schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde

Erde für ein Moorbeet und Heidelbeerpflanzen

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde kaufen

  • 30 Säcke à 20L
    CHF 268.90 statt 349.00 (23% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 93014
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 3 Sack à 20L
    CHF 34.90
    Bestell-Nr. lub 93015
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 90 Säcke à 20 L
    CHF 679.90 statt 1'047.00 (35% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 93017
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
schliessen
In den Warenkorb legen
30 Säcke à 20L
CHF 268.90
In den Warenkorb legen
3 Sack à 20L
CHF 34.90
In den Warenkorb legen
90 Säcke à 20 L
CHF 679.90
Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde

Vorteile

  • schafft einen tiefen pH-Wert um 4,5
  • erlaubt die langfristige Kultur von Moorbeetpflanzen
  • stabile Struktur
  • nicht gemischt, reine Form
Steckbrief Fruchtbare Erde: Nr. 3 Moorbeeterde
  • Weißtorf: 20 %
  • Schwarztorf: 10 %
  • LIGNOFIBRE (Holzfaser): 15 %
  • LIGNOFIBRE® C (Holzfasern): 15 %
  • Blähton 1-5, gebr.: 10 %
  • Blumenerdetorf: 30 %
  • PG-Mix 14/16/18 (mineralischer NPK- Dünger): 1 kg/m³
  • Kompakt (Dünger, 21/7/14/3 + Spuren): 0,3 kg/m³
  • pH-Wert (CaCl2): 4,5

Beschreibung

Säureliebende Pflanzen wie Heidelbeeren, Moosbeeren, Preiselbeeren, Rhododendren, blaue Hortensien und Japanische Fächerahorne brauchen einen tiefen pH-Wert
um 4,5. Weil dieser in den meisten natürlichen Gartenböden nicht gegeben ist, muss ein Moorbeet mit saurer Erde möglichst ohne Zufluss von kalkhaltigem Bodenwasser angelegt werden. Und natürlich ist auch die Kultur im Topf oder Kübel möglich. Für beide Verwendungszwecke wird die Fruchtbare Erde Nr. 3 in reiner Form, also nicht gemischt, eingesetzt. Sie ermöglicht nicht nur den Start, sondern auch die langfristige Kultur von Moorbeetpflanzen.
• mit tiefem pH-Wert (pH 4,5)
• Blähton und Langzeitdünger
• stabiler Struktur (30 % Holzfasern)

Was gilt es bei Moorbeetpflanzungen zu beachten?

Moorbeete, sollten mit einer Folie gegen die Umgebung abgegrenzt sein, da sonst Wasser und Kalk von aussen in das saure Millieu des Moorbeetes eindringt. Dann steigt der pH-Wert und die Moorbeetpflanzen gehen ein. Auch wenn der Name Moorbeet vermuten lässt, dass es sich um eine (stau)nasse Anpflanzung handelt, täuscht dieser Eindruck. Die meisten im Moorbeet kultivierten Pflanzen, wie Heidelbeeren, Rhododendron, Bauernhortensien oder Cranberries vertragen dauerhaft nasse Bedingungen nicht gut. Die Folie muss also Abzugslöcher haben. Natürlich kann man die Fruchtbare Erde: Nr. 3 auch in Kübeln und Töpfen benutzen. Besonders in Gefässen (aber auch im grossen Moorbeet) sollte man das Düngen mit einem sauer wirkenden Dünger nicht vergessen.

Welche Pflanzen brauchen Moorbeeterde?

Alle Gewächse, die einen niedrigen pH-Wert im Boden bevorzugen, sollten in Moorbeeterde gepflanzt werden. Das gilt insbesondere für:
  • Heidelbeeren
  • Cranberries
  • Preiselbeeren
  • Rhododendron
  • Azaleen
  • Bauernhortensien
  • jap. Fächerahorne
Carnivoren und andere Moorpflanzen, die auf einen nährstoffarmen, kalkfreien Boden angewiesen sind, sollten in ein Spezialsubstrat gesetzt werden.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
09.05.2023 - Tolle Erde für Heidelbeeren
Habe meine Heidelbeeren mit der Moorbeeterde Erde Nr. 3 verwöhnt und den Pflanzen geht es prächtig. Schöne lockere Erde mit toller Struktur!
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
21.09.2021 - Nr. 3 Moorbeeterde
Bin zu frieden mit dem Lieferung, schön lockere Erde, die Heidelbeeren füllen sich woll darin.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
27.09.2020 - Gutes Produkt
Eine wirklich hochwertiges Substrat. Schöne Konsistenz, meinen Heidelbeeren geht es hervorragend. Preislich ist es schon im oberen Bereich anzusetzen und persönlich bevorzuge ich größere Säcke.
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (19)
Frage
14.07.2024 - Moorbeeterde
Gibt es bei Ihnen auch Erde für Heidelbeeren ohne Torfanteil?
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
04.04.2018 - Moorbeeterde
Ich möchte gerne eine Heidelbeere bestellen und in die Moorbeeterde pflanzen. Allerdings habe ich gesehen, dass die Moorbeeterde in Paketen mit 3x20 Litern geliefert wird. Kann man auch nur einen Sack bestellen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
21.01.2018 - Moorbeet
Hallo,
Ich habe vor 2Jahren ein Moorbeet für meine Heidelbeeren angelegt
Als Substrat habe ich Torf und Rindenmulch im Verhältnis 2:1 gemischt.
Jetzt habe ich gelesen,daß Rindenmulch mit Cadmium belastet ist.
Der verwendete Rindenmulch hat einen Cadmiumgehalt von 1,2-1,6mg/kg.

Meine Fragen:
Sollte ich das Substrat austauschen?(ca2,5Kubikmeter)

Wenn ja kann ich als Substrat reinen Weisstorf verwenden?
(Ph Wert 3,5 )
Bei niedrigen Ph Wert unter 4 kann ja Aluminium freigesetzt werden.
Ist das nur bei mineralischen Substrat oder auch bei Torf der Fall?
Dank im voraus
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (53)
Kundenbewertung 5.0/5
53 Bewertungen
(01.11.2021)
Qualität der Pflanze ist sehr gut
(06.10.2021)
Handliche 20l Pakete, die auch Frau mühelos durch den Garten tragen kann. Keine Trauermücken, kein Plastik oder sonstiger Müll in der Erde. So, wie es eigentlich immer zu erwarten sein müsste, bei der Konkurrenz jedoch oft leider nicht ist.
(04.09.2021)
Gute Erde für meine Rhododendron
(01.09.2021)
Ich finde es sehr praktisch, dass es kleine Beutel sind...
(07.08.2021)
In Ordnung
weitere Bewertungen ...
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...