Iris ensata

Sumpfiris

Iris ensata
Iris ensata
Kein Produktbild vorhanden

Beliebtes Stilelement am Teich

Diese Sumpfiris aus Ostasien ist eine aparte, violett blühende Schönheit, die in der Wasserrandzone oder in einem feuchten Gartenboden in voller Sonne bestens gedeiht. In Japanischen Gärten wird sie gerne als hervorstechendes Stilelement im Gewässerbereich eingesetzt.
Die Staude wächst schmal aufrecht mit lanzettlichen langen grünen Blättern und einem Trieb, an dessen Ende sich die lilienartige Blüte entfaltet.

Vorteile der Japanischen Sumpf-Schwertlilie

  • grosse, violettfarbene Blüten
  • gedeiht auf feuchten Gartenböden und am Teichrand
  • schöne Gruppenpflanze

In der Pflege etwas anspruchsvoll

Iris ensata benötigt einen Boden, der im schwach sauren bis sauren Bereich liegt, denn sonst werden ihre Blätter gelb und sie wächst eher schlecht. Der Standort muss im Sommer unbedingt stetig durchfeuchtet sein - eine Wassertiefe bis 15 cm wird gut toleriert. Während der Winterruhe von November bis April sollte der Boden trockener ausfallen - dann verträgt die Staude Staunässe weniger gut.

Iris ensata kann in Eimer (5 bis 10 l) mit Abzugslöchern gepflanzt werden, die mit Torf oder Rhododendronhumus gefüllt werden. Im Frühjahr werden diese am Teichrand so tief eingesetzt, dass sie mit Wasser bedeckt sind. Zum Ende der Gartensaison werden sie wieder herausgenommen und an einer geschützten, trockeneren Stelle im Garten eingepflanzt.

 
 
Blütenfarbe: violett
Blütezeitbereich: Frühsommer
Höhe: 60 - 90 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: feuchte Beete, Wasserrand
Blattform: länglich, lineal, zugespitzt
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Bauerngarten, Asiatischer Garten, Naturnahe Pflanzungen, Gartenteiche
Familie: Iridiceae
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Iris ensata (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Iris ensata Botanisch: Iris ensata
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau, violett, weiss Endhöhe: 40cm - 100cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: nass, feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November