schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'

Humulus lupulus 'Hallertauer Tradition' - der ungekrönte Favorit aller Aroma-Hopfensorten

Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Humulus lupulus 'Hallertauer Tradition' Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Humulus lupulus 'Hallertauer Tradition' Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Humulus lupulus 'Hallertauer Tradition' Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition' kaufen

  • kräftige Pflanze im 2l Topf
    ¤ 23,05
    Bestell-Nr. lub 214416
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • kräftige Pflanze im 5 lt Container
    ¤ 24,15
    Bestell-Nr. lub 214415
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
    Mindestbestellwert € 20,00

Vorteile

  • Eignung als Aromahopfen, zur Ergänzung des Bitterhopfens
  • gut auch für Hopfenspargel und getrocknete Blüten für Tee
  • robuster starker Wuchs
Steckbrief Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition'
Verwendung: die klassiche Aroma-Hopfensorte, gut auch für Hopfenspargel und Tee
Wuchs: starker Wuchs, 8m und mehr, kann auch kompakter gehalten werden
Resistenz:
robust gegenüber Pilzkrankheiten
Ernte: September

Beschreibung

Die Hopfenpflanze 'Hallertauer Tradition' verkörpert so etwas wie das Maximum aller herausragenden Eigenschaften der mittelfrühen Hallertauer Hopfenart in Kombination mit einer noch höheren Krankheitsresistenz, als sie die ältere Hopfenart ohnehin schon besass. 'Hallertauer Tradition' ist eine deutsche, noch genauer gesagt Züchtung aus der Hopfenforschungsanstalt Hüll mit ausgezeichneten Erträgen und einem sehr guten Aroma. Sie wurde 1992 erstmals zugelassen und geniesst nicht nur bei den Bierbrauern höchste Akzeptanz, sie wird auch bei den Gärtnern immer beliebter und ist derzeit weltweit die gefragteste Zuchtsorte innerhalb des feinen Aromahopfenspektrums. Ein Grund dafür ist ganz sicher die hohe Widerstandsfähigkeit des Hallertauer Hopfens. So besteht eine gute Resistenz gegenüber Welke sowie Falschem bzw. Echtem Mehltau und eine nur geringe Anfälligkeit, was den gefürchteten Blattlausbefall betrifft.

Wuchs des Hallertauer Aromahopfens

Der Austrieb der Jungpflanzen erfolgt erfreulich kräftig bei einer gleichzeitig dichten und stabilen Windefähigkeit mit einer sehr engen Haftung an die Kletter- und Rankhilfen. Darüber hinaus bildet die Hopfensorte 'Hallertauer Tradition' einen gleichförmigen Behang mit einer Vielzahl wunderschöner Dolden, was für den Hausgebrauch besonders wichtig ist. Humoser, durchlässiger Boden, der wenigsten zum Frühjahr hin ausreichend gedüngt werden soll, dazu eine tagsüber warme Lage - viel mehr braucht es nicht für ein blumiges Aroma mit grün-grasigen Touch und der unverkennbar hopfenwürzigen Note.
Wahrnehmbar ist dieses überwältigende Aroma bereits als Blütenduft von Juli bis Oktober und noch um einiges intensiver während der Erntezeit der üppigen Dolden, die im August beginnt und bis weit in den September reicht. Es sei denn, man lässt die Blütendolden am Gerüst und Strauch hängen, um den Duft und Anblick so lang wie möglich bis in den Herbst hinein zu geniessen. Hopfen kann man - das vergisst man gerne - auch ohne Bier geniessen
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
21.08.2023 - Umzug
Bezüglich eines Hopfens haben wir uns für die aromatischte Sorte bei Lubera entschieden. Der ursprüngliche Standort stellte sich als möglicherweise zu trocken heraus. Deshalb haben wir sie jetzt im Frühling des zweiten Jahrs umgesetzt. Sie hat sich gleich gut eingelebt und kräftig ausgetrieben. Jetzt ist sie wo sie hingehört und wird uns sicher noch Freude machen!
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (9)
Frage
29.07.2023 - Hopfen
Sehr geehrte Damen und Herren,

das Bild zeigt eine weibliche Pflanze (Hopfen ist zweihaeusig). Wie ist sichergestellt das man eine Zapfentragende weibliche Pflanze erhält und benötigt man auch eine männliche Pflanze dazu?
Herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Anfrage.

Mit freundlichen Grüßen
Haust-Woggon
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
08.07.2023 - Hopfen Pflanzzeit
Guten Tag

Wir möchten gerne unsere Pergola mit Hopfen bepflanzen. Können wir das auch jetzt im Juli tun oder sollten wir bis nächsten Frühling warten?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
12.04.2023 - Größenanfrage
Wie groß ist die Pflanze bereits wenn sie im 5l Container geliefert wird?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (3)
Kundenbewertung 4.7/5
3 Bewertungen
(13.07.2020)
einige Blätter gelb
(18.06.2020)
gute Qualität
(17.06.2020)
Als Frühlingsgemüse und Im Herbst die Zapfen für Tee
schliessen
Jetzt aktuell:
Günstige Bodendecker mit bis zu -50% Staffelrabatt!