Dracaena marginata

Der bekannteste aller Zimmer-Drachenbäume

Dracaena marginata, Verzweigt, im 27cm Topf, Höhe 120cm, Breite 50cm
Dracaena marginata, Verzweigt, im 27cm Topf, Höhe 120cm, Breite 50cm
Dracaena marginata, Verzweigt, im 24cm Topf, Höhe 110cm, Breite 50cm
Dracaena marginata, Verzweigt, im 24cm Topf, Höhe 110cm, Breite 50cm
Dracaena marginata, Verzweigt, im 30cm Topf, Höhe 150cm, Breite 60cm
Dracaena marginata, Verzweigt, im 30cm Topf, Höhe 150cm, Breite 60cm
Kein Produktbild vorhanden

Die Urform der als Zimmerpflanze kultivierten Drachenbäume. Regelmässiger Rückschnitt im zeitigen Frühjahr sorgt für kompakteren Wuchs. Familie: Dracaenaceae (Drachenbaumgewächse), Herkunft: Reunion, Wuchs: bildet schlanke, hoch wachsende und oft verzweigte Stämme, die aus diversen Blattschöpfen austreiben; Blattwerk sehr schmal und dezent rot gerandet, Blüte: März-Mai, an verzweigten Rispen, selten, Eigenschaften: pflegeleicht; möglichst hell stellen, Verwendung: ganzjährig für warme Wohnräume, Büros, Wintergärten, Gewächshäuser usw.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Dracaena marginata (0)

Name: Dracaena marginata Botanisch: Dracaena marginata
Lubera Easy-Tipp: ja Erhältlich: ganzjährig