Aprikose Goldrich

Riesenaprikose/Riesenmarille mit den grössten Früchten, saftig

Riesenaprikose Goldrich
Riesenaprikose Goldrich
Aprikose Blüte
Aprikose Blüte
Wünderschöne weiße Blume der Aprikose Goldrich
Wünderschöne weiße Blume der Aprikose Goldrich
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf
Kein Produktbild vorhanden

Früchte: saftig-aromatische Riesenfrüchte
Wuchs/Pflanze: stark wachsender gesunder Baum
Reifezeit: Anfang August
Befruchtung: teilweise selbstfruchtbar, aber mit Befruchtungssorten Orangered oder Bergeron erhöhen sich die Erträge noch
Endgrösse Niederstamm: Höhe: 2,5-3,5m, Kronen-Ø: 2-2,5m
Endgrösse Spalier: Höhe: 2,5-3m, Länge: bis 2-3,5m
Endgrösse Halbstamm: Stammhöhe: 0,7-0,9m, Kronenh.: 3,5-4,5m, Kronen-Ø: 3,5-5m

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Aprikose Goldrich (25)

Frage
29.02.2020 - Monilia-resistente Aprikosensorte
Hallo, da meine herrliche Aprikose im letzten Jahr leider an Spitzendürre eingegangen ist, suche ich eine Monilia-resistente Aprikosensorte. Im Internet habe ich gelesen, daß die Aprikose goldenrich resistent ist. Darüber finde ich aber leider keine Angaben hier in Ihrer Beschreibung. Können Sie diese Sorte empfehlen? Und wenn ja, kann ich die neue Aprikose an die Stelle der befallenen Aprikose pflanzen? Ich habe leider nicht so viel Platz in meinem Garten.
MfG A.Matzke-Hellem
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
28.04.2013 - Aprikose Bergeron
Hallo Lubera-Team, vor etwa 3 Jahren habe ich einen Baum der oben aufgeführten Aprikosen von Lubera gekauft.Leider habe ich keine Digital- kamera, um die gute Entwickelung des Baumes zu dokumentieren. Im verganenen Jahr betrug die Ernteausbeute gerade einmal 5 Aprikosen.Am Baum gereift,war der Geschmack und das Aroma der Frucht wunderbar. Zu der Minderernte muss ich noch folgendes mitteilen.In der Blüte waren noch einige Nachtfröste, ( -2- 3Grad)vorhanden.Trotz Schutzmassnahme wenig Erfolg. Aber was mir besonders auffiehl,war die Tatsache,dass im vorigen und in diesem Jahr kein Insekten- und Bienenflug vorhanden war. An der nötigen Wärme kann es nach meiner Einschätzung nicht gelegen haben. ( 17- 23 Grad) Nun zu meiner Frage: Von einem Gärtner bekamm ich bekam ich den den Hinweis,dass man die Blütenbefrstäubung mittels eines feinen Pinsels,im gewissen Umfang auch von Hand vor-nehmen kann.Da für die Bestäubung der Blüte nur ein begrenzter Zeitraum besteht,muss die Handbestäubung im richtigen Zeitpunkt passieren.Nur der richtige Zeipunkt konnte mir nicht gesagt werden.Aber wann ist der richtige Zeitpunkt und woran kann man ihn erkennen? In diesem Jahr stand der Baum in voller Blüte und bei leichtem Regen verlor er etwa 80% seiner Blüte.Ist das normal,oder welche Unstände führten zu dieser Reaktion. Über eine Rückantwort wüde ich mich sehr freuen und sage schon jetzt Danke.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
01.05.2007 - Aprikose hat gelbliche, dickflüssige Absonderungen. Was ist das?
Unser dreijähriger Aprikosenbaum hat an vielen Stellen gelbliche, dickfüssige ( sieht aus wie Harz ) Absonderungen an den Ästen.Was ist das und wie falls krankhaft kann ich dagegen vorgehen? Über eine baldige Antwort wäre ich sehr froh.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Aprikose Goldrich Botanisch: Prunus armeniaca
Blütezeit: Mitte März bis Anf. April Reifezeit: Anf. Aug. bis Ende Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 4m - 5m Endbreite: 4m - 7.5m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral
Winterhärte: winterhart Verwendung: Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: süsssauer Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.5/5
13 Bewertungen

02.12.2020 | 09:28:24
Würde wieder hier Bäume kaufen.

13.06.2019 | 15:01:02
Das Bäumchen sieht insgesamt sehr gut aus: Laub, Wurzelballen, Erde.
Alles qualitätiv hervorragend.

06.04.2019 | 08:03:57
Schon vor 20 Jahren habe ich in einer Gärtenerei gearbeitet die damals Lubera Obstbäume und Beerensträucher verkaufte. Wir waren mit der Qualität stehts sehr zufrieden. Darum habe ich mich beim Kauf eines Aprikosenspaliers zur Hauseinweihung meiner Schwester für einen "Luberabaum" entschieden. *** der Aprikosenspalier *** kam in einwandfreiem Zustand an und erfreut durch kräftigen und formschönen Wuchs.

01.04.2019 | 19:23:53
***

29.09.2018 | 12:22:52
sehr schöner kräftiger Baum

02.07.2018 | 20:58:10
Auch diesmal, *** top Qualität, immer wieder gern danke

29.08.2017 | 11:49:13
Größer als gedacht. Nutze ich privat als Befruchter für einen Orangered Baum.

07.04.2017 | 13:44:18
Würde es jedem empfehlen

29.11.2016 | 18:12:49
Top an Qualität

25.08.2016 | 11:58:44
Die Pflanze sieht gesund aus. Ich hoffe, dass ich nun den richtigen Standort gewählt habe.

11.05.2016 | 13:37:41
Lieferung ok

15.04.2016 | 13:55:32
wird von mir privat verwendet, *****

11.04.2016 | 07:15:57
Super Qualität !
#1 von 2 - Schwarze Aprikosen
#2 von 2 - Führung durch den Lubera-Mundraubgarten auf Schloss Ippenburg: Kräuselkrankheit bei den Pfirsichen