schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Purpurspargel Lubera® PurpurVite®

Asparagus officinalis PurpurVite® - frühe purpurfarbene Spargelsorte mit herzhaftem Geschmack und gesunden Inhaltsstoffen

Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Schnee auf den Spargel-Blättern
Schnee auf den Spargel-Blättern
Herbstfärbung
Herbstfärbung
Blätter im Tau
Blätter im Tau
Tau auf den Spargel-Blättern
Tau auf den Spargel-Blättern
Rote Beeren
Rote Beeren
Grüne Spargel-Blätter
Grüne Spargel-Blätter
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Grünspargel Lubera® VerteVite®
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Schnee auf den Spargel-Blättern
Herbstfärbung
Blätter im Tau
Tau auf den Spargel-Blättern
Rote Beeren
Grüne Spargel-Blätter
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Purpurspargel Lubera® PurpurVite® kaufen

  • kräftige Pflanze im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
    ¤ 8,75
    3 kräftige Pflanzen, jeweils im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
    ¤ 24,90 statt 26,25 (5% Rabatt)
    6 kräftige Pflanzen, jeweils im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
    ¤ 47,20 statt 52,50 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 21423
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 5,95
schliessen
In den Warenkorb legen
kräftige Pflanze im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
¤ 8,75
In den Warenkorb legen
3 kräftige Pflanzen, jeweils im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
¤ 24,90
In den Warenkorb legen
6 kräftige Pflanzen, jeweils im 3lt Topf (12 Monate Vorkultur)
¤ 47,20
Purpurspargel Lubera® PurpurVite®

Vorteile

  • Frühe Ernte
  • Stangen brauchen nicht geschält werden
  • Intensiver Geschmack
  • Attraktive violette Färbung
Steckbrief Purpurspargel Lubera® PurpurVite®
Wuchs: Spargelkraut wird um die 120 bis 150 cm hoch nach der Ernte, an guten Standorten auch bis zu 200 cm
Blüte: Nach der Ernte ab Juli, gelb und zahlreich
Ernte: Ab Ende April bis zum 24. Juni (Johannistag), wenn die Spargel gross genug sind, mindestens 20 cm, bis zum 24. Juni, oberirdische Stangen werden geerntet
Geschmack: feinaromatisch und intensiv, kann ungeschält gegessen werden
Verwendung: Im Kübel oder im Beet 
Winterhärte: winterhart, mehrjährig

Beschreibung

Der Purpurspargel Lubera® PurpurVite® wird ähnlich angebaut wie Grünspargel und besticht durch einen besonders herzhaften Geschmack mit vielen gesunden Inhaltsstoffen wie z.B.Anthocyanen. Obendrein brauchen die violetten Stangen in der Küche nicht geschält werden. Es reicht das Blanchieren und Anbraten. Die Spargelpflanzen sind mehrjährig und können bis zu 10 Jahre beerntet werden, bevor neue Spargelpflanzen gepflanzt werden müssen. Bei Lubera® verkaufen wir 12 Monate alte, gut verwurzelte Containerpflanzen.

Herkunft der Purpurspargeln

Während die Kultur der Purpurspargeln ähnlich wie bei Grünspargeln erfolgt, sind sie eigentlich als Pflanzen näher bei den weissen Spargeln. Diese haben nämlich auch die Angewohnheit, sich ganz leicht rötlich, violett zu verfärben, wenn die Spargelspitzen das Licht der Sonne erblicken. Deshalb werden sie eben bleich, unterhalb der Erde geschnitten. Umgekehrt werden als Grünspargeln Sorten ausgelesen, die eben diese Rotfärbung nicht haben und rein grün bleiben.

Standort und Boden für Purpurspargel

Der Boden für Purpurspargel sollte möglichst sandig und tiefgründig sein. Spargel verträgt absolut keine Staunässe und braucht daher eine gute Wasserführung. Diese trägt zu einer guten Pflanzengesundheit bei. Bereite den Boden bereits ein Jahr vor der Pflanzung vor, indem Du einen organischen Dünger, wie Stallmist oder Kompost, einarbeitest. Dieses Substrat muss gut verrottet sein, bevor der Spargel eingepflanzt werden darf. Natürlich kannst Du das Pflanzbeet auch gerade vor dem Pflanzen vorbereiten, dann sollte aber die doppelte Portion Kompost pro Laufmeter eingesetzt werden (mindestens eine Schubkarre Kompost pro Meter Beetlänge).
Als Standort eignet sich ein vollsonniger Platz ohne Schatten, an dem die Spargelpflanze sich voll entfalten kann. Entferne vor der Pflanzung alle Steine und Unkräuter aus dem Beet.

Purpurspargel PurpurVite® pflanzen

Purpurspargel Lubera® PurpurVite® kann ganzjährig in den frostfreien und nicht vertrockneten Boden gepflanzt werden. Das Pflanzvorgehen ist dabei identisch zum Grünspargel. Die Spargelpflanzen werden fast bodengleich etwa 3 cm unter dem Erdniveau eingepflanzt. Der Reihenabstand sollte 120 cm betragen, der Pflanzenabstand in der Reihe beträgt +-20-30cm. 
Asparagus officinalis PurpurVite® kann auch in einen Kübel gepflanzt werden. Für eine langjährige Kultur braucht es einen Topf, der grösser ist als 20 L. 

