Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde

Erde für ein Moorbeet und Heidelbeerpflanzen

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 15 - Torfabbau: Welche Erde für das beste Wachstum Teil 16
Bilder|Videos
#2 von 15 - Torfabbau: Welches Moos wächst am schnellsten Teil 14
Bilder|Videos
#3 von 15 - Torfabbau: Die Bulttorfmoose- Mutterpflanzen Teil 13
Bilder|Videos
#4 von 15 - Torfabbau: Versuche mit Bulttorfmoose Teil 12
Bilder|Videos
#5 von 15 - Torfabbau: Nachwachsende Rohstoffe als Torfersatz Teil 11
Bilder|Videos
#6 von 15 - Torfabbau: Wo sich Landwirtschaft, Torfabbau und Naturschutz treffen Teil 10
Bilder|Videos
#7 von 15 - Torfabbau: Torf als endlicher Rohstoff Teil 9
Bilder|Videos
#8 von 15 - Torfabbau: Was sind die Vorteile von Torf für die Blumenerde Teil 8
Bilder|Videos
#9 von 15 - Torfabbau: Wie wird Weisstorf abgebaut Teil 7
Bilder|Videos
#10 von 15 - Torfabbau: Woraus besteht der Schwarztorf Teil 6
Bilder|Videos
#11 von 15 - Torfabbau: Wie geht der Torfabbau in die Renaturierung über Teil 5
Bilder|Videos
#12 von 15 - Torfabbau: Die Bulttorfmoose Teil 4
Bilder|Videos
#13 von 15 - Torfabbau: Was ist Torfmoos Teil 3
Bilder|Videos
#14 von 15 - Torfabbau: Ein renaturiertes Neumoor Teil 2
Bilder|Videos
#15 von 15 - Torfabbau: Ein landwirtschaftlich genutztes Hochmoor Teil 1

Säureliebende Pflanzen wie Heidelbeeren, Moosbeeren, Preiselbeeren, Rhododendren, blaue Hortensien und Japanische Fächerahorne brauchen einen tiefen pH-Wert
um 4,5. Weil dieser in den meisten natürlichen Gartenböden nicht gegeben ist, muss ein Moorbeet mit saurer Erde möglichst ohne Zufluss von kalkhaltigem Bodenwasser angelegt werden. Und natürlich ist auch die Kultur im Topf oder Kübel möglich. Für beide Verwendungszwecke wird die Fruchtbare Erde Nr. 3 in reiner Form, also nicht gemischt, eingesetzt. Sie ermöglicht nicht nur den Start, sondern auch die langfristige Kultur von Moorbeetpflanzen.
• mit tiefem pH-Wert (pH 4,5)
• Blähton und Langzeitdünger
• stabiler Struktur (30 % Holzfasern)

Was gilt es bei Moorbeetpflanzungen zu beachten?

Moorbeete, sollten mit einer Folie gegen die Umgebung abgegrenzt sein, da sonst Wasser und Kalk von aussen in das saure Millieu des Moorbeetes eindringt. Dann steigt der pH-Wert und die Moorbeetpflanzen gehen ein. Auch wenn der Name Moorbeet vermuten lässt, dass es sich um eine (stau)nasse Anpflanzung handelt, täuscht dieser Eindruck. Die meisten im Moorbeet kultivierten Pflanzen, wie Heidelbeeren, Rhododendron, Bauernhortensien oder Cranberries vertragen dauerhaft nasse Bedingungen nicht gut. Die Folie muss also Abzugslöcher haben. Natürlich kann man die Fruchtbare Erde: Nr. 3 auch in Kübeln und Töpfen benutzen. Besonders in Gefässen (aber auch im grossen Moorbeet) sollte man das Düngen mit einem sauer wirkenden Dünger nicht vergessen.

Welche Pflanzen brauchen Moorbeeterde?

Alle Gewächse, die einen niedrigen pH-Wert im Boden bevorzugen, sollten in Moorbeeterde gepflanzt werden. Das gilt insbesondere für:
  • Heidelbeeren
  • Cranberries
  • Preiselbeeren
  • Rhododendron
  • Azaleen
  • Bauernhortensien
  • jap. Fächerahorne
Carnivoren und andere Moorpflanzen, die auf einen nährstoffarmen, kalkfreien Boden angewiesen sind, sollten in ein Spezialsubstrat gesetzt werden.

