schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Vierbeere® Orangesse®

Vierbeere mit den orangefarbenen Früchten

Reife orange Früchte
Reife orange Früchte
Vierbeere - Blüten
Vierbeere - Blüten
Vierbeere - Herbstfärbung
Vierbeere - Herbstfärbung
Orange Beeren
Orange Beeren
Vierbeere - kräftige Pflanze im 5 L Topf
Vierbeere - kräftige Pflanze im 5 L Topf
Vierbeere - Herbstfärbung
Vierbeere - Herbstfärbung
Vierbeere - gelbe Blüten
Vierbeere - gelbe Blüten
Vierbeere® Orangesse®, Ribes aureum
Vierbeere® Orangesse®, Ribes aureum
Reife orange Früchte
Vierbeere - Blüten
Vierbeere - Herbstfärbung
Orange Beeren
Vierbeere - kräftige Pflanze im 5 L Topf
Vierbeere - Herbstfärbung
Vierbeere - gelbe Blüten
Vierbeere® Orangesse®, Ribes aureum

Vierbeere® Orangesse® kaufen

  • junge kräftige Pflanze im 5lt. Container
    ¤ 14,49 statt 24,15 (40% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 20965
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • stärker wachsend als schwarze Sorten
  • intensive gelbe Blüten ab Mitte April
  • rundes Aroma, mild und exotisch, an Mango erinnernd
Steckbrief Vierbeere® Orangesse®

Wuchs: Aufrecht, 140 - 200 cm, etwas stärker als die schwarzen Sorten; Triebe werden auch weniger runtergebogen, bleiben stabiler
Blüte: Intensive gelbe Blüte, ca. um den 20. April; die Blüten haben im Zentrum etwas mehr Rotanteil als die schwarzen Sorten, die Blüten verströmen einen intensiven Duft nach Vanille und Heu
Reife: früher, eher zusammen mit den anderen Ribes-Strauchbeeren im Juni bis Juli, ca. 2 - 4 Wochen vor den schwarzen Vierbeeren®
Früchte: kleiner als bei den schwarzen Vierbeeren®, etwa in der Grösse von roten Johannisbeeren; aber die wunderbar orange-amberfarbenen Früchtchen bringen frischen Wind in die Beerenwelt
Geschmack: Während man bei den schwarzen Vierbeeren mit der Pflücke bis zum letzten Moment warten muss, haben die orangen Vierbeeren schon früher ein rundes Aroma. Überhaupt wirken sie milder, und ihr exotisches Aroma erinnert an Mango.

Die Vierbeere® Orangesse® ist partiell selbstunfruchtbar. Für einen sicheren und grossen Ertrag ist es daher notwendig, eine zweite (Befruchter-)Sorte, eine Schwarze Vierbeere, zu pflanzen. Prinzipiell gibt es bei allen 3 schwarzen Sorten eine gute Überschneidung der Blütezeiten, der beste Befruchter jedoch ist eindeutig die Sorte Black Pearl.

Beschreibung

Videotipp:

www.gartenvideo.com/vierbeeren

Was sind «VierBEEREN»®?
Botanisch handelt es sich um Ribes aureum, Goldjohannisbeeren, die manchmal  auch Ribes odoratum genannt werden. Ursprünglich handelt es sich bei dieser  Species um eine Präriepflanze, in vielen (vor allem westlichen ) Staaten  Nordamerikas verbreitet, sehr robust, winterhart und trockenheitsresistent.

Wie und wo wurden die VierBEEREN® gezüchtet?
Wir bei Lubera haben die Vierbeeren-Sorten aus einigen Tausend Sämlingen  ausgelesen. Wir haben die besten Sorten in Sachen Blüte, Duft, Früchte und  Herbstfärbung selektioniert. Und die Züchtungsarbeit bei uns geht weiter!

Wann sind VierBEEREN reif?
Viel später, als man zunächst meint. Meist ist man versucht, vor allem die  spätreifenden und grossfrüchtigen Vierbeeren, die wir dieses Jahr einführen, schon  zu pflücken, wenn sie gerade frisch schwarz eingefärbt sind. Sie dürfen  jedoch erst gepflückt werden, wenn die ersten Nachbarfrüchte vor lauter Reife zu platzen beginnen, wenn einem die Beeren fast in die Hand fallen. Dann sind sie  auch gut, süss, mit einem harzigen, interessanten Aroma (ohne Cassis- Geschmack). Die Ernte eines Busches, einer Sorte kann dann 2 – 3 Wochen  dauern; es ist immer genug da für das tägliche Birchermüesli!

