Origanum vulgare 'Compactum'

Rasiger Dost, Polster-Dost 'Compactum' - genügsam und trockenheitsverträglich

Origanum vulgare 'Compactum'
Origanum vulgare 'Compactum'
Kein Produktbild vorhanden

Die Vorteile von Origanum vulgare 'Compactum'

  • dekorative Würz- und Zierpflanze
  • aromatischer Duft
  • genügsam
  • bienenfreundlich
  • winterhart

Die kompakte Origanum-Variante ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, deren Ursprünge im Mittelmeerraum liegen. Sie ist unter vielen Namen bekannt. Neben Origanum vulgare 'Compactum', Rasiger Dost und Polster-Dost wird sie auch als Garten-Dost bezeichnet. Botanisch besteht eine enge Verwandtschaft zum Majoran. Oregano gilt als klassisches Gewürz der mediterranen Küche. Zahlreiche Origanum-Arten mit jeweils ganz eigenem charakteristischen Erscheinungsbild und unterschiedlichen Geschmacksnoten sind bekannt.

Rasiger Dost, eine Staude aus der Familie der Lamiaceae, ist niedrig wachsend und erreicht eine Wuchshöhe von etwa 15 Zentimetern. Die würzige Origanum-Sorte ist in der Blütezeit von Juli bis September eine wahre Zierde mit aromatischer Duftnote. Von der rosafarbenen Blütenfülle des Polster-Dosts fühlen sich Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und zahlreiche Insekten magisch angezogen. Der Rasige Dost mag sonnige Standorte, ist genügsam und trockenheitsverträglich. Die Bodenbeschaffenheit sollte trocken, frisch und frei von Staunässe sein. Besonders gut kommt Origanum vulgare 'Compactum' in Steingärten, Beeteinfassungen oder als Flächendecker zur Geltung. Beliebt ist die aromatische Duftpflanze darüber hinaus als dekorativer Bestandteil von Natur- und Wildgärten, in Kräutergärten und nicht zuletzt als Kübel- und Balkonpflanze.

Rasiger Dost, Polster-Dost 'Compactum' pflanzen: Favorisierte Bodeneigenschaften und optimaler Standort

Die genügsame Staude bevorzugt sonnige, trockene Lagen. Nur an einem sonnigen Standort kann sich das typische, volle Aroma entwickeln.

Wann blüht Rasiger Dost, Polster-Dost 'Compactum'?

Von Juli bis September zeigt Origanum vulgare 'Compactum' seine dekorativen, rosafarbenen Blüten, die zahlreiche Bienen, Hummeln und Schmetterlinge anziehen.

Ist Polster-Dost 'Compactum' winterhart?

Die sonnenliebende Pflanze ist ebenso genügsam wie robust. Der Rasige Dost ist winterhart und übersteht die kalte Jahreszeit ohne zusätzliche Schutzmassnahmen.

Kann man die Blätter von diesem Origanum ebenfalls in der Küche verwenden?

Blätter und Blüten sind zur Verwendung als Gewürz- und Küchenkraut geeignet. Dazu können die Blätter und Triebe in der Wachstumsphase vom Frühjahr bis in den Herbst je nach Bedarf frisch geerntet werden. Bei voller Blüte ist das Aroma besonders intensiv. Zur Nutzung in der Küche kann Origanum in frischem Zustand getrocknet oder in Öl eingelegt verwendet werden.

Gute Pflanzpartner für Origanum vulgare 'Compactum'

Der kompakte Polster-Dost eignet sich besonders gut zur Bepflanzung von Kübeln und Balkonkästen und natürlich für den Kräutergarten. Kompatible Pflanzpartner sind beispielsweise Salbei und Thymian.

Origanum vulgare 'Compactum'- Kurzbeschreibung

Familie: Lippenblütler (Lamiaceae)
Standort: sonnig
Wuchsform: horstbildend
Wuchshöhe: etwa 15 cm
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Blütezeit: Juli bis September
Blütenfarbe: rosa
Blütenform: doldenartige Blütenform
Blattfarbe: grün, immergrün
Blattform: eiförmige, duftende Blätter
Verwendung: Hausgarten, Vorgarten, Kräutergarten, Steingarten, Beeteinfassung, Balkonbepflanzung, Duftrasen, Dachbegrünung
Pflegeaufwand: gering
Winterhärtezone: 5

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Origanum vulgare 'Compactum' (0)

Name: Origanum vulgare 'Compactum' Botanisch: Origanum vulgare 'Compactum'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 10cm - 15cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Wildgarten, Schnitt- und Trockenpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: duftend
Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 2 - Verschiedene Oreganosorten für die Küche
#2 von 2 - Kompaktwachsende Oreganosorten