Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'

Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'

10% Frühbestellrabatt
Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'
Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'
Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'
Puffbohne 'Frühe Weisskeimige'
Kein Produktbild vorhanden

Die Puffbohne wird auch als Dicke Bohne, Saubohne oder Fave-Bohne bezeichnet. Sie wird 70 cm hoch, ist robust und einfach zu kultivieren. Ausserdem ist sie für höhere Lagen geeignet. Die weisslich-grünen Samen aus den grünen Hülsen können direkt roh als Salat oder gekocht als Gemüse verwendet werden. Für Trockenbohnen erst als getrocknete Hülsen ernten und auskernen.
Tipp: Regelmässig giessen, da Puffbohnen sehr empfindlich gegen Trockenheit sind.

Anzucht: Aussaat direkt ins Freie im Abstand von 10 cm in der Reihe und 30 cm zwischen den Reihen. Ca. 5-8 cm tief in die Erde stecken.
Keimdauer: 12-21 Tage bei 10-18°C.
Standort: Sonnig, warm und windgeschützt. Humusreicher, gut gedüngter Boden.
Direktsaat: März bis April
Ernte: Mai bis Juli

Inhalt: 65 g reicht für ca.4 m2

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Puffbohne 'Frühe Weisskeimige' (0)

Name: Puffbohne 'Frühe Weisskeimige' Botanisch: Vicia faba
Reifezeit: Anf. Mai bis Ende Jul. Saatzeit: Anf. März bis Ende April
Blätterfarbe: grün Erhältlich: ganzjährig
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
01.08.2021 | 12:09:25
Die Bohnen sind fast alle sofort aufgegangen und ergeben schöne Jungpflanzen. Auch erst jetzt im Juli.