schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Schlaraffentraube 'Muscat bleu'

Vitis 'Muscat bleu' - die beste blaue Tafeltraube für alle Lagen

Schlaraffentraube Muscat bleu
Schlaraffentraube Muscat bleu
Schlaraffentraube 'Muscat bleu'
Schlaraffentraube 'Muscat bleu'
Schlaraffentraube Muscat bleu
Schlaraffentraube 'Muscat bleu'
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Schlaraffentraube 'Muscat bleu' kaufen

  • am Bambusstab im 3lt-Topf, ca. 1,2 m
    ¤ 22,95
    Bestell-Nr. lub 21220
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • grosse, lockere Trauben, die etwa 15 bis 20 cm lang werden können
  • ertragssicher (mittlere bis hohe Erträge)
  • starker und aufrechter Wuchs 
  • hoher Resistenz gegen Mehltau und anderen Krankheiten
Steckbrief Schlaraffentraube 'Muscat bleu'
Reife: früh, ab Mitte August bis in den September hinein
Trauben: grosse und fast kernlose Beeren, festfleischig; lange, kegelförmige und lockere Trauben; dank fester Haut hohe Platzfestigkeit der Früchte
Ertrag: mittel bis gut und regelmässig bei zeitigem Einsetzen ab 2. oder 3. Standjahr
Geschmack: fein-aromatisches Muskatbouquet mit angenehmer Süsse und nur sehr geringem Fruchtsäureanteil
Wuchs/Gesundheit: mittelstark, offenes Laubwerk; Wuchshöhen und -breiten abhängig von Erziehungsform und Schnitt
Herkunft: aus europäischen und amerikanischen Rebsorten um 1930 in Genf gezüchtet;
Bestäuber: aufgrund der zwittrigen Blüten sind diese Tafeltrauben selbstfruchtend;

Beschreibung

Wer auf der Suche nach robusten Weinreben mit regelmässigem hohem Ertrag ist, kommt an unserer Schlaraffentraube 'Muscat bleu' nicht vorbei. Wir haben es bei diesen blauen Trauben mit einer noch recht jungen Züchtung aus der Schweiz zu tun. Während der 1930er hatte der zu seiner Zeit sehr prominente Rebzüchter Garnier die Sorten 'Garnier 15/6' und 'Seyve-Villard 20-347' miteinander gekreuzt. Es entstand eine hybride Traubensorte, welche neben dem Erbgut der Europäischen Weinrebe auch die Gene anderer Weinrebensorten enthielt. Erreicht wurde mit diesem durchaus üblichen Verfahren, dass die neue Weinrebe 'Muscat bleu' sehr resistent gegenüber Krankheiten wie Grauschimmel und Mehltau ist. Gelegentlich findet man diese Rebsorte auch als 'Blauer Muskateller' bezeichnet. Dies ist jedoch botanisch nicht ganz korrekt da vorher schon eine andere historische Rebsorte so bezeichnet wurde.

Standortanforderungen der Weintraube 'Muscat bleu' 

Insbesondere frühreifende Weinreben wie die Schlaraffentraube 'Muscat bleu' sollten im Garten nur dann gepflanzt werden, wenn ein passender sonniger und warmer Standort zur Verfügung steht. Zu kühle, feuchte und schattige Plätze sowie Stellen ohne Luftbewegung begünstigen häufig das Auftreten von Grauschimmel, Mehltau und anderen Krankheiten an den Weinstöcken. Geeignet sind Gebiete – so sagt es eine Faustregel – in denen die Jahresmitteltemperatur nicht unter einen Wert von 8,5 °C liegt, wobei die mittleren Wintertemperaturen um die 0 °C betragen sollen. Eine Weinrebe benötigt zwischen 160 und 180 Tage ohne Frost und während ihrer alljährlichen Vegetationszeit wenigstens 1.200 bis 1.300 Sonnenstunden. Diese Zahlen beziehen sich auf den wirtschaftlichen Anbau der Weinreben und bedeuten selbstverständlich nicht, dass sich ihre Tafeltraube 'Muscat bleu unter günstigen mikroklimatischen Bedingungen weniger gut entwickelt oder ein Anbau gar unmöglich wäre. Aber ein gut geschützter Standort empfiehlt sich trotz der sehr guten Winterhärte auf jeden Fall.

Welchen Boden für die 'Muscat bleu' Trauben? 

Wesentlich bescheidener sind die Ansprüche, die Weintrauben an die Bodenqualität stellen. Es genügt für Tafeltrauben – im Gegensatz zu den deutlich anspruchsvolleren Keltertrauben - ein ganz normales, lockeres, gut durchlüftetes und möglichst tiefgründiges Erdreich, das ausreichend durchlässig ist. Sie gedeihen und tragen in fast allen Böden mit einem pH-Wert zwischen 5,0 und 7,5. 

Wie gross wächst die Weintraube 'Muscat bleu'?

Was die Wuchsqualität der Schlaraffentraube 'Muscat bleu' anbelangt, kann von einer Endgrösse von 200 bis 300 cm mal 400 bis 500 cm (Breite x Höhe) ausgegangen werden. Ein sehr theoretischer Wert, der bei kletternd wachsenden Pflanzen natürlich immer sehr stark vom praktizierten Rück- und Erziehungsschnitt sowie dem Ausgeizen abhängt, ohne die solche kräftig wüchsigen Reben ansonsten auch problemlos bis auf mindestens die doppelten Gesamtabmessungen kommen würden. Eine Schlaraffentraube 'Muscat bleu' im Lubera Shop kaufen heisst „easy growing“ - wie die kleine Grafik rechts verspricht - also lustvolles Gärtner ohne riesigen Pflegeaufwand, aber dafür mit umso mehr Freude an der Pflanze.
Der zu erwartende jährliche Wuchszuwachs pendelt bei dieser Sorte wetter- und bodenabhängig immerhin zwischen 100 bis 300 cm. Der Rebschnitt selbst ist kein Teufelswerk und überfordert auch den gärtnerischen Laien nicht, solange die „definitiv endgültige Anleitung“, die unser Gründer und Chef von Lubera, Markus Kobelt, in drei einfachen Schritten im Gartenbuch erklärt, eingehalten wird.