Bestandteile der Fruchtbare Erde: Nr. 3

  • Weißtorf: 20 %
  • Schwarztorf: 10 %
  • LIGNOFIBRE (Holzfaser): 15 %
  • LIGNOFIBRE® C (Holzfasern): 15 %
  • Blähton 1-5, gebr.: 10 %
  • Blumenerdetorf: 30 %
  • PG-Mix 14/16/18 (mineralischer NPK- Dünger): 1 kg/m³
  • Kompakt (Dünger, 21/7/14/3 + Spuren): 0,3 kg/m³
  • pH-Wert (CaCl2): 4,5

Hier finden Sie weitere Infos zu den einzelnen Sorten:

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Erde für ein Moorbeet und Heidelbeerpflanzen
Säureliebende Pflanzen wie Heidelbeeren, Moosbeeren, Preiselbeeren, Rhododendren, blaue Hortensien und Japanische Fächerahorne brauchen einen tiefen pH-Wert
um 4,5. Weil dieser in den meisten natürlichen Gartenböden nicht gegeben ist, muss ein Moorbeet mit saurer Erde möglichst ohne Zufluss von kalkhaltigem Bodenwasser angelegt werden. Und natürlich ist auch die Kultur im Topf oder Kübel möglich. Für beide Verwendungszwecke wird die Fruchtbare Erde Nr. 3 in reiner Form, also nicht gemischt, eingesetzt. Sie ermöglicht nicht nur den Start, sondern auch die langfristige Kultur von Moorbeetpflanzen.
• mit tiefem pH-Wert (pH 4,5)
• Blähton und Langzeitdünger
• stabiler Struktur (30 % Holzfasern)

Was gilt es bei Moorbeetpflanzungen zu beachten?

Moorbeete, sollten mit einer Folie gegen die Umgebung abgegrenzt sein, da sonst Wasser und Kalk von aussen in das saure Millieu des Moorbeetes eindringt. Dann steigt der pH-Wert und die Moorbeetpflanzen gehen ein. Auch wenn der Name Moorbeet vermuten lässt, dass es sich um eine (stau)nasse Anpflanzung handelt, täuscht dieser Eindruck. Die meisten im Moorbeet kultivierten Pflanzen, wie Heidelbeeren, Rhododendron, Bauernhortensien oder Cranberries vertragen dauerhaft nasse Bedingungen nicht gut. Die Folie muss also Abzugslöcher haben. Natürlich kann man die Fruchtbare Erde: Nr. 3 auch in Kübeln und Töpfen benutzen. Besonders in Gefässen (aber auch im grossen Moorbeet) sollte man das Düngen mit einem sauer wirkenden Dünger nicht vergessen.

Welche Pflanzen brauchen Moorbeeterde?

Alle Gewächse, die einen niedrigen pH-Wert im Boden bevorzugen, sollten in Moorbeeterde gepflanzt werden. Das gilt insbesondere für:
  • Heidelbeeren
  • Cranberries
  • Preiselbeeren
  • Rhododendron
  • Azaleen
  • Bauernhortensien
  • jap. Fächerahorne
Carnivoren und andere Moorpflanzen, die auf einen nährstoffarmen, kalkfreien Boden angewiesen sind, sollten in ein Spezialsubstrat gesetzt werden.

Bestandteile der Fruchtbare Erde: Nr. 3

  • Weißtorf: 20 %
  • Schwarztorf: 10 %
  • LIGNOFIBRE (Holzfaser): 15 %
  • LIGNOFIBRE® C (Holzfasern): 15 %
  • Blähton 1-5, gebr.: 10 %
  • Blumenerdetorf: 30 %
  • PG-Mix 14/16/18 (mineralischer NPK- Dünger): 1 kg/m³
  • Kompakt (Dünger, 21/7/14/3 + Spuren): 0,3 kg/m³
  • pH-Wert (CaCl2): 4,5

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde (6)

Gartenstory 27.12.2019 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (3) Antwort schreiben
Moorbeet
Ihr Lieben,

nachdem ich lange überlegt habe Heidelbeeren im Topf oder in einem Moorbeet zu setzten und das wirklich pragmatische Video von Hr. Kobelt angesehen habe, wie einfach er es mit dem Torfsack macht, wollte ich seine Idee etwas weiterentwickeln.

