Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)

Immergrüne Heckenkirsche 'Moss Green' - ansprechender Fruchtschmuck, duftende Blüten, stadtklimafest, schattenverträglich

10% Frühbestellrabatt
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)
Kein Produktbild vorhanden

Lonicera nitida 'Moss Green' Vorteile

  • cremeweisse, röhrenförmige Blüten
  • angenehm duftend
  • trockenresistent, hitzeverträglich
  • immergrün
  • winterhart

Lonicera nitida 'Moss Green' ist ein Kleinstrauch mit breit ausladendem Wuchs. Die Wuchshöhe der Immergrünen Heckenkirsche 'Moss Green' beträgt maximal 80 Zentimeter. Mit rund 180 Zentimetern Wuchsbreite wächst sie eher in die Breite. Daher ist die Böschungsmyrthe 'Moss Green' sowohl als kurze Hecke als auch als Bodendecker ideal geeignet. Die immergrünen tiefgrünen bis dunkelgrünen, lanzettlichen Blätter decken zuverlässig diverse Gartenbereiche ab. Pro Quadratmeter Fläche sind rund sechs bis neun Exemplare der Immergrünen Heckenkirsche 'Moss Green' ausreichend.

Ab Mai begeistert die anspruchslose Pflanze mit zahlreichen, angenehm duftenden, cremeweissen Blüten. Neben den Blüten haben auch die Früchte der Böschungsmyrthe 'Moss Green' einen hohen Zierwert. Die kugelförmigen, purpurvioletten Beeren zeigen sich ab September. Die pflegeleichte, anspruchslose und robuste Lonicera nitida 'Moss Green' lässt sich vielseitig im Garten einsetzen. Als Hecke, Bodendecker, zur Unterpflanzung, für Rabatte oder auch Grünstreifen eignet sich das Laubgehölz ausgezeichnet.

Dieser Standort und Boden sind optimal für die Immergrüne Heckenkirsche 'Moss Green'

Lonicera nitida 'Moss Green' kommt mit beinahe jedem Standort zurecht. Sie kann sowohl in sonniger Lage als auch im Vollschatten wachsen. Als Untergrund eignet sich jeder kultivierte Gartenboden. Beim pH-Wert zeigt sich die Immergrüne Heckenkirsche ebenfalls flexibel, und sie kann sowohl in alkalischem als auch in saurem Boden gedeihen. Ein durchlässiger und humoser Untergrund bietet optimale Wachstumsbedingungen. Die Böschungsmyrte 'Moss Green' hält auch dem Wurzeldruck grosser Bäume stand und ist daher ideal zur Unterpflanzung von Gehölzen geeignet.

Lonicera nitida 'Moss Green' ist ein immergrüner und interessanter Kleinstrauch

Die Immergrüne Heckenkirsche 'Moss Green' hat einen ausladenden und breiten Wuchs. Sie erreicht eine durchschnittliche Höhe von 60 bis 80 Zentimetern. In der Breite kann sie bis zu 1,8 Meter wachsen. Die gegenständig angeordneten Blätter sind rund 1 bis 3 Zentimeter gross und lanzettlich geformt. Sie haben eine dunkelgrüne Färbung.

Ab Mai trägt die Böschungsmyrthe 'Moss Green' ihre weissen, duftenden Blüten

Die röhrenförmigen, cremeweisse Blüten von Lonicera nitida 'Moss Green' zeigen sich zwischen Mai und Juli in grosser Anzahl. Sie verbreiten einen angenehmen Duft. Aus den zarten Blüten entwickeln sich die runden Früchte der Immergrünen Heckenkirsche 'Moss Green'. Sie sind mit ihrer purpurvioletten Färbung besonders auffällig.

Die Immergrüne Heckenkirsche 'Moss Green' ist pflegeleicht

Lonicera nitida 'Moss Green' ist sehr genügsam und benötigt wenig Aufmerksamkeit. Der stadtklimafeste, gut winterharte Kleinstrauch hat einen mittleren bis geringen Wasserbedarf und kommt auch mit Trockenheit und Hitze gut zurecht. Seltenes und durchdringendes Giessen ist von Vorteil, denn es regt die Pflanze an, mit ihren Wurzeln in tiefere Erdschichten vorzudringen. Zur ausreichenden Nährstoffversorgung über einen längeren Zeitraum genügt es, die Immergrüne Heckenkirsche 'Moss Green' im Frühjahr mit Langzeitdünger zu versorgen. Die Böschungsmyrthe 'Moss Green' ist schnittfest, ein Formschnitt ist daher problemlos möglich.


Steckbrief: Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten, Schatten
Boden: normaler Gartenboden, humos, durchlässig
Blüte: einfach, kelchförmig, cremeweiss
Blütezeit: Mai – Juni
Blätter, Blattform: länglich, lanzettlich, tiefgrün, immergrün
Wuchs: ausladend, breit
Endgrösse: 60 – 80 Zentimeter hoch, 1,6 – 1,8 Meter breit
Pflanzenbedarf: 6 bis 9 pro m²
Kübelpflanze/Auspflanzen: auspflanzen
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set) (0)

Name: Lonicera nitida 'Moss Green' (6er Set) Botanisch: Lonicera nitida 'Moss Green'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 160cm - 180cm Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: immergrün Erhältlich: März bis November