Ziziphus LuLi® (Chinesische Dattel)

Frühsorte Ziziphus LuLi® für den Frischgenuss

Ziziphus LuLi®
Ziziphus LuLi®
Ziziphus LuLi® - Blüten
Ziziphus LuLi® - Blüten
Chinesische Dattel - gelbe Blüten
Chinesische Dattel - gelbe Blüten
Chinesische Dattel - unreife Frucht
Chinesische Dattel - unreife Frucht
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 3 - Wie schmeckt eine Chinesische Dattel LuLang- Ziziphus jujuba
Bilder|Videos
#2 von 3 - Wie schmeckt eine Chinesische Dattel LuLi- Ziziphus jujuba
Bilder|Videos
#3 von 3 - Ziziphus jujuba - Winterhärte der chinesischen Dattel

Früchte: grosse runde Früchte, Mahagoni-Färbung mit einem Violettstich, bis 40 %  Zuckergehalt
Reife: früh, Ende September
Befruchtung: selbstfruchtbar
Geschmack: ausgezeichnet, kann frisch direkt vom Baum genascht werden, eher  nicht lagern
Verwendung: Frischverzehr und auch zum Trocknen geeignet
Ertragseintritt: schnell, schon nach 2 – 3 Jahren
Wuchs/Platzbedarf: gesunder Wuchs, Pflanzen kommen früh in Ertrag, werden nach  25 Jahren 2 – 4 m hoch, können in der Höhe begrenzt werden
Standort/Boden: Ziziphus sind bodenmässig nicht sehr anspruchsvoll, empfindlich  gegen Staunässe
Winterhärte: etablierte Pflanzen ertragen -20° bis -25° C; in den ersten 2 Jahren gut  mit isolierendem Material gegen Winterkälte schützen, später ist das nicht mehr nötig

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Ziziphus LuLi® (Chinesische Dattel) (27)

Gartenstory
08.02.2021 - Interessante Pflanze
Das Bäumchen war bei Anlieferung richtig groß, was mich sehr freute:-). Es hat auch bereits geblüht, aber im ersten Jahr noch keine Früchte gebracht. Die Blümen sind klein und fallen nur auf wenn man genau hinschaut.
Zu Verabeitung der Früchte - man soll sie mit Zahnstocher perforieren und in einer Zuckerlösung kurz blanschieren. Danach wie Datteln trocknen.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
21.06.2012 - Ziziphus
Hallo, vielen Dank für Ihre Lieferung. Nun habe ich zwei Lieferungen von Ihnen erhalten und bin mit der Lieferungen des Weins sehr zufrieden aber leider der Baum den ich bestellt habe sieht sehr sehr mitgenommen aus. Er hat fast keine grünen Blätter mehr und die Triebe sind abgebrochen und super gaglich . Das finde ich sehr schade und ein bischen enttäuschend. Viel Grüsse
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
17.10.2020 - LULI
Kam für den Preis in einer guten Größe an. Absolut gesund und 1a verpackt. Preis-Leistung stimmt, Daumen hoch. Setze sie aber erst nächstes Frühjahr ins Freiland.
» Gartenstory kommentieren...
mehr anzeigen
Name: Ziziphus LuLi® (Chinesische Dattel) Botanisch: Jujuba mucronata
Blütezeit: Mitte Jul. bis Anf. Aug. Reifezeit: Mitte Okt. bis Anf. Nov.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 2m - 4m Endbreite: 2m - 4m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Outdoor, Wildgarten, Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: mittelsüss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.6/5
11 Bewertungen

01.09.2021 | 20:10:59
Ich habe diesen Baum zwischen andere Obstbäume gesetzt - da diese Stelle noch zu besetzen war. Dieser Obstbaum war genau wie beschrieben. Und das besondere ist - dass sie schon kleine Früchte hat. Mal sehen, ob diese noch Reifen können. Wenn nicht , dann freue ich mich auf das neue Jahr.

02.09.2020 | 10:30:39
Wir haben den Chinesischen Dattelbaum in den Garten gepflanzt. Die Pflanze war gut transportgesichert, Größe wie beschrieben, viele grüne junge Blätter und einige Blüten. Wir sind sehr zufrieden.

01.08.2020 | 17:29:11
Dieser Baum kam bei uns sehr gut verpackt an.Saftiges grün der Blätter und beim genauen hinschauen entdeckten wir viele kleine Blüten.Natürlich ist es uns klar,das wir dieses Jahr noch keine Früchte ernten werden.Die Vorfreude auf's nächste Jahr ist umso grösser. ***

29.09.2018 | 12:17:07
Sehr schwacher Baum bekommen, kaum Seitenäste.

02.08.2018 | 12:33:35
Schöner Baum, bin gespannt, ob es Früchte gibt

22.09.2017 | 10:58:12
Die Pflanze ist in einem hervorragenden Zustand, schön kräftig und gesund.

21.09.2017 | 20:33:56
schönes Exemolar

11.09.2017 | 09:55:03
Wunderbare kräftige Pflanze mit einzelnen noch unreifen Früchten. Mehr ist noch nicht zu sagen.

07.03.2016 | 14:39:25
Sehr gut angezogener Baum, guter Wurzelstock

26.10.2015 | 09:59:05
Gute Produktqualität

22.10.2015 | 11:39:32
Gute Frucht - Hornissen sind noch ein Problem
#1 von 11 - Buchvorstellung: 'Wildes Obst' von Hans-Joachim Albrecht - BLV
#2 von 11 - Eine schwachwüchsige Goji schneiden (Instant Success)
#3 von 11 - Eine starkwüchsige Goji schneiden (Turgidus®)
#4 von 11 - Die kompakte Gojibeere Instant Success als Zierstrauch
#5 von 11 - Die neuen Sanddornsorten 'Botanica' und 'Garden's Gift' bei Lubera
#6 von 11 - Die Sanddornsorten Botanica und Garden's Gift auf Schloss Ippenburg
#7 von 11 - Wie schneidet man eine ZickZack Maulbeere?
#8 von 11 - Wie pflanze ich eine Erstbeere
#9 von 11 - Amelanchier - Felsenbirne: Eine unterschätzte Obstart
#10 von 11 - Wie schneide ich einen Holunder?
#11 von 11 - Wie schneide ich Vitalrosen?