schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Grünspargel Lubera® VerteVite®

Asparagus officinalis VerteVite® - grüne und sehr frühe Spargelsorte mit aromatischen Geschmack

Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Die Ernte
Die Ernte
Die Ernte
Die Ernte
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
kräutige Pflanze
kräutige Pflanze
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Habitus und Blätter
Habitus und Blätter
Grünspargel Lubera® VerteVite®, Asparagus officinalis
Grünspargel Lubera® VerteVite®, Asparagus officinalis
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Die Ernte
Die Ernte
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
kräutige Pflanze
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Habitus und Blätter
Grünspargel Lubera® VerteVite®, Asparagus officinalis
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Grünspargel Lubera® VerteVite® kaufen

  • kräftige Pflanze im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
    ¤ 8,75
    Bestell-Nr. lub 21410
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • Frühe Sorte, ideal für den Hausgarten
  • Kompakte, konzentrierte Ernte
  • Feinaromatischer Geschmack
  • Robuste und produktive Spargelsorte
Steckbrief Grünspargel Lubera® VerteVite®
Wuchs: Spargelkraut wird um die 120 bis 150 cm hoch nach der Ernte, an guten Standorten auch bis zu 200 cm
Blüte: Nach der Ernte ab Juli, gelb und zahlreich
Ernte: Ab Ende April bis zum 24. Juni (Johannistag), wenn die Spargel gross genug sind, mindestens 20 cm, bis zum 24. Juni, oberirdische Stangen werden geerntet
Geschmack: feinaromatisch und intensiv, kann ungeschält gegessen werden
Verwendung: Im Kübel oder im Beet 
Winterhärte: winterhart, mehrjährig

Beschreibung

Der Grünspargel Lubera® VerteVite® zählt zu den frühesten Spargelsorten und ist aufgrund seiner hohen Produktivität sehr gut für den Hausgarten geeignet. Mit einer Menge von etwa 5 bis 10 Pflanzen kannst Du alle paar Tage eine kleine Portion ernten. Die Erntemenge ist bei dem Grünspargel sehr kompakt und konzentriert. VerteVite® ist eine äusserst robuste Grünspargelsorte. Bei Lubera® verkaufen wir 12 Monate alte, gut verwurzelte Containerpflanzen, die es erlauben, schon sehr schnell die ersten eigenen Spargeln zu ernten; dies ist ein grosser Vorteil zu den sonst vereinzelt angebotenen wurzelnackten Spargelkronen, die 2 Jahre nicht geerntet werden können.

Boden und Standort für Grünspargel

Grünspargel VerteVite® benötigt einen sonnigen Standort ohne Schatten. Der Boden sollte sandig und tiefgründig sein sowie eine gute Wasserführung haben. Das ist für die Pflanzengesundheit sehr wichtig. Entferne bei dem gewünschten Standort alle Steine und Unkräuter. Achte darauf, dass der Boden nicht zu sauer ist. 

Grünspargel VerteVite® pflanzen

Die Pflanzung von Grünspargel ist ganzjährig in den frostfreien Boden möglich. Gepflanzt wird fast bodengleich, etwa 3 cm unter dem Erdniveau. Der Reihenabstand beträgt dabei 1,20 m und in der Reihe stehen die Pflanzen ca.  25 bis 40 cm entfernt. Arbeite vor der Pflanzung einen organischen Langzeitdünger oder Kompost in die Erde ein. 

Für eine gut verwendbare Ernte sind mindestens 8–12 Pflanzen zu pflanzen. Falls die Spargeln nicht als Hauptmahlzeit, sondern als „Beigemüse“ verwendet werden, kann auch weniger gepflanzt werden. Asparagus officinalis VerteVite® kann auch in einen Kübel gepflanzt werden. Für eine langjährige Kultur braucht es einen Topf, der grösser ist als 20 L. 

Asparagus officinalis VerteVite® pflegen

Entferne bei Deinen Spargelpflanzen regelmässig unerwünschte Unkräuter aus dem Beet. Ansonsten kann es sein, dass der Spargel nicht richtig wächst. Ein Schnitt ist während der Vegetationsperiode nicht nötig. Im frühen Frühling, in der Regel schon im Februar wird das vertrocknete Spargelkraut entfernt und entsorgt. Schneide das Kraut erst wirklich dann ab, wenn es komplett vertrocknet ist. 

Der Boden darf im Frühjahr und Sommer nicht austrocknen. Ab Herbst braucht nicht mehr gegossen werden. 

Grünspargel wird nicht angehäufelt – logischerweise, da ja ohne Sonnenlich die schöne hellgrüne Farbe gar nicht entstehen könnte.