Nehme einen großen, leeren, blauen 120L Müllsack aus PE (gleiches Material wie der Trofsack) befülle ihn aber nicht mit reinem Torf ungewisser Herkunft im größtmöglichen Volumen sondern mit zwei oder besser drei Säcken Moorbeeterde Nr.3, falls diese nicht im Angebot sind ;-) oder der Geldbeutel zu schmal, mische diese mit etwas günstigen Rindenmulch oder wenn zur Hand Fichtensägespäne, gebe zum Ausgleich dafür etwas sauerwirkenden Dünger.
Vorteil bei Verwendung Moorbeeterde Nr.3 Nach dem Torfabbau wird laut Hersteller Renaturierung betrieben.
und es ist für die Pflanze ein besseres Substrat als nur reiner Torf!
Es wird dabei um 40% weniger Torf verwendet!

Ich schätze es, dass Herr Kobelt der Konkurenzprodukte (große Torfsäcke) empfiehlt, weil er für mich damit Ehrlichkeit beweist. Aber es stimmt eben -glauben Sie ihm nicht alles. :D Mir übrigens auch nicht, habe das nämlich noch nicht in der Praxis umgesetzt aber bald :)
Liebe Grüße
Branimir
Gartenstory 13.01.2018 gefällt mir gefällt mir (3) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (4) Antwort schreiben
Super Qualität
Sehr empfehlenswert.
Antwort (1)
Gartenstory 11.12.2017 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (2) Antwort schreiben
Produktinformationen zur Moorbeeterde
Liebe Gartenfreunde,

die Gartenerde Nr. 3 ist speziell fürs Moorbeet zusammengestellt.
laut Angaben liegt der ph-Wert bei 4,5

Die Erde wird immer im 3er Pack zu je 20 Liter geliefert.

Die Erde sieht gut aus und ist sehr gut und einfach zu verarbeiten.

Bitte beachtet bei der Bestellung, das die Erde mit der Zeit an Volumen verliert und absackt, also besser mehr als zu wenig bestellen, da man eventuell rasch nachfüllen muss.
Der erste Schritt sollte allerdings - das Ausrechnen der benötigten Erdvolumens- sein.

 
Antwort (1)
mehr anzeigen
Name: Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
30 Bewertungen

29.12.2019 | 02:56:55
Die Erde macht einen (ersten) guten Eindruck.

04.09.2019 | 10:29:23
Für die Pflanzung im Moorbeet für Blaubeeren ein absolutes Muss.

03.09.2019 | 12:34:15
Super Erde

01.09.2019 | 11:45:03
Die Säcke sind von Optimaler Größe

09.08.2019 | 13:31:14
macht einen guten Eindruck

22.07.2019 | 09:56:45
Tolle Konsistenz

03.07.2019 | 10:29:06
sehr gute Qualität

02.06.2019 | 16:37:47
Prima Erde

10.05.2019 | 09:47:33
Für Heidelbeerenbeet super Erde.
Praktisch in 3x20kg Säcken verpackt. Kein mühsames schleppen.

19.03.2019 | 15:21:32
Fühlt sich sehr gut an

14.03.2019 | 15:01:05
Wunderbar lockere Erde!

01.12.2018 | 14:34:51
wunderbar!

03.10.2018 | 18:24:09
Ich habe ein Moorbeet für Heidelbeeren angelegt. Die Erde ist eon Traum. Ich habe gleich noch meine Hortensien damit umgetopft.

01.07.2018 | 11:28:02
Alles super!
Von der Beszellung über die Ware und Lieferung.
Besten Dank und bis zum nächsten mal.

26.06.2018 | 10:07:08
Für meine Heidelbeeren wohl die erste Wahl.

29.03.2018 | 10:27:13
Tolle Erde für den Blaubeerstrauch und die blaue Hortensie!

14.03.2018 | 10:26:31
wiederholte Bestellung, sehr zufrieden

12.03.2018 | 18:31:53
für meine Heidelbeeren wollte ich die richtige Erde, konnte sofort einpflanzen, da alles zur Hand war

06.03.2018 | 13:26:11
Für Pflanzung von Heidelbeere verwendet.

02.03.2018 | 11:01:43
Sehr gut.

01.11.2017 | 07:18:37
Gut portioniert in den handlichen Säcken, mal schauen, wie wohl sich die Heidelbeeren in dieser Erde fühlen werden!

24.10.2017 | 18:48:09
Ich benötige diese Erde für die Wachstumsunterstützung der Ilex-Hecke und für meine Rhododendren und Hortensien. Die Qualität ist besser als die von meinem Gärtner.

20.10.2017 | 21:05:59
Ergänzung der bestehenden Anlage!

02.10.2017 | 09:23:35
Augrund der Leichtigkeit der Säcke, gut zu händeln.

