Saisonale Pflanzentipps für Ihren Garten


 
Kirschessigfliege
Drosophila Suzukii

Dieser ungebetene Gast aus Japan hat sich auch in Europa rasend schnell verbreitet. "Suzuki" legt seine Eier nicht wie die europäischen Essigfliegen nur in beschädigten, überreifen oder gärenden Früchte ab, sondern widmet sich mit Vorliebe jungfräulichem Obst.
Alles was Sie zur Kirschessigfliege wissen müssen und wie Sie sie bekämpfen können, finden Sie in unserer Rubrik Ernteschutz.
 

Der Lubera GartenDeal !!!

Gültig bis 24.04.2015
GartenDeal: Zauberhafte Irish Primroses GartenDeal: Zauberhafte Irish Primroses
EUR 14.50 (statt: 20.70)
bestellen (solange Vorrat)

Gartentipps und neues aus der Pflanzenwelt ‐
Auszug aus dem Lubera Newsletter

Aus dem Lubera Newsletter

Schneidig

Samstagmittag, 12.30 Uhr. Meine Frau geht in den Garten. Schneiden. Ob ich auch mitkomme? Natürlich nicht! Ich muss ja den Newsletter schreiben …

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, nicht auch so eine gute und schlagende Ausrede haben wie ich, dann ist es jetzt wirklich langsam aber sicher Zeit, in den Garten zu gehen, und zu tun, was notwendig ist, die richtigen Pflanzen richtig zurückzuschneiden. Natürlich frage ich mich jetzt ein wenig, ob ich wirklich jedes Frühjahr meinen immer gleichen Schneidesermon absondern soll, aber andererseits … muss ja meine Frau auch jedes Frühjahr (meist alleine, ich gebe es zu, ich muss ja Newsletter schreiben) den Garten schneiden … Also auf ein Neues! Schneider und Schreiber müssen sich halt in Ihr Schicksal schicken ...

Obiger Text hatte vor ein paar Tagen eine ganze Reihe von Beiträgen eingeläutet, die sich allesamt ums Thema Schneiden drehen.

Schneidig in den Garten!
Schnittvideos im Überblick
Schnitt von Walnussbäumen
Das Erste Universale Schnittgesetz
Das Zweite Schnittgesetz

... und unser Beitrag "Rhododendron-Schnitt"

Sonja Hendrischke ist eine unserer freundlichen Kundendienstmitarbeiterinnen in Bad Zwischenahn. Und wer am Telefon kompetente Auskunft gibt, der bzw. die kann das natürlich auch in kompakter Form in unserem Newsletter tun. Hier also ihr "Gastbeitrag" zum Schnitt von Rhododendren.

Im Ammerland, wo Lubera seit einigen Jahren einen Tochterbetrieb hat, kann man sie bald wieder in allen Farben blühen sehen, die Rhododendren. Diese dekorativen, immergrünen Moorbett-Pflanzen mit den grossen Blütenstutzen, finden im Ammerland ideale Bedingungen für ein gesundes Wachstum, nämlich: Sauren Boden, eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit, tendenziell gleichmässige Temperaturen.

Der Rückschnitt von Rhododendren stellt manchen Gartenbesitzer vor ein kleines (oder grösseres) Problem.
"Wieviel darf ich abschneiden und wann? Verträgt der Rhododendron gar einen radikalen Rückschnitt?" Das sind die Fragen, die sich stellen. Die Antwort: Trauen Sie sich ruhig! Der Rhododendron verzeiht auch mal einen Schnittfehler.

Der jährliche Rückschnitt
Für den jährlichen Rückschnitt, um den Busch oder die Hecke auf einer bestimmten Höhe zu halten, empfiehlt sich der Rückschnitt direkt nach der Blüte. Hierfür kann man die Vorjahrestriebe bis zur nächsten Verzweigung herunterschneiden. Es bleiben genug der sogenannten "schlafenden Augen", aus denen die Pflanze im Juni wieder austreibt. Der Rückschnitt direkt nach der Blüte stellt auch sicher, dass Ihr Rhododendron im nächsten Jahr wieder schöne Blüten hat, da die Knospen für das nächste Jahr am Juni-Austrieb gebildet werden. Bei zu spätem Schnitt erfolgt hingegen kein neuer Austrieb mehr und die Blüte fällt im Folgejahr aus.

Der radikale Rückschnitt, der sogenannte Verjüngungsschnitt
Grosse Rhododendren, von denen es hier im Ammerland stattliche Exemplare von 5-6m Höhe gibt, kann man auch einem radikalen Rückschnitt, dem sogenannten Verjüngungsschnitt unterziehen. Die 2 Meter-Hecke, die dem Garten das Licht nimmt, oder der von unten kahl gewordene Busch können durchaus bis auf eine Höhe von 50cm ins dicke Holz zurückgeschnitten bzw. abgesägt werden. Hierfür liegt der Schnittzeitpunkt im März. Auch an den holzigen Stämmen sitzen noch genug unsichtbare, schlafende Knospen, die wieder neu austreiben werden, sobald das Sonnenlicht auf sie fällt. Eine Düngergabe im Mai gibt der Pflanze die dafür nötige Kraft. Im nächsten Jahr sollten die neuen Knospen noch herausgebrochen werden. Ja, auch wenn das Gärtnerherz blutet, aber diese Massnahme fördert eine bessere Verzweigung und man will schliesslich wieder einen schönen buschigen Aufbau erreichen.

Die Rhododendren danken es Ihnen mit kräftigem Wuchs und Blühfreude!

Newsletter kostenlos abonnieren


Neuste Bilder:

Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen!
Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen!
Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen!
Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen!
Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen! Dieses Bild ansehen!

Empfehlen Sie uns weiter

Follow Me on Pinterest

Lubera entdecken

Dieses Produkt ansehen!

Blumentopf
BLUMENTOPF 10CM TERRA 80601006

» ab EUR 0.99

Dieses Produkt ansehen!

Finet® Vlies A (3,2 x 5m | 17g/m²)
Vlies zum Verfühen

» ab EUR 9.90

Dieses Produkt ansehen!

Hapet® Bonfire - Grossblumige dekorative Dahlie
Kübeldahlien - perfekt für Balkon & Terrasse

» ab EUR 24.90

Dieses Produkt ansehen!

Hapet® Frills - Hirschgeweihdahlie
Kübeldahlien - perfekt für Balkon & Terrasse

» ab EUR 24.90

Dieses Produkt ansehen!

Rose Elizabeth Stuart ® (im grossen Container)
Märchenhafte Beetrose mit betörendem Duft

» ab EUR 89.90

Dieses Produkt ansehen!

Sitzkissen „Verona“
SITZKISSEN VERON A 50215-110

» ab EUR 15.95

Dieses Produkt ansehen!

Dekospiegel
SPIEGEL 18X18CM ECKIG 788-18

» ab EUR 21.00

Dieses Produkt ansehen!

Johannisbeere Ribest® Decorette®
Die schönste aller Johannisbeeren

» ab EUR 17.95

Dieses Produkt ansehen!

Wicken: Edelwicken Zwerg-Mischung, Lathyrus odoratus
Saatgut: Diese nicht rankende Sorte eignet sich zum Bepflanzen von Beeten, Einfassungen, Kübeln und Balkonkästen.

» ab EUR 0.99

 

© by Lubera AG 2005-2015 | Lu-Sell

Lubera®-Tipp schliessen

GartenDeal: Zauberhafte Irish Primroses

EUR 14.50 (statt: 20.70) im Lubera® Shop