Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada

Syringa x presoniae Miss Canada: Rosa Flieder mit Röhrenblüten

Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada
Kein Produktbild vorhanden

Das Besondere an dem Flieder Miss Canada sind die kräftigen pinken Farben, die beim Verblühen eine etwas hellere Farbnote bekommen.
Syringa x prestoniae wurden von Isabella Preston Mitte des 20. Jahrhunderts in Kanada gezüchtet.Diese Flieder werden aufgrund ihrer Herkunft auch 'Kanadischer Flieder' genannt.

Blüte: Pinkfarbene, aufrechte verzweigte Rispen, langröhrige Blüten in kräftigen Farben, die im Verblühen etwas aufhellen
Duft: Stark
Laub, Wuchs: Stark wachsend mit grossen Blättern; für Kübel und kleine Gärten bzw. Innenhöfe

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada (1)

Gartenstory
21.05.2018 - Fünfte Gartenstory- der zweite Frühling

Wussten Sie, dass es einen zweiten Frühling gibt?
Ja, natürlich gibt es den - im Leben, aber auch im Garten.
Nachdem ich Euch von Schneeweißchen - dem kompakten, weißblühenden Flieder erzählt habe, ist nun von Miss Canada die Rede. Eine weitere, historische Fliedersorte der Kircher-Kollektion. Wie der Name dieser Gartenstory schon erkennen lässt, leitet der candyzucker-rosafarbene Flieder die Verlängerung des Frühjahrs ein. Denn er blüht mit gut zwei Wochen Verspätung nach Schneeweißchen, und ermöglicht uns Hobbygärtner bis fast Ende Mai in Frühlingsgefühlen zu schweben.
Schweben und gärtnern Sie weiter, umhüllt von diesem zauberhaften Duft von Miss Canada!
Sie wird grösser als ihre Schwester, zusammengepflanzt als Zweithecke am Zaun schmücken die Beiden auf eine bezaubernde Art und Weise die dahinterstehende Reihe aus Pfirsich- und Säulenapfelbäumchen. Die Beiden zeigen, dass man sich weder für nur „eine“ Hecke, noch für nur „einen“ Frühling (im Leben) entscheiden muss.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Name: Flieder, Kanadischer Flieder Miss Canada Botanisch: Syringa presoniae
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. June
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 180cm - 3m Endbreite: 140cm - 3m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: stark duftend
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

06.06.2016 | 09:42:26
Top Qualität
#1 von 1 - Wie schneide ich Zwergflieder