12.09.2017 | 10:04:29
perfekte Erde für die Heidelbeeren

01.09.2017 | 11:18:06
Mit Moorbeeterde hatte ich auch bei anderen Anbietern keine Probleme. Diese war auch gut. Ich kaufe speziell bei Lubera, weil auch die anderen Erden sehr gut und hier nicht alle Lieferanten zu empfehlen sind.

01.09.2017 | 10:33:32
Saubere Ware.

09.08.2017 | 14:19:06
Produkt selbst verwendet, jedem zu empfehlen

23.07.2017 | 02:05:57
Gute Erde für die Blaubeeren,

23.06.2017 | 19:26:13
Bestehendes Erdreich konnte für den Anbau von Bio-Pflanzen wie Hundskammille, zeist etc. einfach verbessert werden. Ich hoffe unsere Wildbienen werden reichlich Nahrung finden
#1 von 6 - Torfabbau: Mooskulturen für die Renaturierung auf dem Feld Teil 15
#2 von 6 - Was sind grossblumige Rhododendron Hybriden
#3 von 6 - Der Vorteil der Knap-Hill-Azaleen
#4 von 6 - Die Geschichte der Kulturheidelbeere
#5 von 6 - Die Kulturheidelbeeren von Lubera®
#6 von 6 - Der Vorteil grosser Pflanzen bei Heidelbeeren
Passende Produkte
Frutilizer® Saisondünger Plus
Zum Produkt
ab CHF 14.82/Pfl. Frutilizer® Saisondünger Plus Langzeitdünger für Dauerkulturen und Kübelpflanzen
lieferbar
1kg-Kübel CHF 16.40
1kg-Kübel (3er-Set) CHF 46.90
statt CHF 49.20
1kg-Kübel (6er-Set) CHF 88.90
statt CHF 98.40
Heidelbeere Blautropf®
Zum Produkt
ab CHF 14.90 Heidelbeere Blautropf® Die Blaubeere mit den tropfenförmigen Beeren
lieferbar
kräftiger Strauch im 5lt-Topf CHF 36.40
3j, sehr grosse, kräftige, robuste Pflanze, im 14 lt. Topf CHF 84.90
Heidelbeere Pinkbeere® Pink Lemonade®
Zum Produkt
ab CHF 14.90 Heidelbeere Pinkbeere® Pink Lemonade® Süsse Beeren und tolle Zierde für jedes Moorbeet
lieferbar
kräftiger Strauch im 5lt-Topf CHF 36.40
3j, sehr grosse, kräftige und robuste Pflanze, im14 lt. Topf CHF 84.90
Mehrbeere® Pinkbeere®: Blaue UND pinke Heidelbeere in einem Topf
Zum Produkt
CHF 42.90 Mehrbeere® Pinkbeere®: Blaue UND pinke Heidelbeere in einem Topf Heidelbeere® Pinkbeere® Pink Lemonade® und Heidelbeere Buddy Blue®, Vaccinium corymbosum
lieferbar
kräftiger Strauch im 5lt-Topf CHF 42.90
Lubera® Pflanzen-Biografie 'Heidelbeeren'
Zum Produkt
CHF 9.90 Lubera® Pflanzen-Biografie 'Heidelbeeren' Alles, was Sie immer schon über die Heidelbeeren wissen wollten
lieferbar
Büchlein im A5 Format 80 Seiten CHF 9.90
Tragbares Fruitcage
Zum Produkt
CHF 294.90 Tragbares Fruitcage Pulverbeschichtetes Alugerüst von Harrod Horticultural
lieferbar
Fruitcage mit Netz CHF 294.90
Rhododendron Hybride 'Golden Melodie' INKARHO
Zum Produkt
CHF 52.40 Rhododendron Hybride 'Golden Melodie' INKARHO Die Rhododendron Hybride 'Golden Melodie' INKARHO blüht von Mitte Mai bis Anfang Juni in einem creme-gelben Farbton mit einem Hauch von Rosa
lieferbar
Im 4 lt. Topf, Höhe ca. 25-30cm CHF 52.40
Rhododendron impeditum 'Ramapo'
Zum Produkt
CHF 20.40 Rhododendron impeditum 'Ramapo' Rhododendron impeditum 'Ramapo' ist eine ab Mai in den schönsten Blau- bis Lila-Violetttönen blühende kompakte Sorte, die nicht höher als 50 cm wird, also schön kompakt wächst
