Sommerflieder 'Miss Molly'

Buddleja davidii 'Miss Molly' - kompakter, laubabwerfender Strauch mit leuchtend pinken, duftenden Blütenrispen

Buddleja davidii Miss Molly, Blüte
Buddleja davidii Miss Molly, Blüte
Buddleja davidii Miss Molly, Pflanze
Buddleja davidii Miss Molly, Pflanze
Buddleja davidii Miss Molly, im 5l Topf
Buddleja davidii Miss Molly, im 5l Topf
Buddleja davidii 'Miss Molly' Sommerflieder
Buddleja davidii 'Miss Molly' Sommerflieder
Kein Produktbild vorhanden

Sommerflieder 'Miss Molly' Vorteile

  • zarter Fliederduft
  • leuchtend pinke bis purpurfarbene Blütenrispen
  • attraktive Insektenweide
  • als Kübelpflanze geeignet
  • winterhart

Der Sommerflieder 'Miss Molly' ist eine besonders schöne Sorte, die durch ihre intensiv pinken, beinahe purpurrot anmutenden langen Blütenrispen zu begeistern weiß. Im Kontrast zum silbrig-grünen Laub dieses schönen Zierstrauchs kommen die Blüten besonders gut zur Geltung und werden zum Blickfang. Die Blüten von Buddleja davidii 'Miss Molly' verströmen den ganzen Sommer hinweg einen angenehmen Fliederduft und locken zahlreiche Schmetterlinge und Bienen an. Daher ist der Blütenstrauch auch unter dem Namen Schmetterlingsflieder bekannt. Die früher unter dem Namen 'Red Chip' geführte Sorte ist ein Zwergsommerflieder und zeichnet sich durch seine sehr kompakte Größe aus. Damit ist der pflegeleichte Sommerflieder 'Miss Molly' auch ideal als Kübelpflanze geeignet und wertet Balkon und Terrasse mit seiner bezaubernden Erscheinung optisch auf.

Welchen Standort und Boden bevorzugt Buddleja davidii 'Miss Molly'?

Der Sommerflieder ‘Miss Molly’ wünscht sich einen sonnigen und in erster Linie windgeschützten Standort. Im Halbschatten kann Buddleja davidii 'Miss Molly' im Zweifelsfall auch gut heranwachsen. Bei der Wahl des Bodens ist der Sommer-Flieder ebenso anspruchslos. Das Substrat sollte im Idealfall durchlässig und nährstoffreich sein. Feuchte oder trockene Böden nimmt der Sommerflieder gleichermaßen gut an. Kurzzeitige Trockenphasen und Hitze im Sommer machen Buddleja davidii 'Miss Molly' wenig aus.

Wuchs und Blätter von Buddleja davidii 'Miss Molly'

Der Sommerflieder 'Miss Molly' wächst als aufrechter und buschiger Kleinstrauch heran. Er erreicht gewöhnlich eine maximale Wuchshöhe von 1,5 m und eine Breite von 1,2 Metern. Mit einer durchschnittlichen Wuchsgeschwindigkeit von 15 bis 20 Zentimetern pro Jahr gewinnt Buddleja davidii 'Miss Molly', gemessen an seiner maximalen Größe, schnell an Höhe. Die Blätter des sommergrünen Sommerflieders sind lanzettlich und gegenständig angeordnet. Sie haben eine mittelgrüne Färbung, wobei die Unterseite etwas heller ist.

Sommerflieder 'Miss Molly' Blüte: Leuchtend rot mit angenehmem Duft

Von großem Vorteil sind die schönen Blüten des Sommerflieders 'Miss Molly'. Sie haben eine leuchtend pink bis purpurrote Farbe. Unter den Sommerflieder-Sorten ist er vermutlich der am nächsten an die Farbe Rot reichende. Die auffälligen Blütenrispen können bis zu 20 Zentimeter lang werden. Die Blütezeit erstreckt sich von Juli bis in den Oktober hinein. Damit erfreut Buddleja davidii 'Miss Molly' mit einer beeindruckend langen Blütezeit und verströmt über den Sommer hinweg einen angenehmen Fliederduft. Dieser lockt auch viele Insekten an, die für ein geselliges Treiben im Garten sorgen.

Buddleja davidii 'Miss Molly' Pflege: Schnitt

Der Sommerflieder 'Miss Molly' ist nicht nur sehr schön, sondern auch noch äußerst pflegeleicht. Da er gut mit Trockenheit zurechtkommt, hat er einen niedrigen Wasserbedarf. Einzig der regelmäßige Rückschnitt erfordert ein wenig Arbeitszeit. Am besten sollte der Rückschnitt auf etwa 20 Zentimeter im Frühjahr erfolgen. Buddleja davidii 'Miss Molly' belohnt diesen vergleichsweise geringen Aufwand mit einem üppigen Blütenflor im Sommer. Für eine schöne Nachblüte ist es außerdem ratsam, abgeblühte Rispen zeitnah zu entfernen.

Sommerflieder 'Miss Molly' - Kurzbeschreibung

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: durchlässig, feucht-trocken, normaler Gartenboden
Blüte: einfach, rispenförmig, purpurrot, bis 20 Zentimeter
Blütezeit: Juli-Oktober
Blätter, Blattform: lanzettlich, mittelgrün, laubabwerfend
Wuchs: kompakt, buschig, aufrecht
Endgröße: ca. 1 - 1,5 Meter hoch, 1 - 1,2 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Sommerflieder 'Miss Molly' (0)

Name: Sommerflieder 'Miss Molly' Botanisch: Buddleja davidii 'Miss Molly'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Sept., Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Schnitt- und Trockenpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: duftend
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
4 Bewertungen

24.08.2021 | 16:26:49
Tolle Farbe, sehr schöne Pflanze!!

01.08.2021 | 15:51:55
Super

08.04.2019 | 15:19:50
Ware sehr schön angekommen

04.04.2019 | 09:30:03
sehr gute pflsnzen
#1 von 2 - Gartenstudio Podcast #11: Buddleja - der fast verbotene Schmetterlingsflieder
#2 von 2 - Die verbotene Schönheit der Buddleja davidii