Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S)

Erica darleyensis 'Spring Surprise', rosa, schnittverträglich, pflegleicht, immergrün

Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S)
Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S)
Kein Produktbild vorhanden

Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) Vorteile

  • rosafarbene, röhrenförmige Blüte
  • kübelgeeignet
  • winterhart bis ca. -16 °C
  • immergrün

Die winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) ist ein attraktiver Zwergstrauch mit aufrecht breitem Wuchs. Unter optimalen Bedingungen erreicht sie eine Wuchshöhe und Breite von maximal 50 Zentimetern. Von März bis Mai trägt der Zwergstrauch ansprechende, röhrenförmige Blüten in leuchtendem Rosa. Die üppige Blütenpracht setzt schöne Farbakzente und erfreut zugleich Bienen und andere Insekten mit einem ansehnlichen Nahrungsangebot. Die immergrünen, nadelförmigen Blätter von Erica darleyensis 'Spring Surprise' bieten einen schönen Kontrast zur rosafarbenen Blüte. Sie schmücken die Heidepflanze ganzjährig und sind ein wertvoller Zierschmuck für den sonst so tristen Herbst und Winter. Die genügsame winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) benötigt wenig, um sich wohlzufühlen. Der ideale Standort sollte sonnig bis halbschattig und windgeschützt sein. In einem durchlässigen und humosen Boden entwickelt sie sich am besten.

Die rosa Blüten von Erica darleyensis 'Spring Surprise' bringen ab März Farbe in den Garten

Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn Schnee und Frost noch dominieren, trumpft die robuste winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) mit ihren immergrünen, kräftig dunkelgrünen, nadelförmigen Blättern auf und setzt schöne Farbakzente. Die kompakte Grösse von 30 bis 50 Zentimetern lässt sich gut in Kübeln und Balkonkästen kultivieren. So schmückt Erica darleyensis 'Spring Surprise' nicht nur den Garten zuverlässig, sondern eignet sich auch zur Gestaltung von Balkon und Terrasse. Im Heidegarten und Steingarten lässt sich die winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) gut mit anderen Heidepflanzen in der Gruppe anpflanzen. Schöne Kombinationsmöglichkeiten bieten sich ausserdem mit Wacholder. Trägt Erica darleyensis 'Spring Surprise' zwischen März und Mai ihre wunderschönen, röhrenförmigen rosa Blüten, zieht sie alle Blicke auf sich und lockt Bienen und Insekten an, die sich an der kostbaren Nektarquelle erfreuen.

Erica darleyensis 'Spring Surprise', rosa: Pflegetipps

Die winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) beansprucht wenig Aufmerksamkeit. In feuchter Erde entwickelt sie sich am besten, daher ist auf eine gleichmässige Wasserversorgung zu achten. Staunässe darf sich jedoch nicht bilden, da dies Wurzelfäule begünstigt. Im Frühjahr ist der Einsatz eines Langzeitdüngers zu empfehlen, um die winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) über einen längeren Zeitraum mit Nährstoffen zu versorgen. Im späten Frühjahr ist zudem ein kräftiger Rückschnitt anzuraten. Dieser erfolgt am besten unmittelbar nach der Blütezeit zwischen Mai und Juni.


Steckbrief: Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S)

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: humos, durchlässig
Blüte: röhrenförmig, rosa
Blütezeit: März – Mai
Blätter, Blattform: nadelförmig, dunkelgrün, immergrün  
Wuchs: aufrecht, breit
Endgrösse: 30 cm – 50 cm hoch, 30 cm – 50 cm breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: bis ca. -16 °C

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) (0)

Name: Winterblühende Heide 'Spring Surprise' (S) Botanisch: Erica darleyensis 'Spring Surprise' (S)
Blütezeit: Anf. März bis Ende Mai Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 20cm - 60cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: sauer, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: August bis Dezember