkt
¤ 50,35
statt ¤ 52,45
Pawpaw Pennsylvania Golden
Die Befruchter-Pawpaw mit früh reifenden Früchten
lieferbar
2-jährige, veredelte Pflanze im 10 L Topf ¤ 60,43
statt ¤ 62,95
Haselnuss Webbs Preisnuss
Zum Produkt
¤ 20,11
statt ¤ 20,95
Haselnuss Webbs Preisnuss
Corylus avellana 'Webbs Preisnuss' mit grossen, länglichen Früchten und hohem Ertrag.
lieferbar
kräftige Pflanze im 5lt-Topf ¤ 20,11
statt ¤ 20,95
Gelbe Süsskirsche Moonlight
Zum Produkt
ab ¤ 28,70
statt ¤ 29,90
Gelbe Süsskirsche Moonlight
Prunus avium Moonlight, gelbe Früchte mit roten Backen
lieferbar
2-jähriger Niederstamm im 10 lt-Topf ¤ 28,70
statt ¤ 29,90
2 jähriger Spalier im 10 lt -Topf ¤ 38,35
statt ¤ 39,95
2 jähriger Halbstamm im 10 lt -Topf ¤ 47,95
statt ¤ 49,95
Pimpernuss, Gemeine Pimpernuss, Klappernuss
Zum Produkt
¤ 15,31
statt ¤ 15,95
Pimpernuss, Gemeine Pimpernuss, Klappernuss
Staphylea pinnata blüht im Mai und Juni in glöckchenförmigen, weissen Blüten. Im Herbst erscheinen dekorative Kapselfrüchte und eine gelbe Herbstfärbung.
lieferbar
Im 5 lt. Topf ¤ 15,31
statt ¤ 15,95
Pawpaw NC1, Campbells Nr. 1
Zum Produkt
¤ 50,35
statt ¤ 52,45
Pawpaw NC1, Campbells Nr. 1
Die Pawpaw für kühle Lagen
lieferbar
2-jährige, veredelte Pflanze im 10 L Topf ¤ 60,43
statt ¤ 62,95