schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Yacon Weiss-süss

weiss-schalige Knollen

Wurzelknollen frisch ausgegraben
Wurzelknollen frisch ausgegraben
Fruchtfleisch
Fruchtfleisch
Blüte
Blüte
Blätter
Blätter
Knolle
Knolle
Geriecht
Geriecht
Smallanthus sonchifolius, Yacon Weiss-süss
Smallanthus sonchifolius, Yacon Weiss-süss
Yacon Blütezeit
Yacon Blütezeit
Wurzelknollen frisch ausgegraben
Fruchtfleisch
Blüte
Blätter
Knolle
Geriecht
Smallanthus sonchifolius, Yacon Weiss-süss
Yacon Blütezeit
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Yacon Weiss-süss kaufen

  • Starke Jungpflanze im 1,3lt. Container
    ¤ 7,45
    Bestell-Nr. lub 60255
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • schmeckt sehr süß und saftig
  • ideal für Frischgenuss und Sirupherstellung

Beschreibung

Die etwas an Süsskartoffeln erinnernden Knollen können nach dem ersten Frost geerntet werden. Diese Sorte schmeckt etwas süsser als 'Rot-süss' und hat eine weisse Schale. Der Geschmack wird manchmal mit Birne verglichen.
Mit etwas Glück erlebt man im September/Oktober die Blüte - sie erinnert stark an die Sonnenblume, die auch zur Familie der Korbblüter zählt.
Steckbrief Yacon Weiss-süss
Name: Yacon Weiss-süss
Botanisch: Smallanthus sonchifolius
Blütezeit: Anf. Sept. bis Ende Okt.
Reifezeit: Anf. Okt. bis Anf. Nov.
Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb
Endhöhe: 180cm - 2m
Endbreite: 80cm - 100cm
Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: im Winter im ungeheizten Raum
Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Süsse: mittelsüss
Erhältlich: Mai bis Juli
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
27.11.2020 - Yacon superstars!!
ich habe alle zweisorten der yacons gekauft, weil ich dieses Gemüse - oder ist eine frucht, schmeckt ja so :-) - liebe. und ich war wirklich von den socken, wieviel ich geernet habe!!! hatte noch angst, weil ziemlich lehmiger boden - der dürfte ihnen aber SEHR gut gefallen haben: 12,1 Kilogramm zusammen. fantastisch!!
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
05.01.2020 - Steinzeitdiät mit Tubern
Liebes Lubera-Team,

Wie wäre es denn mit der Hypoxia angustifolia als neues Produkt. Wächst die bei uns? Winterhart dürfte sie nicht sein.

Einige Zeitungen berichteten, dass unsere Vorfahren Knollen über dem Feuer rösteten. Die Süeddeutsche wusste sogar zu berichten, dass die Knolle ganz toll geschmeckt haben muss.

Googlet man, findet man eine Pflanze, die ganz apart aussieht und blüht gelb. Erinnert mich an eine Taglilie (eine Unterart wird sogar die taglilienartige genannt).

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/diaeten-kohlenhydrate-steinzeit-forschung-1.4744052

Viele Grüße!
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (9)
Frage
11.05.2023 - Mischkulturpartner
Welche Pflanzen sind gute bzw. schlechte Mischkulturpartner ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
15.11.2017 - Lagerung der Yaconknollen
Ich habe heute meine Yacon ausgegraben. Ich konnte eine riesige und mehrere kleine Knollen ernten. Wie lagere ich sie am besten? Und wie lange kann ich sie aufbewahren?
Vielleicht könnten Sie auch mal ein feines Rezept veröffentlichen. Das wäre toll!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
12.02.2019 - Yakon, rot
ich bekam vor 8 Jahren meine erste Knolle die ich vermehren durfte und im Freundeskreis verbreitet habe. Hatte auch vor 3 Jahren ein Video zur Ernte gemacht, was leider verloren ging.
Ich freue mich, dass ihr zur Verbreitung beitragt. Wundere mich so wieso, weshalb die nicht auf Feldern ausgetragen und geerntet wird.

Die Lagerung ist am besten in einem Speißkübel voller Spielkastensand, der nicht trocknen darf. Im Keller hält sie so über ein Jahr. Sie wird nicht runzelig und treibt auch nicht wie eine Kartoffel.
Freue mich auf 6 gesunde schöne Pflanzen von euch, da die Knolle dann doch im Sand einging, nachdem ich vergas diese hin und wieder feucht zu halten.
Die Verwertung, reicht von Suppe, als kleine Nascherei nebenher, zu Yakonpuffer, Sirup und Brot und vielen anderen leckeren Sachen.
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (1)
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
(16.06.2020)
Ales OK
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!