Rose 'A Whiter Shade of Pale'

Eine Rose wie ein Gedicht

Rose 'A Whiter Shade of Pale'
Rose 'A Whiter Shade of Pale'
Rose 'A Whiter Shade of Pale'
Rose 'A Whiter Shade of Pale'
Kein Produktbild vorhanden

Na ja, die moderne Edelrose 'A Whiter Shade of Pale' ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Rose wie ein Gedicht. Der Name bezieht sich nämlich auf ein Gedicht/Songtext von Procol Harum (1967), den später auch Joe Cocker gecovered hat. 'A Whiter Shade of Pale' – eine weissere Schattierung von Bleich. Weisser als bleich. Was sich im Songtext auf das erbleichende Gesicht einer schönen Frau bezieht, zeigt sich in der Rose in einer sehr hellrosa Blütenfarbe, die gegen aussen hin, zu den äusseren Blütenblättern weiss ausbleicht. Der Rose weicht sozusagen das Blut aus dem Gesicht😉.

So fragil sich die Schönheit der Edelrosenblüten bei der Rose 'A Whiter Shade of Pale' auch zeigt, die Rose selber ist für eine Edelrose recht robust, wenn man ihr einen offenen und windzugänglichen Platz einräumt.

Die Vorteile der Edelrose 'A Whiter Shade of Pale'

  • guter, intensiver süsser Edelrosenduft
  • fragile Schönheit zwischen zartrosa und weiss
  • Rosenblüten können knospig geschnitten werden und sind gut als Vasenrosen zu verwenden

Kurzbeschreibung der Edelrose 'A Whiter Shade of Pale'

Blüte: Durchmesser der Blüten 8-10cm, also recht gross, ca. 25 Blütenblätter, gut gefüllt, hellrosa im geöffneten Blütenherz, gegen aussen verbleichend - erbleichend
Duft: guter Edelrosenduft
Blütendauer: dauerblühend
Wuchs/Gesundheit: gute Pflanzengesundheit, 'A Whiter Shade of Pale' solle jedoch nicht an einer zu geschützten Stelle gepflanzt werden, sie braucht eine gute Durchlüftung, um gesund zu bleiben
Endgrösse: 60-70cm hoch, 40-50cm breit
Standort: sonnig bis halbschattig;
Boden: gute Adaption an alle Bodentypen, wie alle Rosen hält auch 'A Whiter Shade of Pale' keine Staunässe aus
Verwendung: Einzelstellung, Kleingruppe, z.B. mit 3 Rosen, kann auch gut als Schnitt- und Vasenrose verwendet werden, die knospig geschnittenen Blüten haben in der Vase eine gute Haltbarkeit
Winterhärte: gut
Züchter: Pierce 2006

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose 'A Whiter Shade of Pale' (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Rose 'A Whiter Shade of Pale' Botanisch: Rose 'A Whiter Shade of Pale'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: stark duftend Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Rosenvortrag - Schnittrosen und Edelrosen schneiden