Edelrose 'Blue River'®

Violette-rosa Farbspiel und exzellenter Duft

Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Edelrose 'Blue River'®
Kein Produktbild vorhanden

Der Name ist Programm: Die Edelrose 'Blue River'® ist magentalila oder auch violett-rosa (man könnte auch einfach lila sagen, aber das wäre zu einfach, 'Blue River'® ist weitaus mehr als nur das). Die äusseren Blütenblätter dieser stark gefüllten Rose sind dunkler als die inneren, was einen faszinierenden Gesamteindruck ergibt. Sie blüht zuverlässig den Sommer über und duftet dazu auch noch stark. 'Blue River'® ist eine Edelrose, wie sie im Buche steht: Aussergewöhnlich schön, eine besondere Farbe und ein vornehm-edler Wuchs. Insgesamt verwundert es also nicht, dass diese Rose auf Rosenschauen schon eine Goldmedaille gewonnen hat. Bei Ihnen zu Hause kann 'Blue River'® im Beet hervorragend mit weissen Stauden und Einjährigen kombiniert werden, gerne auch in Kombination mit lila Blumenbegleitern oder auch zart-hellgelben.

Vorteile der Edelrose 'Blue River'®

  • violette-rosa, gefüllte Blüten mit Farbverlauf von hell (innen) bis dunkler (aussen)
  • blühwillig und frosthart
  • wunderbarer Duft

Pflege:

'Blue River'® braucht wie ihre Schwestern aus dem Königreich der Rosen gute Erde und ausreichend Dünger. Beim Einpflanzen in Kübel oder Gartenbeet sollte man also Beides bedenken. Das geht ganz einfach so: Im Kübel eine qualitativ hochwertige Kübelpflanzenerde (z.B. Fruchtbare Erde Nr. 1) und etwas Langzeitdünger einarbeiten (z.B. Fruitilizer Saisondünger Plus) und im Garten unter die Aushuberde den guten, selbst hergestellten Kompost mischen. Sollte der nicht zur Verfügung stehen, dann ist unsere Fruchtbare Erde Nr. 2 ein guter Ersatz. Auch hier Langzeitdünger mit einarbeiten.
Im Kübel braucht die 'Blue River'® etwas mehr Dünger als im Garten, weil Nährstoffe durch das häufigere Giessen schneller ausgewaschen werden. Man kann also im Frühling und Sommer gerne alle vierzehn Tage etwas Flüssigdünger ins Giesswasser tun (z.B. Fruitilizer Instant Bloom). Sollte es in Trockenperioden nötig sein, auch im Garten zu wässern, dann freut sich auch die ausgepflanzte 'Blue River'® über einen extra Energieschub mittels Flüssigdünger.
Vor dem Winter gut anhäufeln oder die Rose im unteren Bereich mit Reisig und Tannenzweigen schützen. Im Frühling auf 20-30 cm runterschneiden und wieder düngen.

Kurzbeschreibung der Edelrose 'Blue River'®

Blüte: violett-rosa, gefüllt
Duft: stark, fruchtig
Blütendauer: öfterblühend
Wuchs: buschig aufrecht
Endgrösse: 70-90 cm hoch, 40-60 cm breit
Exposition: sonnig
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut
Züchter: Kordes 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Edelrose 'Blue River'® (2)

Frage
16.03.2021 - Grösse des Wurzelwerks
Liebes Lubera Team
Ich möchte diese Rose und die La Palma auf meiner Terrasse stellen. Damit ich einen passenden Behälter aussuchen kann, möchte ich gerne wissen, wie gross ihre Wurzelwerk bzw. -ball ist. Würde eine 10 L Container für eine Pflanze reichen?

Liebe Grösse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.11.2020 - Blue River als Schnittrose?
Moin, kurz und knapp: eignen sich die Blüten von Blue River für die Vase? Sowas fehlt nämlich noch in meiner Sammlung... ;)
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Edelrose 'Blue River'® Botanisch: Rosa 'Blue River'®
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: violett, rosa Endhöhe: 60cm - 100cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Schnitt- und Trockenpflanzen
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Rosenvortrag - Schnittrosen und Edelrosen schneiden