Schlaraffentraube Grosso Arkadia

Weisse Riesentrauben, bis 1,3kg schwer!

Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Kein Produktbild vorhanden

  • Reife: mittelfrüh, im September
  • Traube/Beeren: riesige Trauben, bis 1.3 kg schwer, grosse formschöne, spitzovale Beeren, süssfeinfruchtiges Aroma
  • Wuchs/Gesundheit: sehr hohe Resistenz gegen Pilzkrankheiten, auch in jedem Klima winterhart
  • Eignung: die grösste weisse Tafeltraube, für Anbau am Pfahl, Spalier und im Topf

Videotipp:
www.gartenvideo.com/schlaraffentrauben
Lubera Schlaraffentrauben
Lustvoll gärtnern. Gärtnern wie im Schlaraffenland... 
Wenn es irgendeine Obstart gibt, die uns Hobbygärtnern in die Nähe dieses Traums bringt, dann sind es die neuen, pilzresistenten und einfach zu kultivierenden Tafeltrauben - geeignet eigentlich für jedes Klima in Mitteleuropa und im Deutschsprachigen Raum. Es ist so einfach, eine Tafeltraube an eine zu bekleidende Wand oder aber  - die Kulturform mit dem kleinsten Platzbedarf - an einen Pfahl oder in einen Topf zu pflanzen - und dann heisst es nur noch: Warten bis der Erntesegen einem in den Mund wächst. -

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Schlaraffentraube Grosso Arkadia (13)

Frage
06.09.2021 - Schlaraffentraube Grosso Arkadia
Hi!
Ich bin in der Zentralschweiz, 450 Meter über Meer, und möchte in meinem Garten Trauben anbauen.
1. Ist diese Rebsorte für Spalier über 2 Meter geeignet?
2. Müssen die Reben im Winter in die Erde eingegraben werden?
3. Was ist beim Pflanzen besser im Frühjahr oder Herbst?
Danke
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
31.10.2014 - a
Arkadia ist eine schöne Traube solange sie gesund bleibt, was nicht immer der Fall ist. Die größte Gefahr ist, daß sie im Winter herunterfriert und dann wieder von unten neu aufgebaut werden muß. Winterschutz ist erforderlich, am besten den Stamm flach auf den Boden umlegen und mit Erde bedecken, Anfang März wieder aufrichten und den Rebschnitt vornehmen.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
22.07.2020 - Weiße Blattspitzen - Arcadia und Kodrianka Traube
Hallo!
Ich habe Anfang April 2020 von Ihnen die beiden Trauen Grosso Arkadia und Grosso Kodrianka gekauft. Die Pflanzen wurden im Abstand von ca. 2 Meter an einer Südwand gepflanzt und sind gut angewachsen.
Leider zeigt sich jetzt bei beiden Rebsorten ein weißer Belag an den Blattspitzen (siehe Fotos) - stärker bei Arcadia, aber auch bei Kodrianka. Eigentlich sollten die Reben ja - nach ihrer Beschreibung - pilzresistent sein. Ist das jetzt doch ein beginnender Mehltau?
Danke vorweg für Ihre Antwort!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Schlaraffentraube Grosso Arkadia Botanisch: Vitis vinifera
Reifezeit: Anf. Sept. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 4m - 5m
Endbreite: 2m - 3m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Süd- und Westwände Süsse: süss
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.9/5
26 Bewertungen

02.08.2021 | 15:10:52
Pflanze ist bereits angewachsen und treibt.

08.12.2020 | 19:16:20
Top Pflanzen und perfekt verpackt!

01.06.2019 | 12:30:43
alles Super und alles Perfekt

05.03.2019 | 09:26:17
Gute Qualität

17.10.2018 | 10:10:34
Produkt sieht sehr gesund und kräftig aus.Pflanze ist gesetzt - über Den Erfolg sprechen wir nächstes Jahr.Die Pflanze steht auf 567m ü M

01.04.2018 | 10:48:09
Die Qualität ist sehr gut und für Trauben Liebhaber sehr zu empfehlen.

28.03.2018 | 22:40:18
Ausgezeichnete Qualität!

30.11.2017 | 10:20:32
Gute Qualität bei Lieferung, gut angewachsen.

19.10.2017 | 09:35:03
Pflanzung als Pergula. Produkt ist gut und man kann es gut empfehlen.

12.07.2017 | 18:47:04
Für Eigenbedarf
Empfehlung an Kollegen.

05.07.2017 | 11:12:13
Ich würde Das Produkt Weiter empfehlen.
(Aber das Ergebnis sehe ich ja erst in 1 bis 2 Jahren.)

02.11.2016 | 22:14:42
Die Weinrebe soll als Stickelrebe erzogen werden, da der Platz an der Pergola bereits durch Spalierreben belegt ist.
Es ist auch "Neuland" für mich, aber ich habe gute Anleitung im Gartenbuch und in den Videos gefunden. Es kann also nicht so schwer sein.
Die gelieferte Rebe hat schon eine gute Höhe.

20.10.2016 | 09:49:32
Sehr gute Traube zum naschen.

11.10.2016 | 13:39:19
Die Schlaraffentraube wurde ausgesucht, weil ich bereits eine andere Lubera-Schlaraffentraube gepflanzt hatte und sie im ersten Jahr schon wunderbar große und süße Früchte getragen hat.

11.09.2016 | 07:43:02
danke

15.07.2016 | 23:05:37
Schnelle Lieferung, sehr gute Pflanzen

09.06.2016 | 09:57:53
die pflanze ist sehr gut angekommen.
gesund und schön.
Danke!

15.04.2016 | 13:55:32

Jedem zu empfehlen Qualität sehr gut

02.04.2016 | 12:06:02
im garten

01.04.2016 | 11:57:59
Wird als Stickelrebe gesetzt.

18.03.2016 | 09:55:09
ein wenig michrig, aber geht noch so

04.03.2016 | 10:26:49
Die Rebe wurde in sehr gutem Zustand geliefert. Ich erhoffe mir entsprechend der Beschreibung eine große, süße Tafeltraube, welche tolerant gegen typische Rebenkrankheiten ist. Die Pflanze wird an einem sehr sonnigen, etwas windgeschützten Platz gepflanzt. In der Region können durchaus Temperaturen von -20 Grad C vorkommen.

02.03.2016 | 10:01:57
pflanzenliebhaber

18.11.2015 | 14:54:53
alles wunderbar!!

11.11.2015 | 10:49:59
zwar noch keinen Ertrag, hoffe auf das Jahr 2016, Ware aber schon jetzt in Bestzustand

30.10.2015 | 19:38:31
wie am prospekt
#1 von 8 - Winterharte Passionsblume Eia Popeia als freiwachsende Staude
#2 von 8 - Das Auslauben der Traubenzone bei Tafeltrauben
#3 von 8 - Die Schlaraffentraube Muscat Bleu am Pfahl
#4 von 8 - Die Erziehung von Reben am Pfahl - Campbell Early
#5 von 8 - Wie schneidet man ein Rebenspalier
#6 von 8 - Die einfachste Art Tafeltrauben zu pflanzen
#7 von 8 - Wie schneide ich Tafeltrauben am Pfahl (Stickelreben)?
#8 von 8 - Warum pilzresistente Tafeltrauben eine so schöne Herbstfärbung haben?