Purpurspargel pflegen: Schneiden und Düngen

Asparagus officinalis PurpurVite® wird nicht angehäufelt, sondern oberirdisch angebaut. Es empfiehlt sich, direkt vor der Pflanzung einen magnesiumbetonten Dünger zu verwenden, der einen pH-Wert von 5,5 und 6,4 hat. Eine zweite Düngung erfolgt nach der Spargelernte. Alternativ kann auch einen organisches Material verwendet werden. 
Nach der Ernte bildet sich das sogenannte Spargelkraut, welches bis zu 2 m hoch werden kann und aus dem die feinen Spargelblüten hervorgehen. Dieses wird erst dann abgeschnitten, wenn das Laub komplett vertrocknet und gelb ist. Dass sich das Laub auch über den Winter im schmucklosen Garten schön hält, sollte es der Regel erst Anfang Februar geschnitten und kompostiert werden .

Asparagus officinalis PurpurVite® ernten und verwenden

Sobald die Stangen 20-25 cm hoch sind, werden sie knapp unter dem Boden geschnitten. Durch diese tiefe Ernte reduziert sich die Gefahr, dass eine Spargelfliege ihre Eier auf der restlichen Spargelpflanze ablegt. Der Erntezeitpunkt richtet sich nach dem Regionalen Klima und nach der Höhe über Meer, lässt sich aber ungefähr auf Ende April, Anfang Mai datieren. 

Im zweiten Standjahr können 2 Stangen pro Pflanze geerntet werden, im 3. etwa 3-4 Stangen. Ab dem 4. Standjahr ist sogar die Ernte von bis zu 8 Stangen möglich. Für eine gut verwendbare Ernte braucht es mindestens 8 bis 12 Pflanzen. Falls die Spargeln nicht als Hauptmahlzeit, sondern als „Beigemüse“ verwendet werden, kann auch weniger gepflanzt werden. Ein grosser Vorteil an violettem Spargel ist, dass er nicht geschält werden braucht.

Unterschied zum Weissen Spargel

Im Gegensatz zum Weissen Spargel wird Purpurspargel nicht angehäufelt und oberirdisch geerntet. Ein grosser Unterschied ist ebenfalls die Farbe. Während Bleichspargel unter der Erde wächst und kein Sonnenlicht sieht, kann Purpurspargel Photosynthese betreiben. In Kombination mit den enthaltenen Anthocyanen bildet Spargel violette Stangen aus, die ein richtiger Hingucker sind. Wird der Purpurspargel gekocht, verliert er diese Farbe. Daher sollte er stattdessen in der Pfanne angebraten werden. 

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
05.07.2022 - Strong plant in a 3 L pot
Photo taken on July 1.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
26.03.2020 - Spargel 2020
Ich habe zwar nicht wirklich eine Gartenstory zu verkünden, dennoch möchte ich einen Beitrag veröffentlichen.

Letztes Jahr, habe ich mir überlegt, in meinem immer wachsenden Gemüsegarten ein Spargelbeet anzulegen.
Nachdem ich mich über Spargel informiert hatte wollte ich mir Pflanzen bestellen. Leider alle Ausverkauft!
Also hab ich dieses Jahr frühzeitige reagiert und habe im Januar/Februar über Lubera mich per mail informieren lassen, sobald die vorgezogen Pflanzen verfügbar sind.
1. topp Service Punkt !
Nach meiner Bestellung bekam ich regelmäßig Infos über meinen Bestellstatus
2. topp Service Punkt !
Die Pflanzen kamen hervorragend verpackt.
3. topp Service Punkt!
Leider waren einige Pflanzen nicht im gewünschten Zustand.
Nach einer Mail an den Kundenservice mit Fotos im Anhang wurde binnen 2 Tagen sofort reagiert.
4. topp Service Punkt!
Ich kann den Service einfach nur sehr loben, denn es erfolgte sofort Ersatz.
Alle Service Punkte für mich erreicht.
Danke, und sehr gerne bestelle ich hier gerne wieder.
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (11)
Frage
21.02.2024 - Purpurspargel
Sehr geehrtes Lubera-Team,
eine Frage zu eurer Sorte des Purpurspargel. Sind die Verkaufspflanzen Sämlinge oder ein vegetativ vermehrter männlicher oder weiblicher Klon?

Beste Grüße
Georg Werner
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
26.04.2009 - Wann pflanzt man Spargel?
wann setzt man die Spargeln?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
28.05.2014 - Was mache ich bei Schneckenfrass an Purpurspargel Lubera® PurpurVite®?
Hallo Lubera, ich habe nun schon diesen violetten Spargel nachgesetzt und heute bemerkt, dass dien Spitzen kaum, dass sie aus dem Boden schauen von Nacktschnecken gefressen werden. Können Sie gute wirksame Tipps gegen Schneckenfraß geben? Ich möchte nicht gerne zu Gift im eigenen Garten greifen, habe heute Kaffee ausgestreut... (?) Laufenten möchte ich noch keine, da ich frei für Urlaub sein möchte, und mein teurer Schneckenzaun ist nicht sicher da ich unter einer Schneckenplage trotz Zaun leide... Schneckenkorn mag ich auch nicht so gerne, wie oft muß man denn Schneckenkorn streuen und wie viel?? Danke für Ihre Antwort Roswitha H.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (7)
Kundenbewertung 4.6/5
7 Bewertungen
(04.05.2018)
Sind nach knapp 4 Wochen sehr gut angewachsen und bei fast allen Pflanzen sind schon Spargel geschossen. Freue mich auf die Ernte vom nächsten Jahr.
(10.04.2018)
Hmmmmmmmm,schmeckt super
(27.11.2017)
Sehr gutes Wurzelsystem
(05.09.2017)
Eine Pflanze kaum durchwurzelt, kein Austrieb
(24.03.2017)
Riesige Töpfe, starke Spargelwurzeln, ich hoffe nun, dass er gut anwächst
weitere Bewertungen ...
schliessen
Jetzt aktuell:
Günstige Bodendecker mit bis zu -50% Staffelrabatt!