Vitis 'Muscat Bleu' ist sehr robust und Krankheitsresistent

Als frühreifende Rebsorte mit guter Frostresistenz punkten diese Weinstöcke mit ihren regelmässigen und üppigen Erträgen sowie ihrer geringen Anfälligkeit gegen Krankheiten. Völlig resistent gegen den echten Mehltau reagieren die Gehölze bei falschem Mehltau hypersensibel, sodass die befallenen Stellen rasch absterben und verhindern, dass sich diese Krankheitserreger noch weiter ausbreiten. So ist kein chemischer Pflanzenschutz nötig, ein gelegentliches Auslichten des Blattwerks zur besser Luftzirkulation reicht bereits. Von einigen Bio-Winzern in der Schweiz wird die Sorte daher sogar für Bio-Rotwein verwendet, der reissenden Absatz findet.

Ernte der Schlaraffentraube ''Muscat bleu'

Bei locker verästeltem Wuchs kann ab dem 2. spätestens 3. Standjahr bereits mit den ersten der jetzt etwa 15 bis 20 cm langen Trauben gerechnet werden. Die Genussreife der Früchte ist bei dieser frühen Traubensorte relativ zeitig erreicht und beginnt schon ab Mitte August – allerdings mit einem recht kurzen Zeitfenster - dass sich Mitte September auch bereits wieder schliesst. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die ellipsoid geformten Früchte sind ab Mittsommer herrlich blau ausgefärbt, zwischen 15 und 20 mm gross und verkünden bereits mit ihrer Duftnote ihren angenehm süssen Muskatgeschmack. Dass Sie bei Lubera eine Schlaraffentraube 'Muscat bleu' kaufen, hat leider auch einen kleinen Nachteil: Aufgrund ihrer dunklen und weithin sichtbaren blauen Färbung werden die reifen Beeren an den Wänden und Spalieren von den Vögeln wesentlich eher entdeckt, als es bei den weissen und roten Rebsorten geschieht. Vogelschutznetze können hier Abhilfe verschaffen. Ein bei Weinreben nicht seltener Wespenbefall muss zum Glück nicht befürchtet werden, da die Beeren der Schlaraffentraube 'Muscat bleu' eine recht kräftige Schale haben, die sich allerdings beim Verzehr keinesfalls störend auswirkt. Zu beachten ist, dass die ausgereiften Trauben nicht zu lange hängen gelassen werden, da der von Kennern und Gourmets hochgeschätzte Muskatgeschmack mit der Zeit nachlässt. 

Fruchtqualität und Verwendung der Tafeltraube 'Muscat bleu'

Die kernarmen Früchte sind angenehm süss und haben lediglich einen sehr geringen und kaum wahrnehmbaren Fruchtsäureanteil. Sie bestechen mit ihrem leichten, fruchtigen Muskataroma. Die appetitlichen Beeren sind knackig und saften ausgezeichnet. Frisch verzehrt sind sie ein Hochgenuss, der auch von Kindern sehr geschätzt wird. Der Ernteüberschuss kann einfach ausgepresst und zu Traubensaft oder leckerem Weingelee weiterverarbeitet werden. Und in einigen Regionen stellen Hobbywinzer aus den kostbaren Beeren sogar einen herrlich süffigen Wein der Spitzenklasse her. 

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (52)
Frage
08.05.2024 - Variabilität
Ich habe schon 20 Muscat bleu (nicht bei ihnen gekauft) diese habe ich selber vegetativ vermehrt.
Die Trauben sind aber leicht und kleinbeerig. Also sie sind nicht so wie auf ihrem Foto.

Wenn ist die Variabilität innerhalb der Muscat bleu Traube?

Soll ich bei euch Pflanzen kaufen ?
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
22.09.2009 - Ist die Traube Muscat bleu für eine Pergola geeignet?
Guten Tag, ich habe gerade ihre internet seite entdeckt.........ich möchte auf meiner sehr sonnigen Dachterrasse gerne mit Weinreben eine Pergola anlegen.
Die Muskat bleu Traube kenne ich als Esstraube von einem Bauern in meiner Gegend ( Wilen OW) Ist diese Traube als Pergola geeignet ? Oder könnte ich die Rebe in einem grossen Kübel auf meiner Dachterrasse pflanzen ? Kann ich die Rebe jetzt noch bestellen und pflanzen oder erst nächstes Jahr ?
herzlichen Dank
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
02.08.2019 - Ertrag
Hallo!
Wieviel Ertrag kann man im Jahr von einer Muscat Bleu Rebe erwarten?
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (24)
Kundenbewertung 4.9/5
24 Bewertungen
(01.11.2021)
2 Reben Muskat Bleu wie im Angebot beschrieben ***
(01.05.2021)
Ich dachte die Trauben wären noch etwas grösser, aber sonst ok
(07.04.2021)
Gute Ware !
(02.04.2021)
Etrag und Geschmack entscheidet
(17.03.2021)
Sehr gut
weitere Bewertungen ...
schliessen
End of Season:
-45% auf Blütensträucher!