schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Vierbeere® Black Pearl®

Vierbeere mit den besten Früchten

Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Die ersten herbstlich rotgefärbten Blätter der Vierbeere funkeln im Sonnenlicht! (christina.kipfer@bluewin.ch)
Die ersten herbstlich rotgefärbten Blätter der Vierbeere funkeln im Sonnenlicht! (christina.kipfer@bluewin.ch)
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl®
Vierbeere® Black Pearl® - Herbstfärbung
Die ersten herbstlich rotgefärbten Blätter der Vierbeere funkeln im Sonnenlicht! (christina.kipfer@bluewin.ch)
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum
Vierbeere® Black Pearl®, Ribes aureum

Vierbeere® Black Pearl® kaufen

  • junge kräftige Pflanze im 5lt. Container
    ¤ 24,15
    Bestell-Nr. lub 20950
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • selbstfruchtbar
  • breiter und gesunder Wuchs
  • sehr starke und intensiv gelbe Blüte
  • grosse Beeren an grossen Trauben
Steckbrief Vierbeere® Black Pearl®

Wuchs: breit, gesunder Wuchs, 120 – 150 cm hoch
Blüte: sehr stark, intensiv gelb
Reife: früheste der Edelstein- Sorten; ab Mitte Juli bis Ende Juli/Anfang August
Früchte: grosse Beeren, bis zu 8/10 mm an grossen Trauben
Geschmack: ausgezeichneter Geschmack, fruchtig-saftig

Beschreibung

Die Vierbeere Black Pearl® ist selbstfruchtbar, benötigt also keine separate Befruchtersorte.

 
Videotipp:
www.gartenvideo.com/vierbeeren

Was sind «VierBEEREN»®?
Botanisch handelt es sich um Ribes aureum, Goldjohannisbeeren, die manchmal  auch Ribes odoratum genannt werden. Ursprünglich handelt es sich bei dieser  Species um eine Präriepflanze, in vielen (vor allem westlichen ) Staaten  Nordamerikas verbreitet, sehr robust, winterhart und trockenheitsresistent.

Wie und wo wurden die VierBEEREN® gezüchtet?
Wir bei Lubera haben die Vierbeeren-Sorten aus einigen Tausend Sämlingen  ausgelesen. Wir haben die besten Sorten in Sachen Blüte, Duft, Früchte und  Herbstfärbung selektioniert. Und die Züchtungsarbeit bei uns geht weiter!

Wann sind VierBEEREN reif?
Viel später, als man zunächst meint. Meist ist man versucht, vor allem die  spätreifenden und grossfrüchtigen Vierbeeren, die wir dieses Jahr einführen, schon  zu pflücken, wenn sie gerade frisch schwarz eingefärbt sind. Sie dürfen  jedoch erst gepflückt werden, wenn die ersten Nachbarfrüchte vor lauter Reife zu platzen beginnen, wenn einem die Beeren fast in die Hand fallen. Dann sind sie  auch gut, süss, mit einem harzigen, interessanten Aroma (ohne Cassis- Geschmack). Die Ernte eines Busches, einer Sorte kann dann 2 – 3 Wochen  dauern; es ist immer genug da für das tägliche Birchermüesli!

Wie können VierBEEREN verwendet werden?
Frisch als Snack, die spätreifenden schwarzen Sorten haben ja auch fast  murmelgrosse Früchte. Dann im täglichen Birchermüesli. Sie können auch  eingefroren oder zu Marmelade und Saft verarbeitet werden.

