Steinobst-Säulenbäume - Fruttini® (5 Artikel)

Sortieren:
Säulensauerkirsche Fruttini® 'Jachim'
Zum Produkt
CHF 77.20 Säulensauerkirsche Fruttini® 'Jachim' Säulensauerkirsche für den kleinen Garten
lieferbar
kräftige Pflanze im 10lt. Topf CHF 77.20
Säulennektarine Fruttini® Alicecol®
Zum Produkt
CHF 55.10 Säulennektarine Fruttini® Alicecol® Säulennektarine Fruttini® Alicecol® für kleinste Gärten
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Säulenpflaume Fruttini® Skyscraper
Zum Produkt
CHF 55.10 Säulenpflaume Fruttini® Skyscraper Säulenpflaume Skyscraper für kleinste Gärten
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Säulenkirsche Fruttini® Garden Bing®
Zum Produkt
CHF 44.80 Säulenkirsche Fruttini® Garden Bing® Säulenkirsche Fruttini® Garden Bing® für kleinste Gärten
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Säulenpflaume Fruttini® Sunscraper
Zum Produkt
CHF 55.10 Säulenpflaume Fruttini® Sunscraper Säulenpflaume Sunscraper für wenig Platz mit saftig-gelbem Fruchtfleisch
Zur Zeit leider nicht lieferbar


Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Steinobst-Säulenbäume - Fruttini® (3)

Frage
16.03.2022 - Verfügbarkeit
Hallo,

bis wann sind die Steinobst-Säulenbäume wieder verfügbar.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.12.2020 - Madenbefall und Lieferdatum
Liebes Lubera-Team,
Ich habe neben dem Haus noch Platz für 3-4 Steinobstsäulenbäume (Halbschatten, Weinbauklima).
Allerdings sind wir recht pingelig was Madenbefall angeht. Bei der Auswahl: Nektarine, Zwetschge, Pflaume, Süß- und Sauerkirsche - welche dieser Obstsorten werden am seltensten von Maden befallen, welche am häufigsten?
Ich weiß, dass man natürlich immer gegensteuern kann, z.B. mit Gelbtafeln, aber wo geht’s auch ohne?
Und: Wann kann voraussichtlich wieder geliefert werden, und welche Höhe haben die Bäumchen bei Lieferung?
Vielen lieben Dank!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
19.03.2016 - Geschmack
Hallo,
wie ist es mit dem Geschmack der Fruttinis? Kann ich davon ausgehen, dass bei diesen Pflanzen der Säulenwuchs im Vordergrund steht und ich bei genug Platz für besten Geschamck besser einen 'großen' Baum setze? Bei welchem Fruttini kommt der Geschmack am ehesten an die 'großen' heran?

Die selben Fragen habe ich auch zu den Säulenäpfeln und -Birnen.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...