Düngung von Grünspargel

Der Standort für Spargel wird mit organischem Dünger, beispielsweise Stallmist, bereits ein Jahr vor der Pflanzung in den Boden gegeben. Organische Substanz muss gut verrottet sein, bevor gepflanzt werden darf. Aber auch direkt vor der Pflanzung kann alternativ Kompost (oder Pflanzerde, Luberas Fruchtbare Erde Nr. 2) eingebracht werden. Der Boden sollte vor der Pflanzung gut mit Nährstoffen versorgt sein. Alternativ kann auch ein magnesiumbetonter Dünger verwendet werden, bei dem der pH-Wert zwischen 5,5 bis 6,4 liegt. Obendrein solltest Du im Sommer gelegentlich weitere Nährstoffgaben geben und, sobald das Spargelkraut abgeschnitten ist. 

VerteVite® ernten

Da Grünspargel oberirdisch wächst, lässt sich deutlich erkennen, wann der richtige Zeitpunkt für die Ernte ist. Sobald die Stangen zwischen 20 und 25 cm hoch sind, können diese knapp über dem Boden entfernt werden (Grund keine Eiablagemöglichkeit für Spargelfliege). Das ist ungefähr Ende April der Fall. Im zweiten Standjahr können 2 Stangen pro Pflanze geerntet werden, im 3. Standjahr 3–4 Stangen, ab dem 4. Standjahr 6–8 Stangen pro Pflanze.

Unterschied zum Weissen Spargel

Im Gegensatz zum Weissen Spargel wird Grünspargel nicht angehäufelt und oberirdisch geerntet. Ein grosser Unterschied ist ebenfalls die Farbe. Während Bleichspargel unter der Erde wächst und kein Sonnenlicht sieht, kann der Grünspargel Photosynthese betreiben und bildet so den Farbstoff Chlorophyll. Theoretisch könnte also auch weisser Spargel oberirdisch angebaut werden, denn dann würde er sich grün färben. Allerdings wäre diese Farbe bei einem oberirdisch angebauten Weissspargel eben nicht rein Grün, sondern teilweise rötlich-blau gefärbt. Zur Verwendung als Grünspargeln sind spezielle Sorten ausgelesen worden, die eine reinen Grünfärbung ohne Rot zeigen.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
04.04.2022 - Verte Vite in Portugal
Ausgepflanzt in 2018 in Portugal, 2021 nochmals einige Pflanzen nachgesetzt.

Die ersten Köpfe kommen... lecker!
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
02.04.2022 - Spargelrezept
Ich liebe frische Grün und Violettspargel aus dem Garten.
Zum Putzen einfach die Stangen biegen bis sie brechen. Ab da sind sie zart und müssen auch nicht geschält werden.
Ich mag keine Hollandaise. Deshalb Schneide ich die Spargel in mundgerechte Stücke und brate sie mit etwas Öl in der Pfanne.
Dann etwas Parmesan darüber. Hmmmm.
Man kann den natürlich auch weglassen und mit Knofi etc. experimentieren. Auch einfach kleingewürfelte gebratene Schinkenstückchen sind dazu lecker.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (64)
Frage
04.05.2024 - Grünspargel vertevite
Guten Tag , unser Gärtner sagt : gründpargel muss 25 cm tief gesetzt werden (wg.frost ) , in der Beschreibung steht 3cm tief. Ich bin jetzt etwas verunsichert. Sind die 3cm korrekt ?
Danke und viele Grüße
Anja
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
11.11.2012 - Spargel im Topf pflanzen?
Guten Tag Wir möchten in der nächsten Saison gerne Grünspargel anpflanzen. Uns interessiert ob wir die Pflanzen auch nach der Lieferung weiterhin in einem Topf/ Kübel kultivieren können. Wenn ja, wie gross und tief müssten die Kübel sein damit die Pflanzen darin verbleiben können (ohne späteres umtopfen) und der Ertrag gleich hoch ausfällt wie im Freiland? Vielen Dank für Ihre Hilfe und freundliche Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
26.11.2020 - Grünspargel pflanzen im Spätherbst?
Hallo, wir wollen gerne schnell unseren Grünspargel pflanzen. Würden sie uns empfehlen, ihn noch im Dezember zu setzten, oder doch lieber aufs Frühjahr zu warten?
Mit freundlichem Dank und Gruß
Andrea
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (32)
Kundenbewertung 4.6/5
32 Bewertungen
(01.11.2021)
Sehr gute Qualität!
(02.08.2021)
Die Qualität ist ausgezeichnet.
(07.07.2021)
Die Pflanzen sehen gut aus
(01.07.2021)
Die schönen kräftigen Pflanzen sind gut verpackt bei uns angekommen.
(13.06.2021)
Wir essen den Spargel selber,wir haben mehrere Pflanzen im Garten,weiterempfehlen muss ich nicht da ich es schon empfohlen bekommen habe
weitere Bewertungen ...
schliessen
End of Season:
-40% auf Blütensträucher!