Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband

Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner'

Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband
Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband
Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband
Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband
Kein Produktbild vorhanden

Mittelgrosse, rotbraune Rosetten mit zarten Blättern, spät schiessend. Schnitt- und Pflücksalat.
Tipp: Kann laufend geerntet werden.

Anzucht: Eine Rille in der Breite des Bandes in die Erde ziehen. Reihenabstand 20-25 cm. Saatband hineinlegen, auf die gewünschte Länge abschneiden und kräftig angiessen. Danach mit ca. 0,5 cm Erde bedecken und andrücken und nochmals giessen.
Keimdauer: 8-14 Tage bei 15-18°C.
Standort: Sonnig.
Direktsaat: März bis August
Ernte: April bis September

Inhalt: 1,5 g reicht für ca. 2,5 m2

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband (1)

Frage
24.09.2022 - Pflücksalat Amerikanischer Brauner
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wenn ich mir das Saatband vom Pflücksalat Amerikanischer Brauner bestelle, kann ich das bis nächstes Jahr aufheben bis ich es im Garten in die Erde
verteilen kann?
Mit freundlichen Grüßen
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Pflücksalat 'Amerikanischer Brauner', Saatband Botanisch: Lactuca sativa var. crispa
Reifezeit: Anf. April bis Anf. Sept. Saatzeit: Anf. März bis Ende Aug.
Blätterfarbe: grün Erhältlich: ganzjährig