VierBEEREN als Rosinen
Auch die platzenden Früchte, die man an den übervollen Büschen immer sieht, sind  nicht verloren. Lassen Sie sie ruhig hängen … und in einigermassen  normalen, nicht zu niederschlagsreichen Jahren sind sie in 2 – 3 Wochen zu  süssen und schmackhaften Rosinen getrocknet. Wahrscheinlich war dies schon die VierBEEREN-Verwendung der Indianer …

Wie werden VierBEEREN kultiviert und geschnitten?
VierBEEREN werden am besten als Büsche gezogen. Vierbeeren blühen am 2-3jährigen Holz. In der Regel haben sie also Früchte im 2. Standjahr. Zur Verjüngung lohnt es sich, ältere, 4 und mehrjährige Triebe, jedes Jahr zu entfernen.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
11.11.2018 - Überraschung nach 7 Jahren Black Pearl
Seit 2012 steht eine Vierbeere Sorte Black Pearl in meinen Garten.
Die Erntemenge war bisher mickrig. Für weniger als eine handvoll Beeren hat es in guten Jahren gereicht. In manchen Jahren waren die Vögel schneller beim ernten der wenigen Früchte als ich, sodass ich komplett leer ausging.
2015 habe ich dann eine zweite Vierbeere (Orangesse) dazu gepflanzt, in der Hoffnung das sich mehr Blüten befruchten. Zwei weitere Jahre vergingen ohne nennenswerte Erfolge. Langsam wurde ich ungeduldig und machte mir Gedanken die Vierbeeren aus meinen Garten zu verdammen. Ein letzter Versuch wurde im Frühjahr 2018 gestartet mit einer extra Portion Pferdemist.

Doch diese Jahr dann die Überraschung! Die Black Pearl Vierbeere waren voller Beeren die z.T. so gross wie Murmeln waren. Von Mitte/Ende August bis in den November konnte ich Beeren Ernten.
In diesem Jahr habe ich dann alle Vorteile der Vierbeeren erkannt:

1. Langes Erntezeit von über 2 Monaten. In Kombination mit schwarzen und roten Johannisbeeren kann man sich über 4 Monate mit Beeren versorgen. Perfekt!

2. Vierbeeren (bzw. Goldjohannisbeeren) treiben hin und wieder Wurzelausläufer. Aber vollkommen unproblematisch: In 7 Jahren hatte ich zweimal einen Wurzelausläufer bei Black Pearl beobachten können (ca. einen halben Meter neben dem Strauch). In beiden Fällen habe ich mir zwei neue Sträucher daraus gezogen.

3. In sonnigen Jahren schmecken die Beeren richtig lecker, wenn man den richtigen Erntezeitpunkt erwischt. Aus meiner Sicht sind die gut ausgereifte Goldjohannisbeeren viel leckerer als schwarze Johannisbeeren, aber natürlich alles eine Frage des Geschmacks.

4. Schöne lange Blütezeit

Es wäre zu hoffe, dass Lubera an der Weiterentwicklung der Vierbeere arbeitet:
1. Aufrechter Wuchs, die Black Pearl hängen recht stark wenn sie Früchte haben.
2. Eine Sorte mit fruchtigerem Geschmack im süss sauren Bereich wäre schön.
Die ersten Sorten sind auf jeden Fall eine Bereicherung für den Hobbygärtner.

Die Sorte Orangesse entwickelt übrigens nur sehr kleine Beeren, aber vom guten Geschmack. Erntemengen waren bisher in einen Bereich, wo ich die Beeren einzeln mitzählen konnte. Aber vielleicht werd ich auch hier eines Tages überrascht mit einer Jahrhunderternte. 😁
Antworten (3)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
15.11.2015 - Blattlaus-City
Ich habe 2013 die Vierbeere Black Pearl gepflanzt, an einer vollsonnigen Stelle mit gutem Gartenboden. Die Pflanze ist bei mir sehr anfällig auf grüne Blattläuse. 2013 und 2014 hab ich es mit Bio versucht. Die Läuse kamen immer wieder und haben die Pflanze beinahe umgebracht. Dieses Jahr hab ich die chemische Keule ausgepackt, was sehr gut geklappt hat (d.h. die Läuse kamen nicht wieder). Ein paar Beeren konnte ich ernten. Mit der Vierbeere Orangesse hatte ich keine solchen Probleme, ich würde Orangesse der Black Pearl vorziehen.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
27.07.2018 - Ein Genuss
Wir haben die Vierbeeren Orangesse und Black Pearl vergangenen Herbst gepflanzt. Sie stehen jeweils in einem größeren Topf, haben den Winter darin gut überstanden und stehen im Sommer vollsonnig in super Südlage.

