Potentilla nepalensis 'Miss Willmott'

Nepal-Fingerkraut

Potentilla nepalensis 'Miss Willmott'
Potentilla nepalensis 'Miss Willmott'
Kein Produktbild vorhanden

'Miss Willmott' ist ein zauberhaftes kleines Gartenjuwel.
 
Der schöne buschige Wuchs und die leicht überhängenden Blütenstiele, geben dem Nepal-Fingerkraut etwas sehr Verspieltes.
Das frischgrüne, fingerige Laub, welches dichte kleine Horste bildet, ist ein wunderbarer Kontrast zu den lachsfarbenen Blüten mit dem blutroten Auge, die uns sehr lange mit ihrer schönen Farbe erfreuen. Das Nepal-Fingerkraut blüht von Juni bis Ende August.
 
Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' ist eine perfekte Staude für die gemischte Rabatte. Mit ihrer Gesamthöhe von 50cm in der Blütezeit, ist sie für den Vordergrund, oder die Beetmitte geeignet.
Der Standort sollte sonnig sein und der Boden locker und nährstoffreich. Das Fingerkraut ist gut winterhart.
 
 
Blütenfarbe: rosa, rot
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 50 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: mehrteilig
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Grabbepflanzung, Flächendecker
Besonderheiten: Herbstfärbung
Familie: Rosaceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Willmott (GB)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' (0)

Name: Potentilla nepalensis 'Miss Willmott' Botanisch: Potentilla nepalensis 'Miss Willmott'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot, apricot
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Wildgarten, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November