Rose Lichfield Angel®

Rosa-apricot bis weiss Farbenspiel, gefüllte Blüte

Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Strauchrose Lichfield Angel®
Strauchrose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Rose Lichfield Angel®
Kein Produktbild vorhanden

Blüte: wunderschöne sich entwickelnde Farbe von Pfrsichrosa über Apricot bis zu reinem Weiss
Pflanze: runder, mitelhoher Strauch, auch für grossen Topf geeignet
Grösse: H: 120-160cm: B: 100-120cm
Duft: leichter Duft, der sich im Verblühen intensiviert, dann nach Gewürznelken
Züchter: David Austin 2006; Syn. Ausrelate

Als Spezialisten für duftende Rosen waren wir bei Lubera immer schon fasziniert vom gigantischen Rosenprojekt David Austins: Den Charme und Duft der alten Rosen mit der Blühfähigkeit und mit den Farben der modernen Rosen zu verbinden. Wir sind deshalb besonders glücklich, dass wir das exklusive und umfassende David Austin-Sortiment vertreiben können.

In enger Zusammenarbeit mit David Austin Roses produzieren wir bei Lubera ein ausgewähltes Sortiment von David Austin Roses ausschließlich als Container-Rosen, um Ihnen während der kompletten Vegetationsperiode frische, knospige und blühende duftende Englische Rosen anbieten zu können.

Das Lubera Beratungsteam freut sich darauf, Ihnen beim lustvollen Gärtnern mit duftenden Englischen Rosen von David Austin helfen zu können.
 
 
Videotipp:

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose Lichfield Angel® (1)

Frage
02.07.2010 - Englische Rosen von D. Austin empfohlen
Grüezi miteinander
Bei einer meiner letzten Rosenbestellungen hat es ja eine Verwechslung gegeben. Ich hatte eine Munstead Wood bestellt, die Pflanze bekam dann aber helle Blüten. Beim Umtopfen hatte ich damals im Wurzelbereich eine David Austin Etikette gefunden auf der 'Pat Austin' stand. Daher habe ich angenommen, dass es sich um diese Rose handelt. Doch je mehr ich die Blüten sehe und sie mit den Bildern in Ihrem Katalog oder auf dem Internet vergleiche, umso unsicherer werde ich, ob das wirklich stimmt. Die Blüten sind z.B. praktisch reinweiss, also z.B. auch sehr viel heller als die Port Sunlight, die daneben steht. Deshalb schicke ich Ihnen hier ein paar Fotos und würde mich freuen, wenn Sie mir vielleicht sagen könnten, was denn nur wirklich auf meiner Terrasse steht. Vielen herzlichen Dank und Grüsse, Therese Schwender
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Rose Lichfield Angel® Botanisch: Rosa
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: apricot
Endhöhe: 140cm - 160cm Endbreite: 100cm - 120cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 3.0/5
1 Bewertung

27.07.2017 | 13:47:23
Sehr kleine schwache Pflanzen
Eigenbedarf
#1 von 2 - Karl Ploberger über Ramblerrosen
#2 von 2 - Rosenvortrag - Strauchrosen schneiden und erziehen