Winter-Duftheckenkirsche

Lonicera purpusii, der zauberhafte Winterblüher mit dem süssen Duft

Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Winter-Duftheckenkirsche (Lonicera purpusii)
Kein Produktbild vorhanden

Die Hauptblütezeit der Winter-Duftheckenkirsche liegt im Februar und März. Doch oft erscheinen einzelne der zarten, cremeweissen Blüten schon ab Dezember. Neben ihrer filigranen Erscheinung bezaubern sie uns mit ihrem intensiven Duft, der mitten im Winter eine ganz besondere Kostbarkeit ist.

Buschiger Wuchs


Bei Lonicera purpusii handelt es sich um einen zuverlässig winterharten, sommergrünen Blütenstrauch. Er wächst breitbuschig aufrecht und erreicht eine Höhe von bis zu 2 m. Am liebsten steht die Duftheckenkirsche im Halbschatten. Hier kann sie einzeln geflanzt werden oder man kombiniert sie beispielsweise mit verschiedenen Schneeball-Arten zu einer gemischten Blütenhecke. Wird sie in Hausnähe gepflanzt, so können Sie den intensiven Blütenduft besonders ausgiebig geniessen. Oder Sie schneiden einfach hin und wieder einen Zweig als Vasenschmuck - das ist kein Problem, da dieser Blütenstrauch sehr schnittverträglich ist.

Schön und pflegeleicht


Die Winter-Duftheckenkirsche ist trotz ihrer zarten Blüten ein anspruchsloses und robustes Gehölz. Sie gedeiht in jedem normalen Gartenboden und benötigt keine besondere Pflege. Auch in naturnah gestalteten Gärten ist dieser Winterblüher bestens aufgehoben: die frühen Blüten dienen Bienen und Hummeln als erste Futterquelle und die roten Beeren werden gerne von Vögeln gefressen. Für uns Menschen sind die etwa erbsengrossen Früchte allerdings giftig. Übrigens entstand diese schöne Heckenkirsche bereits Anfang des 20. Jahrhunderts am Botanischen Garten in Darmstadt. Es handelt sich um eine Kreuzung zweier verschiedener Heckenkirschen-Arten (Lonicera fragrantissima und Lonicera standishii).

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Winter-Duftheckenkirsche (2)

Frage
19.08.2021 - Laub vertrocknet trotz Daueregen
Hallo Lubera
Kann mir jemand sagen was unserer Lonicera purpusii fehlt?
Seit vielen Wochen stirbt immer mehr Laub ab. Die Äste sind trocken bis unten.
Siehe Bilder.
Es hatte dieses Jahr Dauerregen, also sollte sie genug Wasser haben.
Danke für Euer Wissen.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
01.11.2019 - Lonicera purpusii
Sehr geehrtes Lubera Team.

Kann man Lonicera Purpusii auch in einen großen Topf an der Westseite des Hauses stellen?

Viele Grüße
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Winter-Duftheckenkirsche Botanisch: Lonicera x purpusii
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Feb. bis Ende März
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 100cm - 2m Endbreite: 100cm - 2m
Sonne: Halbschatten Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Wildgarten, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Erhältlich: Februar bis November