Weisser Fingerstrauch (6er Set)

Potentilla fruticosa weiss blühend - ansprechendes Laub, stadtklimafest, anspruchslos, pflegeleicht

10% Frühbestellrabatt
Potentilla fruticosa weiss blühend, Fingerstrauch
Potentilla fruticosa weiss blühend, Fingerstrauch
Weisser Fringerstrauch, Potentilla fruticosa weiss
Weisser Fringerstrauch, Potentilla fruticosa weiss
Potentilla fruticosa weiss blühend, Fingerstrauch
Potentilla fruticosa weiss blühend, Fingerstrauch
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Weisser Fingerstrauch (6er Set)
Kein Produktbild vorhanden

Weisser Fingerstrauch Vorteile

  • weisse, schalenförmige Blüte
  • ideal als Bodendecker und Kübelpflanze
  • bienen- und insektenfreundlich
  • laubabwerfend
  • winterhart

Der Weisse Fingerstrauch ist ein Kleinstrauch mit buschigem und breitem Wuchs. Potentilla fruticosa weiss blühend erreicht eine durchschnittliche Höhe von rund 80 Zentimetern und eine Breite von etwa 1,5 Metern. Dabei liegt der Jahreszuwachs bei 30 bis 40 Zentimetern. Die aparten, rein weissen, schalenförmigen Blüten schmücken Potentilla fruticosa in grosser Zahl von Juni bis Oktober. Sie heben sich deutlich von dem sommergrünen, fingerförmigen Laub ab. Die Blätter von Potentilla fruticosa weiss blühend sind bis zu 3 Zentimeter gross. In Bezug auf Standort und Boden zeigt sich der robuste, gut winterharte und pflegeleichte kleine Strauch sehr flexibel. Das macht den dicht belaubten Gemeinen Fingerstrauch weiss blühend zur idealen Pflanze für zahlreiche Gelegenheiten im Garten und auf Balkon und Terrasse. 

Potentilla fruticosa (weiss blühend) Pflanzung

Der Weisse Fingerstrauch ist eine äusserst robuste und anspruchslose Pflanze. Hitze und extreme Witterungsbedingungen verträgt das Laubgehölz gut. In sonniger bis halbschattiger Lage fühlt sich die weiss blühende Potentilla fruticosa besonders wohl. Bei der Wahl des Bodens zeigt sich der weisse Fünffingerstrauch sehr anpassungsfähig. Der Kleinstrauch kann in beinahe jedem Boden gut anwachsen, sofern der Untergrund keine Staunässe aufweist. Daher sollte das Substrat möglichst gut durchlässig sein.  

Die Verwendungsmöglichkeiten für Potentilla fruticosa im Garten sind vielfältig 

Der Weisse Fingerstrauch ist sehr anpassungsfähig und anspruchslos. Daher lässt sich Potentilla fruticosa in vielen Gartensituationen wunderbar verwenden. Der dichte Wuchs bietet sich zur flächigen Begrünung an. Pro Quadratmeter Fläche sind dabei etwa 6 Pflanzen erforderlich. Zur Einfassung von Beeten und Rabatten sowie als Hecke findet der weisse Fünffingerstrauch ebenfalls Verwendung. Drei Exemplare des Fingerstrauchs sind zur Bepflanzung eines Laufmeters einzuplanen. Dank ihrer üppigen, langen Blüte ist Potentilla fruticosa weiss blühend ausgezeichnet für das Staudenbeet oder als Rosenbegleiter geeignet. In Einzelstellung und als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse kommt der Gemeine Fingerstrauch mit weissen Blüten ebenfalls schön zur Geltung.  

Weisser Fingerstrauch Pflege 

Potentilla fruticosa weiss blühend erfordert wenig Pflege. Zusätzliche Wassergaben sind vor allem bei grosser Hitze anzuraten. Grundsätzlich gilt: Lieber wird seltener, dafür durchdringend gegossen. So werden die Wurzeln dazu angeregt, in tiefere Bodenschichten vorzudringen. So kann die Pflanze besser trockene Phasen überstehen. 
Der Weisse Fingerstrauch benötigt in der Regel keinen regelmässigen Rückschnitt. Der ideale Zeitpunkt für einen Rückschnitt ist zu Beginn des Frühjahrs. Bei jungen Sträuchern ist es zudem sinnvoll, die Triebspitzen im Frühjahr nach dem Einpflanzen zurückzuschneiden. Dies sorgt für einen dichten und buschigen Wuchs. Etwa alle drei bis fünf Jahre ist es sinnvoll, Potentilla fruticosa weiss blühend auf etwa eine Hand breit zurückschneiden. Der regenerationsfähige Kleinstrauch treibt nach dem Rückschnitt zügig wieder aus und dankt die Schnittmassnahme mit einem kräftigen Wuchs und einer reichen Blüte. 
Der robuste Weisse Fingerstrauch lässt sich als Containerpflanze ganzjährig anpflanzen, sofern kein Bodenfrost besteht oder extreme Hitze herrscht. Ein Winterschutz ist nicht notwendig, da Potentilla fruticosa selbst stärkere Minustemperaturen problemlos übersteht.


Steckbrief: Weisser Fingerstrauch (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten 
Boden: normal, nährstoffreich, durchlässig
Blüte: einfach, schalenförmig, weiss 
Blütezeit: Juni – Oktober 
Blätter, Blattform: fingerförmig, bis 3 cm, sommergrün 
Wuchs: buschig, breit 
Endgrösse: 60 – 80 Zentimeter hoch, 1 – 1,5 Meter breit
Pflanzenbedarf: 6 pro m²
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich 
Winterhärte: gut  

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weisser Fingerstrauch (6er Set) (0)

Name: Weisser Fingerstrauch (6er Set) Botanisch: Potentilla 'weiss blühend'
Blütezeit: Anf. June, Anf. Jul., Anf. Aug., Anf. Sept., Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 40cm - 80cm
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: März bis November