Kleine Blauraute 'Little Spire'

Perovskia atriplicifolia 'Little Spire' mit blauen Blüten

Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kleine Blauraute 'Little Spire' Lubera
Kein Produktbild vorhanden

Wenn wenige andere Zierpflanzen blühen, blüht Perovskia atriplicifolia 'Little Spire'. Von August bis Oktober erscheinen dunkelblaue Blütenkolben.
Die kleine Blauraute 'Little Spire' wächst filigran und nur rund 80cm hoch. Der kompakte Wuchs ändert aber nichts an der Blühfreudigkeit der Pflanze. An den Triebenden zeigt sich eine Fülle an lockeren, blauen Blüten, diese kommen besonders schön in Kombination mit den silbrigen Blättern zur Geltung. Die Blätter verströmen einen würzigen, herben Geruch. Die Blütezeit ist von August bis Oktober. Dann also, wenn sonst nicht mehr viel blüht, zaubert Perovskia atriplicifolia 'Little Spire' Farbe in den Garten. Auch Bienen freuen sich über die duftenden Blüten und besuchen die Pflanze sehr gerne.
 

Trockenheit- und Hitze-verträglich

An einem sonnigen Standort und mit durchlässiger Erde entwickelt sich die kleine Blauraute 'Little Spire' am besten. Dann kann die kompakte Perovskia atriplicifolia 'Little Spire' zeigen, was in ihr steckt. Mit dem kompakten Wuchs kann die Zierpflanze besonders gut als Topfpflanze eingesetzt werden, wirkt aber auch in einem Gehölzbeet oder vor allem mit Stauden kombiniert sehr gut.
 

Ideale Kombination mit Stauden

Eine Kombination mit farbigen Stauden ist wirklich zu empfehlen, vor dem silbrigen Blatt wirken die Farben noch kräftiger. Im Frühjahr wird die kleine Blauraute auf 10cm-20cm zurückgeschnitten, um neue Triebe anzuregen und einen schöne Blütenbildung (an den diesjährig wachsenden Neutrieben) zu erhalten. Dieser Rückschnitt und auch die Entwicklung der gesamten Pflanze aus der Basis heraus ist mit ein wichtiger Grund, dass die Kleine Blauraute ? wie die Blauraute überhaupt ? sehr gut in ein Staudenbeet passt, die Stauden haben ja den gleichen Wuchsrythmus.
 

Kurzbeschreibung von Perovskia atriplicifolia 'Little Spire'

Wuchs: aufrecht, buschig
Endgrösse: 0.8m hoch und 0.6m breit
Blüten: blau, August bis Oktober
Blätter: silbrig
Verwendung: Solitär, Gehölzrabatten, Gefässe, Kombination mit Stauden

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kleine Blauraute 'Little Spire' (0)

Name: Kleine Blauraute 'Little Spire' Botanisch: Perovskia atriplicifolia 'Little Spire'
Blütezeit: Anf. Aug. bis Anf. Okt. Blätterfarbe: grau
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 40cm - 80cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

05.08.2020 | 10:04:27
Sehr schöne Pflanze. Ist schon bei der Lieferung so gross, dass sie im Garten schon wunderbar wirkt.