Wie können VierBEEREN verwendet werden?
Frisch als Snack, die spätreifenden schwarzen Sorten haben ja auch fast  murmelgrosse Früchte. Dann im täglichen Birchermüesli. Sie können auch  eingefroren oder zu Marmelade und Saft verarbeitet werden.

VierBEEREN als Rosinen
Auch die platzenden Früchte, die man an den übervollen Büschen immer sieht, sind  nicht verloren. Lassen Sie sie ruhig hängen … und in einigermassen  normalen, nicht zu niederschlagsreichen Jahren sind sie in 2 – 3 Wochen zu  süssen und schmackhaften Rosinen getrocknet. Wahrscheinlich war dies schon die VierBEEREN-Verwendung der Indianer …

Wie werden VierBEEREN kultiviert und geschnitten?
VierBEEREN werden am besten als Büsche gezogen. Vierbeeren blühen am 2-3jährigen Holz. In der Regel haben sie also Früchte im 2. Standjahr. Zur Verjüngung lohnt es sich, ältere, 4 und mehrjährige Triebe, jedes Jahr zu entfernen.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
20.04.2024 - Vierbeere sehr anspruchslos und schallwachsend
Ich habe die Vierbeere Orangesse vor 2 Jahren auf einen sonnigen und eher trockenen Hang gepflanzt. Schon im ersten Jahr hat sie viele gelbe Blüten gehabt, welche einen sehr angenehmen, leicht vanilleartigen Geruch verströmen und von unseren Bienen sehr gerne angeflogen werden. Obwohl ich damals noch keine andere Vierbeere gepflanzt hatte, trug der Strauch schon im 1. Jahr kleine 6mm große, orangene Früchte. Aroma war leicht säuerlich und nicht sehr intensiv. Dieses Jahr hat sich der Strauch in seiner Höhe und Breite fast verdoppelt und ist sehr buschig und völlig anspruchslos. Habe mir daher noch eine andere Vierbeere 'Black Pearl' mit schwarzen Beeren 2023 dazu gekauft, welche auch sehr gut angewachsen ist. Bin gespannt auf diese Beeren.

Viele Grüße vom Bienchenhaus!
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
29.09.2017 - Ärgerlich: Vierbeere 2015 umsonst gekauft
Am 23.3.2015 bestellte ich mehrere Beerensträucher, u. a. auch die Vierbeere Orangesse.
Bevor ich etwas kaufe, lese ich mir immer sehr gründlich die Beschreibung, Bewertungen, Fragen und Antworten zu dem Produkt durch. So tat ich es auch bei der Vierbeere.
Zu einer Frage vom 25.02.2014 „Braucht die Vierbeere® Orangesse® einen Befruchter? Erhöht eine zweite Vierbeeren-Sorte den Ertrag von Orangesse? Welche würden sie als Befruchter empfehlen?“ gab es am 30.05.2014 die Antwort „Hallo, die Vierbeeren brauchen eigentlich keinen Befruchter, aber trotzdem sagt man, das eine zweite Sorte den Ertrag noch etwas steigern kann. mit freundlichen Grüssen Ihr Lubera Team Sonja Hendrischke“
Am 03.03.2015 war auf der Webseite von U.P. folgende Frage gestellt: „Hallo, immer zwei pflanzen oder brachen Vierbeeren keine Befruchtersorte? Gruß U.P.“. Sie wurde am 05.03.2015 von Sonja Hendrischke folgendermaßen beantwortet: „Hallo, für die Vierbeere Orangesse brauchen Sie keine Befruchtersorte.mit freundlichem Gruß Ihr Lubera Team Sonja Hendrischke“.
Diese Antwort war für mich ausschlaggebend, diese Vierbeere zu kaufen, denn Platz für eine Befruchtersorte hatte ich nicht.
Die Vierbeere wurde gepflanzt. Sie blühte sogar noch im gleichen Jahr. 2016 und 2017 hatte sie sehr viele Blüten, aber setzte fast keine Früchte an. Das veranlasste mich, auf der Angebotsseite der Vierbeere nachzulesen , ob es dort etwas zum fehlenden Fruchtbehang zu lesen war. Ich war sehr erstaunt, als ich nun in der Beschreibung las „Die Vierbeere® Orangesse® ist partiell selbstunfruchtbar. ...“. Seltsam, dass es einem anderen Kunden ähnlich erging „In der Gartenstory vom 30.06.2016 hat ein Kunde geschrieben:“Selbstunfruchtbar In der Beschreibung steht es schon angedeutet mit 'partiell selbstunfruchtbar'. Ich habe das offensichtlich überlesen und habe nicht eine einzige Frucht.“
Ich bin mir sicher, das war im April 2015 dort noch nicht zu lesen und ich hatte ja auch vor der Bestellung die Antwort von Frau Hendrisch gelesen, dass keine Befruchtersorte nötig ist.
Weil ich aber immer noch keinen Platz für eine weiter Vierbeere als Befruchter habe, blieb mir nun nichts anderes übrig als diese „taube“ Vierbeere zu roden. Schade um das Geld für diese Pflanze. Schade auch, für die jahrelangen Enttäuschungen, nicht in den Genuss der Vierbeere zu kommen.
Antworten (3)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
10.04.2018 - Orangesse hat endlich Knospen
Ich habe meine Orangesse im April 2014 gekauft.Bisher hat sie noch nie geblüht. Heuer habe ich ihr angedroht, dass sie auf dem Kompost landet, wenn sie wieder keine Blüten ansetzt und siehe da sie hat unzählige Knospen angesetzt. Ich bin schon sehr gespannt, ob ich heuer viele leckere Beeren ernten kann. Als Befruchter steht die Black Pearl in der Nähe.

