Chinesische Zierquitte 'Scarlet Storm'®

Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® mit roten Blüten, kompaktem Wuchs und dornenlosen Trieben

Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® Chinesische Zierquitte
Kein Produktbild vorhanden

Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'® überzeugt durch die roten, gefüllten Blüten. Zusätzlich sprechen der kompakte Wuchs und die dornenlosen Triebe für diese Pflanze. Durch die Anspruchslosigkeit lässt sich diese Pflanze auch an heissen und trockenen Standorten einsetzen.
 

Die Double Take-Serie

Die Chinesische Zierquitte 'Scarlet Storm' stammt aus der Double Take-Serie aus den USA. Double Take, zu Deutsch ?doppelt nehmen? bedeutet in der Serie wahrscheinlich, dass die Pflanze doppelt ? wenn nicht drei- oder vierfach ? überzeugt. Zum einen sind da die wunderschönen Blüten, welche im April in grosser Zahl erscheinen. Die roten Blüten sind gefüllt und gross und sehen den Blüten von Rosen sehr ähnlich. Zum anderen wächst Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm' sehr kompakt, nur etwa 1m hoch und breit. Was die chinesische Zierquitte 'Scarlet Storm' zusätzlich von anderen Zierquitten unterscheidet sind die dornenlosen Triebe!
 

Zierquitte: Verwendung und Standort

Zierquitten werden häufig als Heckenpflanzen im städtischen Bereich eingesetzt, für diese Verwendung sind die Pflanzen durch den dichten Wuchs und die anspruchslose Art prädestiniert. Zierquitten sind zudem sehr schnittverträglich und wachsen schnell zu dichten und hohen Beständen heran. Auch Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm' erweist sich als äusserst anspruchslos, die Pflanze benötigt lediglich einen sonnigen oder halbschattigen Standort mit normaler Gartenerde, dann gedeiht sie bestens. Auch sehr heisse und trockene Standorte werden problemlos vertragen.
 

Kompakter Wuchs der Zierquitte 'Scarlet Storm'

Doch anders als ?normale? Zierquitten wachsen die Zierquitten aus der Double Take-Serie nicht gleich 2m in die Höhe und bilden ein undurchdringliches Dickicht, vielmehr bleiben die Pflanzen bei rund 1.2m Höhe und wachsen eher locker und ohne Dornen, wie schön ist doch dann die Schnittarbeit!
 

Nicht nur Hecken

So ergibt sich auch gleich eine neue Verwendungsmöglichkeit, Zierquitten müssen nämlich nicht nur als Hecke eingesetzt werden, sie können durchaus auch als Solitär oder in kleinen Gruppen stehen. Besonders schön ist, dass es eine schöne Auswahl an kompakten Zierquitten aus der Double Take-Serie gibt: Orange, Pinke und Rote. So können Sie kompakte Zierquitten in unterschiedlichen Farben in Ihrem Garten kombinieren.
 

Kurzbeschreibung von Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'®

Wuchs: dicht und breitbuschig
Endgrösse: 1m hoch und 1.2m breit
Blüten: rot, April
Blätter: grün
Verwendung: Solitär, Blütenhecke, Topf

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Chinesische Zierquitte 'Scarlet Storm'® (4)

Gartenstory
27.07.2021 - Zierquitte Marmelade
Die Zierquitte hat essbare Früchte, davon kann man eine leckeres Marmelade kochen.
Die Früchte sind kleiner als normale Quitten, dann gibt es etwas mehr Arbeit. Wichtig ist vor den Schällen die Früchte kurz aufkochen, und abkühlen lassen. Dann wird sie ganz weich.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
14.10.2020 - Chinesische Zierquitte
wenn ich diese bestelle wir haben jetzt Oktober kann man die noch ins freie setzten oder muss man aufs Frühjahr warten? Sollte man sie besser den 1 Winter im Topf noch im Haus Überwintern? Danke
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
19.07.2019 - Größe
Hallo,
wie groß ist diese Pflanze jetzt bei der Lieferung ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Chinesische Zierquitte 'Scarlet Storm'® Botanisch: Chaenomeles speciosa 'Scarlet Storm'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. April bis Ende April
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot
Endhöhe: 80cm - 120cm Endbreite: 80cm - 120cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Wildgarten, Strukturpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
3 Bewertungen

05.08.2021 | 10:44:33
Ich bin schon auf die Blüten im nächsten Frühjahr gespannt!

01.08.2021 | 10:07:09
Freue mich immer wieder auf neue Pfanzen von Lubera einfach super

13.04.2019 | 20:14:24
Die Pflanze ist im guten Zustand angekommen und wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn sie blüht!.
#1 von 1 - Die Hainbuche - Carpinus betulus