Potentilla fruticosa 'Double Punch® Tango'

Fingerstrauch 'Double Punch Tango' - lässt doppelte Blüten in strahlendem Orange tanzen

Fingerstrauch Potentilla fruticosa Double Punch Tango
Fingerstrauch Potentilla fruticosa Double Punch Tango
Fingerstrauch Potentilla fruticosa Double Punch Tango
Fingerstrauch Potentilla fruticosa Double Punch Tango
Kein Produktbild vorhanden

Moderne Fingersträucher wie die Neuzüchtung Potentilla 'Double Punch Tango' bringen frischen Wind in den Garten. Sie sind vielseitig und farbenfroh wie noch nie. Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango' hat mehr Blütenblätter als ältere Züchtungen, wächst kompakter und blüht den ganzen Sommer in einem feurigen Orange, das beim Verblühen ins Gelbe übergeht. Der lebensfrohe, leidenschaftliche Tanz genannt "Tango" wurde nicht ohne Hintergedanken an diese ausserordentlich schöne Potentilla vergeben.

Vorteile Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango'

  • Doppelte Blüten in Orange, später in Gelb übergehend
  • Blüht den ganzen Sommer lang
  • Wird nur ca. 50 cm hoch
  • Für Beetvordergrund, Minihecke oder Kübel
  • Trockenheitsverträglich
  • Sehr gut winterhart

Der beste Standort für Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango'

Mit 50 cm Höhe und knapp einem Meter Breite in ausgewachsenem Zustand passt dieser Zwerg gut in ein Staudenbeet, kann jedoch auch einen Gartenweg säumen oder einen Kübel auf der Terrasse schmücken. Potentilla 'Double Punch Tango' mag es am liebsten sonnig. Im Halbschatten gedeiht der Kleinstrauch auch noch zufriedenstellend, wenn auch weniger Blüten gebildet werden.

Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango' pflanzen

Fingersträucher sind in Bezug auf den Boden relativ genügsam. Sie kommen überall klar, sofern der Boden durchlässig ist und nicht extrem alkalisch, denn sie sind ein wenig kalkempfindlich. Da die meisten Gartenböden aber schwach alkalisch bis leicht sauer sind, wird Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango' für die überwältigende Mehrheit der Hobbygärtner ein Gewinn im Garten sein. Beim Pflanzen wird der Boden aufgelockert und mit ein wenig Kompost angereichert. Das erhöht die Durchlässigkeit und sorgt für extra Nährstoffe. Wird 'Double Punch Tango' in einen Kübel gepflanzt, muss auch hier auf gute Drainage geachtet werden, denn Staunässe wird nicht vertragen. Eine gute, hochwertige Kübelpflanzenerde wie die Fruchtbare Erde Nr. 1 ist die ideale Basis für Potentilla 'Double Punch Tango', um langfristig glücklich zu sein.

Giessen

Fingersträucher sind zwar generell sehr trockenheitsverträglich, aber dies gilt natürlich nur für ältere Exemplare, deren Wurzeln Zeit hatten, sich voll zu entwickeln. Die junge Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango' sollte also nach der Pflanzung regelmässig gegossen werden, darf aber niemals in Staunässe stehen, also z.B. keinen Untersetzer unter dem Kübel verwenden.

Fingerstrauch 'Double Punch Tango' düngen

Steht dieser hübsche Strauch im Beet, reicht es, einmal im Frühling einen Langzeitdünger wie den Frutilizer Saisondünger Plus unter die oberste Erdschicht zu mischen. Im Kübel bedarf es wegen der häufigeren Wassergaben, die eine gewisse Auswaschung der Nährstoffe verursachen, einer Flüssigdüngung, aber dies nur selten und in leichter Konzentration. Vom Frühling bis zum Sommer reicht eine Gabe (z.B. des Frutilizers Instant Bloom) alle 2 Wochen.

Schneiden

Als typischer (wenn auch kleiner) Vertreter der grossen Fingerstrauch-Familie, muss Potentilla fruticosa „Double Punch Tango“ nicht geschnitten werden. Er wächst von Natur aus kompakt, rundlich und dicht. Nichtsdestotrotz kann problemlos geschnitten werden, wenn man Korrekturen vornehmen möchte. Im zeitigen Frühjahr kann der Mini-Busch ganz zurückgeschnitten werden bzw. können einzelne Zweige entfernt oder auch nur die zarten Triebspitzen gestutzt werden, je nach Gusto.

Kurzbeschreibung Potentilla fruticosa 'Double Punch Tango'

Blüte: Klein, doppelt, orange bis gelb
Blatt: Filigran, sommergrün, erinnert entfernt an kleine Finger
Frucht: Unscheinbar, braun, kein Zierwert
Höhe/Breite: 50 cm hoch, 100 cm breit
Blütendauer: Frühsommer, Sommer
Wuchs: Halbkugelig, buschig, rundlich
Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: Humos, nährstoffreich, durchlässig
Wasserbedarf: Gering bis mittel
Winterhärte: Sehr gut
Verwendung: Kübel, Beet, Rabatte, Einzelstellung, Gruppenpflanzung

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Potentilla fruticosa 'Double Punch® Tango' (0)

Name: Potentilla fruticosa 'Double Punch® Tango' Botanisch: Potentilla fruticosa 'Double Punch® Tango'
Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: orange Endhöhe: 40cm - 60cm
Endbreite: 80cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen

06.10.2021 | 17:33:17
Sehr gute Qualität.

01.10.2021 | 19:03:38
Tolle Farbe.