schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Grünkohl Hoher roter Krauser BIO

Genieße deftige Kohlgerichte mit leuchtend rotem Gemüse

Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Grünkohl Hoher roter Krauser BIO kaufen

  • Saatguttütchen mit min. 100 Korn
    ¤ 3,20
    Bestell-Nr. lub cu214055
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • Mengenrabatt für Saatgut ab 3 Stk.:
    3 Tütchen = 3%, 4 Tütchen = 4%, max. 10%.
    Eine Mischung verschiedener Sorten ist möglich. Es zählt die Summe aller Tütchen im Warenkorb.


    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • gute Leistungsfähigkeit bei geringer Wasser- und Nährstoffversorgung
  • gute Winterhärte
  • passt besonders gut zu deftige Kohlgerichte
Steckbrief Grünkohl Hoher roter Krauser BIO
Kultur: Pflanzung im Juli.
Ernte: Ab den ersten Herbstfrösten Oktober bis März. Von unten nach oben ernten.
Standortansprüche: Sonnig (bis halbschattig). Humose, nährstoffreiche Böden.
Aussaat: April - Juni. Saattiefe: ca. 1 cm.
Keimung: 15 - 18 ° C, 6 - 10 Tage.
Abstand: 50 x 50 cm.

Beschreibung

Entdecke den Grünkohl Hoher roter Krauser und bereichere deine Küche mit diesem leuchtend roten Wintergemüse. Die hochgewachsenen Pflanzen mit ihrer starken Rosette sind nicht nur ein optischer Blickfang, sondern überzeugen auch geschmacklich. Erfahre mehr über die Vorteile und den Anbau dieses vielseitigen Gemüses, das besonders gut zu deftigen Kohlgerichten passt.

Leistungsfähig und winterhart - Der Grünkohl Hoher roter Krauser

Der Grünkohl Hoher roter Krauser ist für seine gute Leistungsfähigkeit bei geringer Wasser- und Nährstoffversorgung bekannt. Selbst unter widrigen Bedingungen gedeiht er prächtig und liefert eine reiche Ernte. Zudem zeigt er eine bemerkenswerte Winterhärte und kann daher bis in den Winter hinein geerntet werden. Genieße frischen Grünkohl, der direkt aus deinem Garten stammt und deine Gerichte mit gesunden Zutaten bereichert.

Vielseitig einsetzbar - Kreiere köstliche Kohlgerichte und mehr

Der Hohe rote Krauser Grünkohl eignet sich hervorragend für deftige Kohlgerichte. Ob klassischer Grünkohl mit Pinkel, deftiger Eintopf oder köstlicher Auflauf - mit diesem Gemüse zauberst du herzhafte Mahlzeiten auf den Tisch. Darüber hinaus kannst du den Grünkohl auch für Salate oder getrocknet und gesalzen für Grünkohlchips verwenden. Lass deiner kulinarischen Kreativität freien Lauf und entdecke neue Möglichkeiten, dieses vielseitige Gemüse in deine Gerichte einzubinden.

Anbau und Ernte - Hol dir den Grünkohl in deinen Garten

Der Grünkohl Hoher roter Krauser wird im Juli gepflanzt und kann ab den ersten Herbstfrösten im Oktober bis März geerntet werden. Beginne mit der Ernte von unten nach oben und erfreue dich über einen längeren Zeitraum an frischem Grünkohl. Der Grünkohl bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gedeiht am besten in humosen und nährstoffreichen Böden. Die Aussaat erfolgt zwischen April und Juni mit einer Saattiefe von etwa 1 cm. Halte eine Pflanzabstand von 50 x 50 cm ein, um den Pflanzen genügend Platz zum Wachsen zu geben.

Bestelle jetzt deine Samentüte Grünkohl Hoher roter Krauser BIO und ernte leuchtend rotes Gemüse direkt aus deinem Garten. Freue dich auf deftige Kohlgerichte, Salate oder Grünkohlchips, die deine Geschmacksknospen verwöhnen werden. Genieße die Vorteile dieses leistungsfähigen und winterharten Gemüses und bereichere deine Küche mit gesunden und schmackhaften Zutaten. Starte jetzt deinen eigenen Grünkohlanbau und erlebe den Geschmack der Saison.

Die Sortenbezeichnung ist ein Tribut an die OpenSource-Lizenz, mit der diese Sorte zum Allgemeingut wird und keine kommerziellen Ziele mit Sortenrechten verfolgt werden dürfen.

Open-Source Lizenz:
Saatgut mit gleichen Rechten und Pflichten für alle
Mit Erwerb des Saatguts oder bei Öffnung der Verpackung dieses Saatguts akzeptieren Sie im Wege eines Vertrages die Regelungen eines kostenfreien Lizenzvertrages. Sie verpflichten sich vor allem, die Nutzung dieses Saatgutes und seiner Weiterentwicklungen nicht z.B. durch Beanspruchung von Sortenschutzrechten oder Patentrechten an Saatgutkomponenten zu beschränken. Zugleich dürfen Sie das Saatgut und daraus gewonnene Vermehrungen nur unter den Bedingungen dieser Lizenz an Dritte weitergeben. Die genauen Lizenzbestimmungen finden Sie unter www.opensourceseeds.de/lizenz. Wenn Sie diese Bestimmungen nicht akzeptieren wollen, müssen Sie von Erwerb und Nutzung dieses Saatguts Abstand nehmen.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (0)
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...