lieferbar
Im 2 lt. Topf, Höhe ca. 20-25cm CHF 20.40
Rhododendron yakushimanum 'Blurettia'
Zum Produkt
CHF 34.40 Rhododendron yakushimanum 'Blurettia' Rhododendron yakushimanum 'Blurettia' blüht von Mitte Mai bis Anfang Juni in einem rosa Farbton.
lieferbar
Im 5 lt. Topf, Höhe ca. 30-40cm CHF 34.40
Rhododendron Hybride 'Rabatz'® INKARHO
Zum Produkt
CHF 46.40 Rhododendron Hybride 'Rabatz'® INKARHO Die Rhododendron Hybride 'Rabatz'® INKARHO blüht von Mitte Mai bis Anfang Juni.
lieferbar
Im 4 lt. Topf, Höhe ca. 25-30cm CHF 46.40
Interessante Produkte
Frutilizer® Instant Blue Moorbeetdünger
Zum Produkt
ab CHF 12.57/Pfl. Frutilizer® Instant Blue Moorbeetdünger Nährsalz für Heidelbeeren und säureliebende Pflanzen
lieferbar
1kg-Kübel CHF 13.90
1kg-Kübel (3er-Set) CHF 39.90
statt CHF 41.70
1kg-Kübel (6er-Set) CHF 75.40
statt CHF 83.40
Rhododendron yakushimanum 'Flava'
Zum Produkt
CHF 34.40 Rhododendron yakushimanum 'Flava' Rhododendron yakushimanum 'Flava' blüht apart hellgelb mit roter Zeichnung.
lieferbar
Im 5 lt. Topf, Höhe ca. 30-40cm CHF 34.40
Lowberry® Alltimer® Himbeere Baby Dwarf®
Zum Produkt
ab CHF 10.73/Pfl. Lowberry® Alltimer® Himbeere Baby Dwarf® die kompakteste Zwerghimbeere
lieferbar
1,3 lt. Topf, gut durchwurzelte Pflanzen CHF 11.90
1,3 lt. Topf, gut durchwurzelte Pflanzen (3er-Set) CHF 34.40
statt CHF 35.70
1,3 lt. Topf, gut durchwurzelte Pflanzen (6er-Set) CHF 64.40
statt CHF 71.40
Heidelbeere Bluesbrothers
Zum Produkt
ab CHF 14.90 Heidelbeere Bluesbrothers Die Kompakteste, die Buschigste, die Ertragreichste
lieferbar
kräftiger Strauch im 5lt-Topf CHF 36.40
3j, sehr grosse, kräftige, robuste Pflanze, im 15 L Topf CHF 84.90
Fruchtbare Erde: Nr. 1 Topf & Kübel
Zum Produkt
ab CHF 4.99/Pfl. Fruchtbare Erde: Nr. 1 Topf & Kübel Erde für den Balkon und die Terrasse
lieferbar
3 Sack à 20L CHF 26.40
30 Säcke à 20L CHF 213.40
statt CHF 264.00
90 Säcke à 20 L CHF 449.40
statt CHF 792.00
Heidelbeere Blueroma®
Zum Produkt
CHF 14.90 Heidelbeere Blueroma® Bestes Aroma
lieferbar
kräftiger Strauch im 5lt-Topf CHF 36.40
Edelrose, ADR-Rose Elbflorenz
Zum Produkt
ab CHF 33.24/Pfl. Edelrose, ADR-Rose Elbflorenz Edelrose in intensivem Fuchsienrosa, sehr robust
lieferbar
Kräftig entwickelte Pflanze im 6lt-Topf CHF 39.00
Set aus 4 Rosen (6lt.) CHF 140.90
statt CHF 156.00
Set aus 8 Rosen (6lt.) CHF 265.90
statt CHF 312.00
Fruchtbare Erde: Nr. 2 Pflanzerde
Zum Produkt
ab CHF 4.99/Pfl. Fruchtbare Erde: Nr. 2 Pflanzerde Erde für den Garten und für die Bodenverbesserung
lieferbar
3 Sack à 20L CHF 26.40
30 Säcke à 20L CHF 213.40
statt CHF 264.00
90 Säcke à 20 L CHF 449.40
statt CHF 792.00
Bundle Frutilizer® Instant Dünger
Zum Produkt
%
CHF 44.50
statt CHF 55.60
Bundle Frutilizer® Instant Dünger
4 x Nährsalz für Pflanzen
lieferbar
3 x 1 kg-Kübel und 1 x 0.5 kg-Kübel CHF 44.50
statt CHF 55.60