Zwerg-Sommerflieder 'Lilac Chip'®

Buddleja davidii 'Lilac Chip' bildet einen kompakten Kleinstrauch und blüht von Juni bis zum ersten Frost lilarosa.

Buddleja davidii 'Lilac Chip' mit einem Schmetterling
Buddleja davidii 'Lilac Chip' mit einem Schmetterling
Schmetterlingsflieder der Chip Serie mit einem Falter
Schmetterlingsflieder der Chip Serie mit einem Falter
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Buddleja davidii 'Lilac Chip' mit einem Schmetterling
Buddleja davidii 'Lilac Chip' mit einem Schmetterling
Sommerflieder mit einem Falter
Sommerflieder mit einem Falter
Blütenrispe des Schmetterlingsstrauchs und ein Schmetterling
Blütenrispe des Schmetterlingsstrauchs und ein Schmetterling
Buddleja lilac chip
Buddleja lilac chip
Sommerfliederrispe mit einer Biene
Sommerfliederrispe mit einer Biene
Buddleja der Chip Reihe mit einem Schmetterling darauf
Buddleja der Chip Reihe mit einem Schmetterling darauf
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch 'Lilac Chip'®
Buddleja lilac chip
Buddleja lilac chip
Violette Rispen der Buddleja
Violette Rispen der Buddleja
Buddleja lilac chip
Buddleja lilac chip
Kein Produktbild vorhanden

Diese Sorte des Sommerflieders blüht lilarosa. Während der langen Blütezeit von Juni bis zu den ersten Frösten verbreiten die Blüten einen angenehmen Duft und ziehen so viele Schmetterlinge an, daher stammt auch der Name Schmetterlingsstrauch. Die Sorte 'Lilac Chip' wird 60cm hoch und ist mit 90cm Breite relativ ausladend und breiter als andere Sorten.
Durch eine Züchtungsserie aus der USA, der Chip-Serie, wurden einige unangenehme Eigenschaften der Sommerflieder angegangen. Allen voran ist dabei der breitausladende, grosse Wuchs und die unkontrollierte Versamung zu nennen. Die Sommerflieder aus der Chip-Serie bleiben klein und kompakt, meist unter einem Meter Höhe. Sie besitzen eine sehr lange Blütezeit von Juni bis Oktober, während dieser Zeit bilden sich immer neue, lange Rispen. Die Samen wiederrum sind steril, also nicht fruchtbar, somit besteht keine Gefahr vor unkontrollierter Verbreitung.
Buddleja davidii 'Lilac Chip' benötigt einen Rückschnitt, dabei kann der Zierstrauch im Frühjahr auf 15cm zurückgeschnitten werden, so bleibt der Wuchs klein und kompakt und es bildet sich wiederholt das überwältigende Blütenmeer.
Als niedere Hecke, in einer Gruppe, in einem Gefäss oder als Flächenbepflanzung, dieser Schmetterlingsstrauch ist vielfältig einsetzbar.

Wuchs: klein und ausladend, dennoch kompakt
Endgrösse: 60cm hoch und 90cm breit
Blüten: lilarosa, Juni bis zum ersten Frost, lieblicher Duft
Verwendung: niedere Hecke, Gruppenbepflanzung, Gefässe, Flächenbepflanzung
Besonderes: Dient Schmetterlingen als Nahrungsquelle, sterile Samen, daher keine unkontrollierte Vermehrung
Easytipp: ja

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwerg-Sommerflieder 'Lilac Chip'® (1)

Frage
05.07.2019 - Zwergsommerflieder lilac Chip.
Ist der Strauch als Nahrung geeignet für Schmetterlinge? Oder ist er leicht giftig und betört die Schmetterlinge wie sein grosser Bruder Buddleja (lt. Dr. Glashoff).?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Zwerg-Sommerflieder 'Lilac Chip'® Botanisch: Buddleja davidii 'Lilac Chip'®
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Nov.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 60cm - 100cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Bodendecker, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: stark duftend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.0/5
2 Bewertungen

20.08.2019 | 23:57:54
Als Topfpflanze auf dem Balkon. Allen, die Fliederf lieben und keine invasiven Neophyten pflanzen möchten. Gute Qualität.

29.08.2018 | 13:47:53
Diese Pflanze ist doch recht klein. Sieht eher wie ein Bodendecker aus. Ich hoffe, daß sie nächstes Jahr besser in meinem Kübel aussieht. Ansonsten bin ich zufrieden.
#1 von 2 - Gartenstudio Podcast #11: Buddleja - der fast verbotene Schmetterlingsflieder
#2 von 2 - Die verbotene Schönheit der Buddleja davidii