'Vierbeere' steht für Blüten, Duft, Herbstfärbung und Früchte. Die Blüten waren ganz nett, der Duft (bei unserem noch recht kleinen Busch) sehr überschaubar bzw. kaum wahrnehmbar. Die Herbstfärbung war nicht gerade hübsch - aber die Früchte! Die sind ein Traum! Auch wenn es erst Ende Juli ist, haben wir bereits alle aufgegessen (in diesem, ersten Jahr waren es auch nur etwa 15 :-) ) - aber sie waren jedenfalls reif und geschmacklich einfach wunderbar: wenig bis gar keine Säure, sehr süß, nicht geschmacklos sondern ein reicher Geschmack - etwas wie schwarze Johannesbeere aber im Endeffekt nur das Gute der schwarzen Johannesbeere. Meine Tochter meint 'einfach nur lecker'. Und wir fanden die Beeren auch erstaunlich groß.
Insgesamt sind wir total zufrieden mit unserer Black Pearl und freuen uns schon auf das kommende Erntejahr. Fotos habe ich leider vergessen zu machen - vielleicht nächstes Jahr....
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (34)
Frage
23.05.2023 - Pflanze lässt plötzlich die Blätter hängen
Hallo,
letztes Jahr habe ich die Black Pearl gepflanzt. Sie ist auch gut angewachsen. Dieses Jahr kamen die ersten gelben Blüten und es sind auch bereits Fruchtansätze zu sehen.
Aber seit etwa 1 bis 2 Wochen lässt sie plötzlich die Blätter und die neuen Triebspitzen hängen. Die schönen Blüten sind nicht mehr leuchtend gelb. Kann mir jemand sagen, was mit ihr los ist und wie ich sie vielleicht noch retten kann?
Ich habe sie gut, aber auch nicht zu viel bewässert. Habe es auch schon mit Flüssigdünger probiert. Ohne Erfolg.
Was kann ich sonst noch tun?
Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
10.04.2018 - schwaches Wachstum der Vierbeere Black Pearl?
Liebes Lubera-Team, im September 2017 habe ich alle vier Sorten der Vierbeeren bestellt und alle Pflanzen am selben Standort (mit Kompost aufgebesserter Boden) gepflanzt. Alle Sorten ausser der Black Pearl scheinen gut angewachsen zu sein (siehe Bild Blätteraustrieb). Die Black Pearl (Bild ganz rechts) hat aber nur vereinzelte Blätter an den Spitzen und auch keine Jungtriebe aus dem Boden. Ist das normal, dass sich die Black Pearl langsamer entwickelt oder habe ich hier eine kümmerliche Jungpflanze erwischt? (Bei der Anlieferung hatte diese am wenigsten Blätter). Mit der Qualität der andern 3 Sorten und der Stämmchen bin ich sehr zufrieden für meine werdende Fruchthecke!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
10.03.2013 - Vierbeere® Black Pearl®
Ich hätte gerne 4-Beeren auf meinem Balkon - sind sie dafür geeignet? Wenn ja, wie groß sollten die Kübel sein?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (54)
Kundenbewertung 4.7/5
54 Bewertungen
(07.09.2021)
Große kräftige Pflanze, hoffe sie wächst an und fruchtet gut.
(09.03.2020)
*****
(21.07.2019)
Eine gesunde schön gewachsene Pflanze, die fürs nächste Jahr schon viel verspricht.
(01.04.2019)
alles ok
(28.11.2018)
Schon recht grosse Pflanze, bin gespannt, wir sie wächst...
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-30% Rabatt auf alle Heidelbeeren!