Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)

Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' - cremweisse Blüte mit Duft, roter Blattaustrieb, pflegeleicht, kübelgeeignet

10% Frühbestellrabatt
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)
Kein Produktbild vorhanden

Lonicera nitida 'Red Tip' Vorteile

  • cremeweisse, duftende Blüten
  • schnittverträglich
  • langsam wachsend
  • immergrün
  • bedingt winterhart, Winterschutz empfohlen

Die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' ist ein Kleinstrauch mit aufrechtem und breitem Wuchs. Sie erreicht eine durchschnittliche Wuchshöhe und Breite von rund 80 bis 100 Zentimetern. Die Blätter sind mittelgrün und eiförmig. Im Austrieb zeigt sich das Laub auffällig dunkelrot. Diesem Umstand verdankt Lonicera nitida 'Red Tip' ihren Sortennamen. Zwischen Mai und Juni erblüht die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip'. Ihre röhrenförmigen, cremweissen Blüten verströmen einen angenehmen Duft und locken zahlreiche Insekten an. Der anpassungsfähige und pflegeleichte Kleinstrauch lässt sich in vielen Bereichen wunderbar einsetzen. So ist das Geissblatt 'Red Tip' als niedrige Formschnitthecke, Grünstreifen, für die Einfassung von Beeten und Rabatten ebenso geeignet wie als Bodendecker und zur Hangbegrünung. Zur Kübelbepflanzung eignet sich der hübsche Zwergstrauch ebenfalls ausgezeichnet. Ein prächtiger Anblick ergibt sich in Kombination mit Sommerflieder oder Fächer-Zwergmispel. Empfohlen ist eine Pflanzung von 6 bis 9 Exemplaren pro m².

Diesen Standort und Boden bevorzugt die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip'

Lonicera nitida 'Red Tip' fühlt sich in sonniger bis halbschattiger Lage besonders wohl. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche und kann sich in jedem Substrat entwickeln. Optimale Bedingungen findet die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' jedoch in einem möglichst nährstoffreichen, lehmigen und frischen bis feuchten Boden vor.

Markant geformte Blätter und ein wundervoller rötlicher Laubaustrieb sind charakteristisch für Lonicera nitida 'Red Tip'

Mit ihrem aufrechten und breiten Wuchs erreicht die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' eine durchschnittliche Wuchshöhe und Breite von knapp einem Meter. Ihr Jahreszuwachs beträgt 15 bis 20 Zentimeter. Besonders attraktiv ist das mittelgrüne, immergrüne Laub. Die 1 bis 2 Zentimeter grossen Blätter sind eiförmig. Im Austrieb zeigt sich das Geissblatt 'Red Tip' dunkelrot und setzt schöne Farbakzente. Während der Blütezeit zwischen Mai und Juni bildet Lonicera nitida 'Red Tip' zahlreiche, einfache, röhrenförmige Blüten aus. Die ansprechenden, cremeweissen Blüten verströmen einen angenehmen Duft.

Pflege der Immergrünen Heckenkirsche 'Red Tip'

Lonicera nitida 'Red Tip' ist eine genügsame und unkomplizierte Pflanze. Daher ist sie auch für Gartenanfänger und Pflanzenfreunde mit wenig Zeit bestens geeignet. Sie hat einen mittleren Wasserbedarf. Seltenes, jedoch gründliches und durchdringendes Giessen ist zu empfehlen. Die Pflanzenwurzeln wachsen dadurch eher in tiefere Bodenschichten. Das macht die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' langfristig widerstandsfähiger gegenüber Trockenperioden. Der Einsatz von Langzeitdünger im Frühling versorgt den Kleinstrauch über einen längeren Zeitraum mit allen nötigen Nährstoffen. Die Immergrüne Heckenkirsche 'Red Tip' ist gut schnittverträglich. Ein Rückschnitt, um das Laubgehölz in Form zu halten, ist zwischen März und April zu empfehlen.

Lonicera nitida 'Red Tip' übersteht Temperaturen von etwa –15 °C in der Regel problemlos. Bei extrem frostigen Temperaturen kann das Geissblatt 'Red Tip' bis zum Boden zurückfrieren, treibt aber in aller Regel wieder aus der Wurzel aus. In Regionen mit besonders rauen Wintern und mit starken Frösten ist ein entsprechender Winterschutz dringend zu empfehlen.


Steckbrief: Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: normaler Gartenboden, nährstoffreich, lehmig, frisch bis feucht
Blüte: einfach, röhrenförmig, cremeweiss
Blütezeit: Mai – Juni
Blätter, Blattform: eiförmig, bis 2 cm, mittelgrün, immergrün  
Wuchs: breit, aufrecht, langsam wachsend
Endgrösse: ca. 0,8 – 1 Meter hoch und 0,8 – 1 Meter breit
Pflanzenbedarf:  6 bis 9 pro m²
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: winterhart bis etwa –15 °C, Winterschutz empfohlen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set) (0)

Name: Lonicera nitida 'Red Tip' (6er Set) Botanisch: Lonicera nitida 'Red Tip'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 80cm - 100cm
Endbreite: 80cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima, winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Bodendecker, Gruppenpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: März bis November