Also Leute habt Geduld, manche Pflanze braucht anscheinend etwas länger!
Antworten (3)
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (79)
Frage
04.03.2014 - Vierbeere® Orangesse®- wie ist hier der Geschmack der Früchte? Süß?
Hallo, wie ist hier der Geschmack der Früchte? Süß? Wenn man die Beeren am Strauch hängen lässt und diese wie Rosinen werden haben diese dann auch den selben Geschmack?Danke!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
29.06.2020 - Keine Beeren bei der VIERBEERE
Liebes Lubera Team,
Die seit 2015 wachsenden 3 Stück Vierbeere Orangesse sind ca 2m groß und wunderschön, nur leider immer noch ohne Beeren. Heuer sind pro Pflanze ca ein Trieb mit wenigen Beeren vorhanden. Der letztes Jahr – auf eure Empfehlung - gesetzte Bestäuber Vierbeere Black Pearl ist leider „verstorben“ (siehe Fotos).
Meine Fragen:
1. Warum ist der Fruchertrag auch heuer – trotz Bestäuber so gering?
2. Der Bestäube ist im Wachstum gut durchgestartet, hat dann leider eine Chlorose bekommen uns ist dann vollkommen abgestorben. Was kann der Grund dafür sein.
3. Die Pflanzen mussten aufgebunden werden, da diese bei Regen sonst zu Boden gedrückt werden. Kann es sein, dass dadurch ganze Äste eine Chlorose bekommen und in weiterer Folge absterben?
4. Was ist eure Empfehlung, dass ich endlich die wunderschönen Vierbeeren ernten kann und nicht nur die schönen Blätter habe?

DANKE und HG GH
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
24.09.2019 - Spindel
Können Vierbeeren (Black pearl und Orangesse ) als Spindel erzogen/ umgewandelt werden.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (58)
Kundenbewertung 4.8/5
58 Bewertungen
(07.09.2021)
Alles Top, freue mich auf Früchten.
(02.07.2021)
Diese Vierbeere ist kräftig und schon recht gross. Bin mit Preis- Leistung schon mal sehr zufrieden. Bin jetzt schon gespannt auf die Früchte im nächsten Jahr.
(06.04.2021)
Gesund und gut wachsend
(02.04.2021)
Sehr schöne kräftige Pflanze. mit gutem Wurzelballen
(02.10.2020)
ich verwende es als Beerenobst und will mir noch die schwarze Vierbeere Black Paerl (sobald sie wieder lieferbar ist, bestellen
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!